Artikel

23. Januar 2014 Tag 3 des sechsten Jahres - Geschichte

23. Januar 2014 Tag 3 des sechsten Jahres - Geschichte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Präsident Barack Obama begrüßt den Bürgermeister von Philadelphia, Michael Nutter, während Vizepräsident Joe Biden mit der Bürgermeisterin von Baltimore, Stephanie Rawlings-Blake, während eines Empfangs für die US-Bürgermeisterkonferenz im Blue Room des Weißen Hauses, 23. Januar 2014 spricht.


Historische Ereignisse am 3. Januar

Veranstaltung von Interesse

1496 Leonardo da Vinci testet erfolglos eine Flugmaschine

Martin Luther wird exkommuniziert

1521 Martin Luther wird von Papst Leo X. von der römisch-katholischen Kirche exkommuniziert, weil er Teile seiner 95 Thesen, die die protestantische Reformation einleiteten, nicht widerrufen hat

    Der niederländische Premier Van Joost spricht von "Geiselrechten von Aemstel" Schouwburg Theater, das 1. in Amsterdam, wird eröffnet

Veranstaltung von Interesse

1746 "Bonnie Prince Charlie", die Armee von Prinz Charles Edward Stuart verlässt Glasgow, Schottland [NS=Jan 14]

    Benning Wentworth vergibt den ersten der New Hampshire Grants, der zur Gründung von Vermont führt. Steuerrevolte in Haarlem Neth East Indies Invasion "Geldermalsen" hinterlässt bei Malakka: 92 Tote

Sieg in Schlacht

1777 Die revolutionäre Armee von General George Washington besiegt britische Truppen in der Schlacht von Princeton, New Jersey

    Dänische Nationalhymne "Kong Kristian. " 1. gesungen Frankreich, Großbritannien und Österreich bilden ein Bündnis gegen Russland und Preußen

Veranstaltung von Interesse

1823 Stephen F. Austin erhält von der mexikanischen Regierung Land in Texas.

    Schottischer Fabrikbesitzer Robert Owen kauft 30.000 Acres in Indiana als Standort für die utopische Gemeinde New Harmony 1. US-amerikanische Bau- und Kreditgenossenschaft organisiert, Frankford, Penn Großbritannien übernimmt die Kontrolle über die Falklandinseln im Südatlantik Die mexikanische Regierung sperrt Stephen F. Austin in Mexiko-Stadt ein. 1. Tiefseesondierung von James Clark Ross im Südatlantik auf 2425 Faden (14.450 Fuß)

Veranstaltung von Interesse

1842 Charles Dickens und seine Frau Catherine verlassen Liverpool, England, um an Bord der RMS Britannia nach Amerika zu gehen

    Gaetano Donizettis Oper "Don Pasquale" wird in Paris uraufgeführt Joseph Jenkins Roberts wird als erster Präsident der unabhängigen Afrikanischen Republik Liberia vereidigt. Erster Chinese kommt auf Hawaii an Solomon Northup wird nach 7 illegalen Jahren in Sklaverei mit Hilfe von Washington Hunt freigelassen

Veranstaltung von Interesse

Romney-Kampagne 1862: Stonewall Jackson zieht von Winchester nach Norden

Eröffnung der Brooklyn Bridge

1870 Baubeginn der New Yorker Brooklyn Bridge, abgeschlossen am 24. Mai 1883

Veranstaltung von Interesse

1889 Der deutsche Philosoph Friedrich Nietzsche erleidet einen Nervenzusammenbruch, nachdem er angeblich Zeuge einer Pferdepeitsche geworden ist

Veranstaltung von Interesse

1893 Pjotr ​​Iljitsch Tschaikowskys letzte Oper "Iolanta" wird außerhalb Russlands in Hamburg uraufgeführt

    Kaiser Wilhelm gratuliert Präsident Kruger zum Jameson Raid 1. bekannte Verwendung des Wortes "Automobil" erscheint in einem Leitartikel der New York Times

Theater Premiere

1900 Gerhart Hauptmanns Theaterstück "Schluck und Jau" wird in Berlin uraufgeführt

    Aufgrund eines schlechten Pitch wird der australische Schlagmann Reggie Duff beim Testdebüt gegen England bei MCG auf Platz 10 zurückgehalten. 104 britische Bergarbeiter streiken für 8 Stunden Arbeitstag Einweihung der US-Postsparkasse , ist ab 1. Juli verboten Die russisch-turkestanische Stadt Almaty wird durch ein Erdbeben der Stärke 7,7 zerstört

Freiheitsglocke

1912 Southern Pacific RR bietet an, Liberty Bell kostenlos zur Panama-Pacific Exposition in San Francisco zu bringen

    Kelman/Cushing/Heath' Musical "Sari" feiert Premiere in NYC US Employment Service wird als Einheit des Arbeitsministeriums eröffnet

Veranstaltung von Interesse

1919 Herbert Hoover übernimmt die Kriegshilfe in Europa

    Das Faisal-Weizmann-Abkommen, ein kurzlebiges Abkommen zur Entwicklung einer jüdischen Heimat in Palästina, wird vom König des Irak und vom Präsidenten der Zionistischen Weltorganisation unterzeichnet

Veranstaltung von Interesse

Vereinbarung von Interesse

1920 Der Besitzer des Boston Red Sox-Baseballclubs Harry Frazee gibt eine Vereinbarung zum Verkauf von Schläger Babe Ruth an die New York Yankees für 125.000 Dollar in bar und ein Darlehen von 350.000 Dollar zum Beginn des 84-jährigen "Fluchs des Bambino" bekannt

    Türkei schließt Frieden mit Armenien 1. lebende Person, die auf einer US-Münze (Thomas E Kirby) auf dem Alabama Centennial-Halbdollar identifiziert wurde

Veranstaltung von Interesse

1925 Benito Mussolini löst das italienische Parlament auf und erklärt sich selbst zum Diktator Italiens unter dem Titel "Il Duce" (der Führer)

    Der griechische Gen Theodorus Pangulos nennt sich Diktator Der 27-jährige William S. Paley wird CBS-Präsident

Veranstaltung von Interesse

1929 Australische Cricket-Ikone Don Bradman folgt einem 1. Innings von 79, um 112 im 3. Test gegen England in Melbourne, seinem 1. von 29 Test-Jahrhunderten, zu erzielen

    Montreal Maroons Center Nels Stewart erzielt die schnellsten 2 Tore in der NHL-Geschichte mit einem Paar von 4 Sekunden Abstand beim 5: 3-Sieg gegen Boston Bruins in der Montreal Arena Das Kriegsrecht wird in Honduras verhängt, um die Revolte der von United Fruit entlassenen Bananenarbeiter zu stoppen. Minnie D. Craig wird die erste weibliche Sprecherin des Repräsentantenhauses von North Dakota, die erste weibliche Sprecherin in den Vereinigten Staaten.

Polio

1938 March of Dimes zur Bekämpfung der Kinderlähmung gegründet

Kinder mit Kinderlähmung in einem US-Krankenhaus in einer eisernen Lunge. In etwa 0,5% der Fälle litten die Patienten an Lähmungen, die manchmal zu Atemnot führten. Häufiger waren Gliedmaßen gelähmt.
    Gene Cox wird 1. Girl Page im US-Repräsentantenhaus WPG-AM in Atlantic City NJ konsolidiert sich mit WBIL & WOV als "neues" WOV Kanada & US erwerben Luftstützpunkte in Neufundland (99 Jahre Mietvertrag) Italienische Gegenoffensive in Albanien Sergei Rachmaninovs "Symphonic Dances" Premieren in Philadelphia American National Collegiate Football Rules Committee kündigt eine neue Regel an, die den freien Austausch von Spielern erlaubt

Veranstaltung von Interesse

1945 Der britische Premier Winston Churchill besucht Frankreich

    Cato-Meridian School, New York, installiert keimtötende Lampen in jedem Zimmer Griechischer General Plastiras bildet Regierung John Patricks "Hasty Heart", Premiere in NYC US-Flugzeugträger greifen Okinawa an

Hissen der Flagge auf Iwo Jima

1945 Admiral Chester Nimitz beginnt mit der Planung von Angriffen auf Okinawa und Iwo Jima in Japan

Veranstaltung von Interesse

1946 Als Belohnung für seine Zusammenarbeit während des Krieges wandelt Gouverneur Thomas E. Dewey das Anstiftungsurteil von Charles "Lucky" Luciano um, unter der Bedingung, dass er sich der Abschiebung nach Italien nicht widersetzt

    1. Eröffnungssitzung des Kongresses wird im Fernsehen übertragen William Dawson wird erster Schwarzer an der Spitze des Kongressausschusses Australischer Cricket-Maestro Don Bradman beendet zwei Jahrhunderte des Cricket-Wettkampfs (132 & 127* [26. Test 100]) im 3. Test gegen Indien in Melbourne "Colgate Theatre" dramatische Anthologieserie Premiere auf NBC TV Die Zentralbank der Philippinen, die Bangko Sentral ng Pilipinas, wird gegründet Westindischer Cricket-Schlagmann Everton Weekes erzielt 101 im 3. Agenten "Dragnet" mit Jack Webb Premiere im NBC-Fernsehen Frances Bolton und ihr Sohn Oliver aus Ohio sind die erste Mutter und ihr Sohn, die gleichzeitig im US-Kongress dienen.

Wahl von Interesse

1961 Adam Clayton Powell Jr. zum Vorsitzenden des US-Repräsentantenhauses für Bildung und Arbeit gewählt

    USA brechen diplomatische Beziehungen zu Kuba ab Eine Explosion in der Atomreaktor-Teststation in Idaho Falls tötet drei Betreiber Der Spatenstich für den Houston Astrodome

Exkommunikation

Veranstaltung von Interesse

1964 Jack Paar Show, zeigt einen Clip der Beatles, die "She Loves You" singen

    Floyd B. McKissick, zum National Director von CORE "The Tonight Show" ernannt, wird von 105 auf 90 Minuten verkürzt

Veranstaltung von Interesse

1969 John Lennons Album "2 Virgins" wird in NJ als pornografisch erklärt

    Rep Adam Clayton Powell Jr, der vom Kongress "Jimmy" sitzt, schließt im Winter Garden Theatre NYC nach 84 Aufführungen

AFC Meisterschaft

1971 1. AFC-Meisterschaft, Memorial Stadium, Baltimore: Baltimore Colts schlagen Oakland Raiders, 27-17

    1. NFC-Meisterschaft, Kezar Stadium, SF: Dallas Cowboys schlagen San Francisco 49ers, 17-10

Australische Herren Tennis Open

1972 Australian Open Herren-Tennis: Ken Rosewall behält den Titel für seinen vierten Gesamtsieg in Australien und schlägt seinen Australier Mal Anderson 7-6, 6-3, 7-5

Veranstaltung von Interesse

1973 Ein 12-köpfiges Syndikat unter der Führung von Michael Burke und George Steinbrenner III kauft die New York Yankees der MLB von CBS für 10 Millionen US-Dollar

    Arias Navarro folgt Carrero Blanco als Premier von Spanien Burma akzeptiert seine Verfassung Gold erreicht Rekord von 121,25 USD pro Unze in London Miguel Pineros "Short Eyes"-Premieren in NYC USA führt Atomtest beim Nevada-Testgelände durch Australian Open Women's Tennis: Australierin Evonne Goolagong Cawley schlägt Renata Tomanova der Tschechoslowakei 6-2, 6-2 für ihren dritten Heimtitel in Folge

Veranstaltung von Interesse

1977 Steve Wozniak und Steve Jobs gründen Apple Computer, Inc

    Der ehemalige Innenminister Roy Jenkins kündigt seine Absicht an, Großbritanniens erster Präsident der Europäischen Kommission zu werden. "The Police Tapes"-Premiere auf dem New Yorker Fernsehsender WNET, basierend auf NYPD-Beamten der 1960er Jahre, die in seinem indischen Cricket-Spin-Bowler in der South Bronx arbeiteten BS Chandrasekhar wird erster in Testhistorie mit identischen Zahlen in beiden Innings (6 für 52) in indischen Innings gewinnen Australien im 3. Test in Melbourne

Australische Herren Tennis Open

1979 Australian Open Herren-Tennis: Guillermo Vilas aus Argentinien gewinnt den 3. Grand-Slam-Titel und schlägt den Australier John Marks 6-4, 6-4, 3-6, 6-3

    Gold erreicht Rekordwert von 634 US-Dollar pro Unze Babrak Karmal verteidigt den von der Sowjetunion unterstützten Putsch beim ersten öffentlichen Auftritt seit der Machtübernahme als Präsident von Afghanistan NBAs Cleveland Cavaliers-Renntrikot # 34, Austin Carr Der australische Cricket-Kapitän Greg Chappell erzielt im 1. Test eine meisterhafte 204 gegen Indien in Sydney gewinnt die Heimmannschaft mit einem Innings und 4 Runs

Australian Open Damentennis

1981 Australian Open Women's Tennis: Die tschechische Teenagerin Hana Mandlíková gewinnt ihren ersten von vier Grand-Slam-Einzeltiteln in ihrer Karriere und besiegt die Heimfavoritin Wendy Turnbull 6-0, 7-5

Veranstaltung von Interesse

1981 Der amerikanische Golfspieler Johnny Miller gewinnt das erste 1-Millionen-Dollar-Turnier des Sports, als er Seve Ballesteros aus Spanien in einem Playoff bei der ersten Million Dollar World Challenge in Sun City, Südafrika, besiegt

    Australian Open Men's Tennis: Der Südafrikaner Johan Kriek gewinnt den ersten Grand-Slam-Titel seiner Karriere und schlägt den Amerikaner Steve Denton 6-2, 7-6, 6-7, 6-4 Dallas Runningback Tony Dorsett stellt NFL-Rekord mit 99-Yard-Rush in den Cowboys auf 31-27 Niederlage bei Minnesota Vikings Syrien befreit gefangenen US-Piloten nach Berufung von Jesse Jackson Zukünftiger indischer Cricket-Kapitän Mohammad Azharuddin erzielt 110 beim Debüt im unentschiedenen 3. Test gegen England in Kalkutta Israelische Regierung bestätigt Umsiedlung von 10.000 äthiopischen Juden

Veranstaltung von Interesse

1985 Mitch McConnell wird Senator von Kentucky

Veranstaltung von Interesse

1985 Leontyne Price hat ihren letzten Opernauftritt in einer Fernsehaufführung von "Aida" an der Metropolitan Opera, New York.

    "Oh Coward!" schließt im Helen Hayes Theatre NYC nach 56 Vorstellungen "Smile" schließt im Lunt-Fontanne Theatre NYC nach 48 Vorstellungen

Halle der Ruhm

1987 Aretha Franklin wird als erste Künstlerin in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen

Veranstaltung von Interesse

1988 Margaret Thatcher wird die dienstälteste britische Premierministerin dieses Jahrhunderts

Veranstaltung von Interesse

1990 Panamas Führer General Manuel Noriega kapituliert vor den US-Behörden

Veranstaltung von Interesse

1991 Wayne Gretzky wird der schnellste und jüngste Spieler in der Geschichte der NHL, der 700 Tore (886 Spiele im Alter von 29 Jahren, 342 Tage) beim 6:3-Sieg der LA Kings gegen die NY Islanders im Nassau Veteran Memorial Coliseum erzielt

    8 irakische Botschaftsbeamte werden aus Großbritannien ausgewiesen 32 Kubaner fliehen per Helikopter in die USA Australischer Cricket-Schlagmann David Boon erzielt ungeschlagene 129 im unentschiedenen 3. Test gegen Indien in Sydney sein 11. Test Jahrhundert Hopman Cup Tennis, Perth: Jakob Hlasek schlägt Karel Nováček of Tschechoslowakei 6:4, 6:4 für eine 2:0-Führung (Ende 2:1) und der erste Titel in der Schweiz Der englische Klub Wigan zahlt Widnes eine Weltrekord-Ablösesumme von £440.000 in der Rugby-Liga für den britischen Flügelspieler Martin Offiah "Catskills on Broadway" im Lunt-Fontanne NYC nach 452 Aufführungen "Christmas Carol" schließt im Broadhurst Theatre NYC nach 22 Vorstellungen "Lost in Yonkers" schließt im Richard Rodgers NYC nach 780 Vorstellungen Musical "Secret Garden" schließt im St James Theatre NYC nach 706 Vorstellungen "Tommy NYC NYC Tonite" schließt" nach 10 Auftritten Michael Milkin, der "Junk Bond King", wird nach 22 Monaten aus dem Gefängnis entlassen "The Comebac k", QB Frank Reich führt Buffalo Bills von einem 32-Punkte-Defizit zurück, um die Houston Oilers 41-38 in der Verlängerung in einem Wildcard-Playoff-Spiel zu besiegen, dem größten Comeback aller Zeiten in der NFL-Geschichte

Vertrag von Interesse

1993 In Moskau wird der Abrüstungsvertrag Start II von George H. W. Bush (USA) und Boris Jelzin (Russland) unterzeichnet

    "Gray's Anatomy" schließt im Beaumont Theatre NYC nach 13 Aufführungen 100 Tote in Venezuela bei Gefängnisaufständen Tupolev-154M stürzt in Irkutsk, Sibirien ab: 122 getötete 35 Fuß große Chief Wahoo, seit 1962 Markenzeichen der Indianer auf dem Stadion, wird abgebaut, nach Jacob's Field verlegt werden

Veranstaltung von Interesse

1994 Die am 15. Dezember 1993 vom südafrikanischen Parlament unter Präsident F. W. de Klerk angekündigte Wiederherstellung der südafrikanischen Staatsbürgerschaft wird vier Monate vor den ersten nichtrassischen Wahlen in Südafrika vom 27. April 1994 wirksam

    Steve Young von den San Francisco 49ers wird der erste Quarterback, der trotz einer 37-34 OT-Niederlage gegen die Philadelphia Eagles 3 in Folge NFL-Passtitel gewinnt Verkauf. Schließlich werden 60 Millionen verkauft. Bryant Gumbel moderierte seine letzte "Today"-Show auf NBC-TV Simbabwe Cricket Fast Bowler Eddo Brandes holt sich den ODI-Hattrick, als die Heimmannschaft eine weitere Überraschung gegen England erzielt und mit 131 Läufen und einer mitreißenden Serie gewinnt, 3-0 in Harare, der Volksrepublik China kündigt an, 27,7 Milliarden US-Dollar für den Kampf gegen Erosion und Umweltverschmutzung in den Tälern des Jangtse und des Gelben Flusses auszugeben. 66-64 "Side Show", schließt bei Richard Rodgers NYC nach 91 Auftritten Opa Jones erleidet einen Schlaganfall Los Angeles Clippers Bill Fitch trainiert sein 2.000. NBA-Spiel, einen 97-88-Sieg gegen die Dallas Mavericks in der LA Memorial Sports Arena Israel hält fest, und weist später 14 Mitglieder von Concerned Christians aus. Mars Polar Lander der NASA gestartet, Mission scheitert später, nachdem die Kommunikation beim Versuch, auf dem Mars zu landen, verloren ging (3. Dezember 1999) Der palästinensische Frachter Karine A wird von israelischen Streitkräften im Red Sea Panthers-Kicker beschlagnahmt John Kasay knüpft NFL-Playoff-Rekord mit 5 Field Goals an führen Carolina zu einem 29:10-Sieg gegen die Dallas Cowboys in der Wild Card-Runde der Playoffs in Charlotte, North Carolina Flug 604, eine Boeing 737 im Besitz von Flash Airlines, einem ägyptischen Verkehrsflugzeug, stürzt ins Rote Meer und tötet alle 148 Menschen an Bord .

Veranstaltung von Interesse

2004 Nachdem Casey Kasem die Show über 30 Jahre lang moderiert hat, gibt sie die Hosting-Aufgaben von "American Top 40" an Ryan Seacrest


Historische Ereignisse am 18. Januar

    Kaiser Huizong verzichtet zugunsten seines Sohnes Qinzong auf den chinesischen Thron Deutscher König Albrecht I. macht seinen Sohn Rudolf zum König von Böhmen Großfürst Iwan II. von Moskau besetzt Novgorod

Veranstaltung von Interesse

1520 Christian II. von Dänemark und Norwegen besiegt Schweden am Asunde-See

Neu Siedlung

1535 Francisco Pizarro gründet die Stadt Lima in Peru

    Das Konzil von Trient wird von Papst Pius IV. für seine dritte (und letzte) Sitzung wiedereröffnet König Naresuan von Siam tötet Kronprinz Minchit Sra von Burma im Zweikampf UFO-Sichtung französischer Prinz Louis II. von Condé gefangen genommen

Veranstaltung von Interesse

1691 Der englische König Wilhelm III. reist nach Den Haag

    Friedrich I. und Sophie Charlotte von Hannover gekrönt zum König und zur Königin von Preußen 1. Eisbär ausgestellt in Amerika in Boston

Veranstaltung von Interesse

1778 Captain James Cook stolpert über Sandwich Islands (Hawaiian Islands)

Termin von Interesse

1779 John Dickinson wird Delegierter für Delaware zum Kontinentalkongress

    Erste Elemente der Ersten Flotte mit 736 Sträflingen von England nach Australien kommen in Botany Bay an, um eine Strafkolonie zu errichten Französische, die ohne Widerstand in Amsterdam aufgenommen wurden Gouverneur und Vizekönig Willem V flieht aus Scheveningen nach England

Veranstaltung von Interesse

1817 José de San Martín führt eine revolutionäre Armee über die Anden, um spanische Royalisten in Chile anzugreifen

    The Electro-Magnet, and Mechanics Intelligencer, 1st US Electrical Journal, erscheint britische Blockade Piräus, Griechenland, um Handelsansprüche durchzusetzen in Melbourne gegründet Elegant California Theatre eröffnet in San Francisco

Die Deutsch Reich

1871 Ausrufung des Zweiten Deutschen Reiches durch Kaiser Wilhelm I. und Otto von Bismarck

    General Charles Gordon verlässt London nach Khartoum Dr. William Price versucht, den Leichnam seines kleinen Sohnes Iesu Grist (Waliser für Jesus Christus) Price einzuäschern und schafft damit einen rechtlichen Präzedenzfall für die Einäscherung im Vereinigten Königreich Das moderne Feldhockey wird mit der Gründung von . geboren The Hockey Association in England 1. Vorführung eines Röntgengeräts in den USA (NYC)

Katholisch Enzyklika

1901 Papst Leo XIII. veröffentlicht die Enzyklika Graves De Communi Re

    Trotz Berichten, die den Bau einer Route durch Nicaragua für einen Kanal befürworten, empfiehlt ein „ergänzender Bericht“ die Route durch Panama ' "Brigg Fair" Premieren in London 1. Schiffslandung eines Flugzeugs (Tanforan Park zur USS Pennsylvania) Türkisch-griechische Seeschlacht bei Troy Train stürzt bei Colima-Guadalajara ab Mexiko, ca. 600 ein Versuch, seine Macht in Ostasien zu erhöhen. Ein 611 Gramm schwerer Meteorit vom Chondrit-Typ trifft auf ein Haus in der Nähe des Dorfes Baxter in Stone County, Missouri Bentley Motors Limited wird von Walter Owen Bentley in London, England, gegründet Beendigung des Großen Krieges (WWI)

Veranstaltung von Interesse

1919 Komponist und Musiker Ignacy Jan Paderewski wird polnischer Ministerpräsident

    William Archers "Green Goddess"-Premieren in NYC Der irische Autor Liam O'Flaherty und andere besetzen Rotunde in Dublin 1. Funktelegramm von den Niederlanden nach Niederländisch-Ostindien

Katholisch Enzyklika

1924 die Enzyklika Maximam gravissimamque von Papst Pius XI

Musik Premiere

1930 Dmitri Schostakowitschs satirische Oper „Die Nase“ wird in Leningrad uraufgeführt

Veranstaltung von Interesse

1934 Eugene O'Neills "Days Without End" wird in NYC uraufgeführt

    Pitcher Grover Cleveland Alexander wird in die Baseball Hall of Fame gewählt Zweiter Weltkrieg: Eine Gegenoffensive der Briten gegen die Italiener in Ostafrika wird von Nazis festgenommen Frans Goedhart & Wiardi Beckman

Belagerung Leningrads

1943 Die Sowjets geben bekannt, dass sie die lange Belagerung Leningrads durch Nazi-Deutschland durchbrochen haben, indem sie einen schmalen Landkorridor geöffnet haben, obwohl die Belagerung erst ein Jahr später vollständig aufgehoben werden sollte

    US-Rationen Brot und Metall - das Verbot von vorgeschnittenem Brot reduziert die Nachfrage von Bäckereien nach Metallteilen 1. chinesischer eingebürgerter US-Bürger seit Aufhebung der Ausschlussgesetze

Musik Konzert

1944 Das Metropolitan Opera House in New York City veranstaltet zum ersten Mal ein Jazzkonzert - Interpreten sind Louis Armstrong, Billie Holiday, Lionel Hampton, Mildred Bailey, Red Norvo, Roy Eldridge, Jack Teagarden und Benny Goodman über Remote-Anschluss . [1]

    Sowjetische Streitkräfte dringen in Krakau, Polen ein und vertreiben die Deutschen, um schließlich das ganze Land zu besetzen "Red Mill" schließt im Ziegfeld Theatre NYC nach 831 Vorstellungen

Vertrag von Interesse

1947 Detroit Tigers verkaufen Hank Greenberg an Piraten (für 25-35.000 Dollar)

    Kleiner Flussdampfer sinkt auf dem Jangtse, tötet 400 1. Kurse beginnen an der University of Ibadan, Nigeria Ted Macks „Original Amateur Hour“ beginnt, DuMont (später NBC/ABC/CBS) „They Stand Accused“ Premiere des Gerichtssaals auf CBS (später DuMont) 1. US Congressional Ständiger Ausschuss unter der Leitung von Neger (W Dawson)

NBA All-Star Spiel

1955 5. NBA All-Star Game, Madison Square Garden NYC: Ost schlägt West, 100-91 MVP: Bill Sharman, Boston Celtics, G

    Deutsche Demokratische Republik (Ostdeutschland) bildet eine eigene Armee (Nationale Volksarmee) 3 B-52-Rekord für Weltumrundungen, 45 Std. 19 Min. Willie O'Ree ist der erste Afroamerikaner, der in der NHL auftaucht sein Debüt für die Boston Bruins beim 3:0-Sieg in Montreal USA und Japan unterzeichnen gemeinsamen Verteidigungsvertrag Capital Airlines Flug 20 stürzt in Virginia ab und tötet alle 50 Menschen an Bord Sansibars Afro-Shirazi-Partei gewinnt 1 Sitz mit einer einzigen Stimme und das Parlament um einen einzigen Sitz Southern University wegen Demonstrationen geschlossen USA beginnen mit dem Besprühen von Laub in Vietnam, um Vietcong-Guerillas aufzudecken USA führen Atomtest auf dem Nevada-Testgelände durch

Veranstaltung von Interesse

1963 Al Davis wird Cheftrainer und General Manager der Oakland Raiders

    Die Beatles haben ihren ersten Auftritt in den US Billboard Charts mit der Single "I Want to Hold Your Hand" auf #45 Pläne für das World Trade Center angekündigt (NYC) HL de Vries wird niederländischer Gouverneur von Suriname Robert C. Weaver, bestätigt als erstes schwarzes Kabinettsmitglied (HUD )

NHL All-Star Spiel

1967 20. NHL All-Star Game, Montreal Forum, Montreal, QC: Montreal Canadiens schlagen All-Stars, 3:0 MVP: Henri Richard, Montreal, C

    Albert DeSalvo (Boston Strangler) zu lebenslanger Haft verurteilt USA führt Atomtest auf Nevada Test Site durch "Happy Time" öffnet im Broadway Theatre NYC für 286 Vorstellungen Vier-Parteien-Vietnam-Friedensgespräche begannen in Paris United Airlines Flug 266 stürzte in die Bucht von Santa Monica und tötete alle 38 Menschen an Bord Hasse Borjes skatet Weltrekord 500 m in 38,9 Sekunden

NFL Pro Bowl

1970 20. NFL Pro Bowl, LA Memorial Coliseum: West schlägt Ost, 16-13 MVPs: Gale Sayers, Chicago Bears, HB George Andrie, Dallas Cowboys, DE

Treffen von Interesse

1971 trifft der nordirische Premierminister James Chichester-Clark den britischen Innenminister Reginald Maudling

    Der nordirische Premierminister Brian Faulkner verbietet alle Paraden und Märsche in Nordirland bis Ende des Jahres Garfield Todd, ehemaliger Premierminister von Südrhodesien, und seine Tochter Judith, Unterstützer der schwarzen Mehrheitsherrschaft im Land, werden festgenommen

NBA All-Star Spiel

1972 22. NBA All Star Game, The Forum, Inglewood, CA: West beats East, 112-110: MVP: Jerry West, LA Lakers, G, trifft einen 20-Fuß-Spielgewinner in letzter Sekunde

    Boston Red Sox verpflichten Orlando Cepeda als ersten Spieler, der als DH Islanders unterschrieben wurde

Veranstaltung von Interesse

1973 John Cleese's letzte Episode bei "Monty Python's Flying Circus" auf BBC TV

    "$6 Million Man" mit Lee Majors in der Hauptrolle auf ABC TV Israel & : Lynn Swann, Pittsburgh, WR

Veranstaltung von Interesse

1977 Der pakistanische Cricket-Allrounder Imran Khan nimmt 6 für 63 im australischen 2. Inning für ein Spiel von insgesamt 12, um seine Mannschaft zu einem einfachen 8-Wicket 3. Testsieg in Sydney zu führen

    Wissenschaftler identifizieren ein bisher unbekanntes Bakterium als Verursacher der mysteriösen Legionärskrankheit. Australiens schlimmste Eisenbahnkatastrophe ereignet sich in Sydney und tötet 83 Menschen Geoff Boykott-Kapitäne England zum ersten Mal gegen Pakistan auf dem Karachi-Dach des 3-jährigen Civic Centers in Hartford, Connecticut, bricht zusammen (keine Verletzungen) Thiokol führt den zweiten Testschuss von Space Shuttles durch SRB Peter Jenkins beendet "A Walk Across America" ​​in Florence, Oregon Gold erreicht 1.000 US-Dollar pro Unze

#1 in dem Diagramme

    Studio 54-Besitzer Steve Rubell und Ian Schrager wegen Steuerhinterziehung zu 3½ Jahren Gefängnis und 20.000 US-Dollar Geldstrafe verurteilt Iran akzeptiert US-Angebot von 7,9 Milliarden US-Dollar an eingefrorenen Vermögenswerten Punk-Sängerin Wendy O. Williams in Milwaukee wegen Obszönität auf der Bühne festgenommen (später freigegeben)

Veranstaltung von Interesse

1981 Der schwedische Tennisstar Björn Borg holt sich seinen zweiten ATP Masters Grand Prix-Titel in Folge mit einem 6-4, 6-2, 6-2 Sieg über Ivan Lendl im Madison Square Garden, NYC

Veranstaltung von Interesse

1983 IOC stellt Jim Thorpes olympische Medaillen (Siege im Fünfkampf und im Zehnkampf) wieder her, 70 Jahre nachdem sie ihm genommen wurden, weil er 25 US-Dollar in halbprofessionellem Baseball bezahlt hatte

    Dick Motta wird der 5. NBA-Trainer, der 600 Siege verbucht, als seine Dallas Mavericks die Golden State Warriors besiegen, 112-102 in Oakland Versprechen 24. Space Shuttle (61-C) Mission-Columbia 7-Rückkehr zur Erde AIDS-Wohltätigkeitsrekord "That's What Friends are For" Hits #1 New York Lotto zahlt 30,5 Millionen Dollar an einen Gewinner (#s sind 19-20-27-34-41- 46) 3. Soap Opera Digest Awards – Days of Our Lives gewinnt Flugzeugabstürze in SW China, alle 108 an Bord sind ums Leben gekommen - betroffenes 3. Finale in Sydney gewinnt Cricket World Series Cup Tri-Series, 2: 1-Spiel auf 18 Overs reduziert Südafrika sagt, dass es das Verbot des Afrikanischen Nationalkongresses in Washington, DC, überdenkt Raketen gegen Is rael

Veranstaltung von Interesse

1991 USA erkennen an, dass CIA und US-Armee Manuel Noriega 320.000 Dollar im Laufe seiner Karriere bezahlt haben


Aktivitäten (1)

Alter Kalender: St. Raymund von Penafort, Beichtvater St. Emerentiana, Jungfrau und Märtyrer St. John the Almoner (hist)

Der heilige Vinzenz von Saragossa, einer der größten Diakone der Kirche, erlitt in Valencia während der Verfolgung unter Diokletian das Martyrium. Er wurde in Huesca, Spanien geboren.

Laut dem Missale des Hl. Johannes XXIII von 1962 ist heute das Fest des Hl. Raymond von Penafort, das nun am 7. Januar im römischen Generalkalender gefeiert wird. Es ist auch das Gedenken an die Hl. Emerentiana, deren Verehrung mit der der Hl. Agnes verbunden ist. Sie wurde in Rom unweit der Basilika St. Agnes-Outside-the-Walls an der Via Nomentana verehrt. Die Taten der hl. Agnes machen Emerentiana nach dieser Quelle zu ihrer Pflegeschwester, während sie noch als Katechumenin am Grab der jugendlichen Märtyrerin gesteinigt wurde, wo sie zum Gebet gegangen war.

St. Vinzenz von Saragossa
Vinzenz von Saragossa war neben Stephen und Lawrence einer der drei berühmtesten Diakone der Kirche. Er ist auch Spaniens bekanntester Märtyrer. Von Bischof Valerius von Saragossa zum Diakon geweiht, wurde er während der Diokletianverfolgung in Ketten nach Valencia gebracht und hingerichtet. Aus der Legende haben wir die folgenden Details seines Martyriums. Nach brutaler Geißelung in Anwesenheit vieler Zeugen wurde er auf die Folter gelegt, aber weder Folter noch Schmeicheleien noch Drohungen konnten die Stärke und den Mut seines Glaubens untergraben. Als nächstes wurde er auf ein erhitztes Gitter gegossen, mit Eisenhaken zerrissen und mit heißen Metallplatten angebraten. Dann wurde er ins Gefängnis zurückgebracht, wo der Boden stark mit Glasscherben übersät war. Eine himmlische Helligkeit durchflutete den gesamten Kerker und erfüllte alle, die ihn sahen, mit größter Ehrfurcht.

Danach wurde er auf ein weiches Bett gelegt, in der Hoffnung, dass eine milde Behandlung zum Abfall führen würde, da sich die Folter als wirkungslos erwiesen hatte. Aber gestärkt durch den Glauben an Christus Jesus und die Hoffnung auf ewiges Leben, bewahrte Vinzenz einen unbesiegbaren Geist und überwand alle Anstrengungen, sei es durch Feuer, Schwert, Folter oder Folter, um zum Abfall zu führen. Er hielt bis zum Ende durch und erlangte die himmlische Krone des Martyriums. —Das Gnadenjahr der Kirche, Pius Parsch

Patron: Portugal Weinbauern Essighersteller Winzer Winzer Winzer.

Symbole: Diakon hält einen Krug Diakon hält mehrere Krüge und ein Buchdiakon mit einem Raben verstorbenen Diakon, dessen Körper von Raben verteidigt wird Diakon wird von Haken zerrissen Diakon hält einen Mühlstein.

  • Lesen Sie diesen Bericht über das Martyrium des Heiligen Vinzenz.
  • Beten Sie zu St. Vinzenz für die ordinierten Diakone in der Kirche, besonders für die in Ihrer eigenen Pfarrei.
  • Lesen Sie Apostelgeschichte 6:1-7, um die Rolle der Diakone in der frühen Kirche zu entdecken.
  • Kochen Sie ein spanisches Gericht zu Ehren von St. Vincent.

St. Marianne Cope
St. Marianne Cope wurde 1838 in Westdeutschland geboren. Sie trat 1862 in Syracuse, NY, in das Ordensleben ein. Sie diente als Lehrerin und Schulleiterin an mehreren Schulen des Bundesstaates und gründete zwei der ersten Krankenhäuser im Zentrum von New York: St. Elizabeth Hospital in Utica und St. Joseph's Hospital in Syrakus.

Im Jahr 1883 reagierte die Gemeinschaft von Mutter Marianne als einzige von fünfzig positiv auf einen Abgesandten aus Hawaii, der katholische Schwestern aufforderte, auf den hawaiianischen Inseln medizinische Versorgung zu gewährleisten, insbesondere für Leprakranke.

In den nächsten fünf Jahren baute St. Marianne ein System der langfristigen Ausbildung und Betreuung ihrer Patienten auf.

Sie betreute Patienten in Kalaupapa auf der Insel Molokai. Ihre Dienstzeit überschnitt sich mit den letzten Jahren von St. Damien von Molokai, einem Priester, der Opfern der Hansen-Krankheit diente und selbst an Lepra starb.

St. Marianne versprach ihren Schwestern, dass sich keine von ihnen jemals anstecken würde. Bis heute hat keine Schwester. Ihre Fürsorge brachte ihr den liebevollen Titel „Geliebte Mutter der Ausgestoßenen“ ein.

Sie starb 1918 und wurde am 14. Mai 2005 seliggesprochen und am 21. Oktober 2012 von Papst Benedikt XVI. heiliggesprochen.

"In einer Zeit, in der für die an dieser schrecklichen Krankheit Erkrankten wenig getan werden konnte, hat Marianne Cope höchste Liebe, Mut und Begeisterung gezeigt", sagte Papst Benedikt XVI. in seiner Predigt während der Messe zu ihrer Heiligsprechung. "Sie ist ein leuchtendes und energisches Beispiel für die beste Tradition der katholischen Schwestern und den Geist ihres geliebten Heiligen Franziskus."

    Für weitere Informationen zu St. Marianne Cope besuchen Sie Hawaii-Magazin und der Vatikan

St. Emerentiana
St. Emerentiana war eine römische Jungfrau, die Pflegeschwester der hl. Agnes, die im dritten Jahrhundert in Rom starb. Schon als Katechumenin fiel sie durch ihren Glauben und ihre Liebe zu Christus auf. Eines Tages machte sie den Götzendienern kühn Vorwürfe für ihre gewalttätigen Angriffe auf die Christen. Der aufgebrachte Mob rächte sich, indem er sie mit Steinen bewarf. Sie starb im Gebet des Herrn am Grab der hl. Agnes, getauft in ihrem eigenen Blut.

Über ihrem Grab wurde eine Kirche gebaut, die nach den Reiserouten in der Nähe der Kirche, die über der Begräbnisstätte der hl. Agnes errichtet wurde, und etwas weiter von der Stadtmauer entfernt war. In Wirklichkeit wurde Emerentiana im beigesetzt coemeterium majus befindet sich in dieser Nähe nicht weit von der Coemeterium Agnetis.

Patron: Diejenigen, die an Verdauungsstörungen leiden.

Symbole: Junges Mädchen mit Steinen im Schoß, das normalerweise eine Palme oder Lilie hält.

St. John the Almoner
St. John was married, but when his wife and two children died he considered it a call from God to lead a perfect life. He began to give away all he possessed in alms, and became known throughout the East as the Almoner. He was appointed Patriarch of Alexandria but before he would take possession of his see he told his servants to go over the town and bring him a list of his lords-meaning the poor. They brought word that there were seventy-five hundred of them, and these he undertook to feed every day.

On Wednesday and Friday in every week he sat on a bench before the church, to hear the complaints of the needy and aggrieved nor would he permit his servants to taste food until their wrongs were redressed. The fear of death was ever before him, and he never spoke an idle word. He turned those out of church whom he saw talking, and forbade all detractors to enter his house. He left seventy churches in Alexandria, where he had found but seven.

A merchant received from St. John five pounds weight of gold to buy merchandise. Having suffered shipwreck and lost all, he had again recourse to John, who said, "Some of your merchandise was ill-gotten," and gave him ten pounds more but the next voyage he lost ship as well as goods. John then said, "The ship was wrongfully acquired. Take fifteen pounds of gold, buy corn with it, and put it on one of my ships." This time the merchant was carried by the winds without his own knowledge to England, where there was a famine and he sold the corn for its weight in tin, and on his return he found the tin changed to finest silver.


Toy company Wham-O produces first Frisbees

On January 23, 1957, machines at the Wham-O toy company roll out the first batch of their aerodynamic plastic discs—now known to millions of fans all over the world as Frisbees.

The story of the Frisbee began in Bridgeport, Connecticut, where William Frisbie opened the Frisbie Pie Company in 1871. Students from nearby universities would throw the empty pie tins to each other, yelling 𠇏risbie!” as they let go. In 1948, Walter Frederick Morrison and his partner Warren Franscioni invented a plastic version of the disc called the 𠇏lying Saucer” that could fly further and more accurately than the tin pie plates. After splitting with Franscioni, Morrison made an improved model in 1955 and sold it to the new toy company Wham-O as the “Pluto Platter”𠄺n attempt to cash in on the public craze over space and Unidentified Flying Objects (UFOs).

In 1958, a year after the toy’s first release, Wham-O—the company behind such top-sellers as the Hula-Hoop, the Super Ball and the Water Wiggle𠅌hanged its name to the Frisbee disc, misspelling the name of the historic pie company. A company designer, Ed Headrick, patented the design for the modern Frisbee in December 1967, adding a band of raised ridges on the disc’s surface�lled the Rings–to stabilize flight. By aggressively marketing Frisbee-playing as a new sport, Wham-O sold over 100 million units of its famous toy by 1977.

High school students in Maplewood, New Jersey, invented Ultimate Frisbee, a cross between football, soccer and basketball, in 1967. In the 1970s, Headrick himself invented Frisbee Golf, in which discs are tossed into metal baskets there are now hundreds of courses in the U.S., with millions of devotees. There is also Freestyle Frisbee, with choreographed routines set to music and multiple discs in play, and various Frisbee competitions for both humans and dogs–the best natural Frisbee players.

Today, at least 60 manufacturers produce the flying discs—generally made out of plastic and measuring roughly 20-25 centimeters (8-10 inches) in diameter with a curved lip. The official Frisbee is owned by Mattel Toy Manufacturers, who bought the toy from Wham-O in 1994.


January 2014 Current Events: World News

Here are the key events in world news for the month of January 2014.

Protests in Ukraine Continue (Jan.): Massive protests in Ukraine continue throughout January 2014. (Jan. 16): Parliament hastily passes sweeping measures that stifle protesters and demonstrations. The protests then turn violent, with demonstrators attacking police. Five protesters are killed in the battles with police. Yanukovich agrees to meet with opposition leaders, but the negotiations only produce threats. As the protests spread to cities across the country, Yanukovich offers to install opposition leader Arseniy Yatsenyuk as prime minster. He heads the Fatherland Party, which is also the party of jailed former prime minister Yulia Tymoshenko. Yanukovich offers the post of vice prime minister to another opposition leader, Vitaly Klitschko. Both refuse the offer, saying the moves only further entrenched Yankovich. (Jan. 28): Yanukovich reverses the ban on protests.

Sunni Militants Claim Falluja, parts of Ramadi (Jan. 3): The Islamic State in Iraq and Syria take control of Falluja and most of Ramadi, both cities in Anbar Province that are Sunni strongholds and were major battlegrounds during the U.S.-led war in Iraq.

Another Bombing and Suspicious Deaths Heighten Fears Ahead of Olympics (Jan. 8): Another bomb explodes and suspicious deaths occur in Russia's Stavropol territory, which borders the province where the Winter Olympics will be held next month. A bomb inside a vehicle explodes. One person is in the car at the time of the explosion. Two other bodies are found nearby. (Jan. 9): Explosive material is found in another vehicle along with the bodies of three men. Russian authorities are investigating all six deaths.

Former Israeli Prime Minister Ariel Sharon Dies (Jan. 11): Israel's former Prime Minister Ariel Sharon dies. The official cause of death is heart failure, although Sharon had been in a coma since suffering a stroke on January 4, 2006.

UN-Led Negotiations Begin in Geneva (Jan. 22): Much-anticipated negotiations brokered by the UN between the Syrian government, members of the opposition, the U.S., Turkey, Saudi Arabia, and Russia begin in Switzerland. UN Secretary-General Ban Ki-moon invites Iran at the last minute but then quickly uninvites Syria's closest ally when it refuses to accept terms of the talks requiring Assad to step aside and allow for the formation of a transition government. While there is little hope for a peace agreement, just getting the parties to the table is considered progress.

Li, Wawrinka Win the Australian Open (Jan. 25?26): Li Na of China beats Slovakia's Dominika Cibulkova, 7?6, 6?0 to win her first Australian Open Women's Singles Championship. Switzerland's Stanislas Wawrinka beats Rafael Nadal of Spain, 6-3, 6-2, 3-6, 6-3 to take his first Men's Singles Championship. This Australian Open has been memorable for its severe temperatures and several upsets.


Adolf Hitler commits suicide in his underground bunker

On April 30, 1945, holed up in a bunker under his headquarters in Berlin, Adolf Hitler commits suicide by swallowing a cyanide capsule and shooting himself in the head. Soon after, Germany unconditionally surrendered to the Allied forces, ending Hitler’s dreams of a 𠇁,000-year” Reich.

Since at least 1943, it was becoming increasingly clear that Germany would fold under the pressure of the Allied forces. In February of that year, the German 6th Army, lured deep into the Soviet Union, was annihilated at the Battle of Stalingrad, and German hopes for a sustained offensive on both fronts evaporated. Then, in June 1944, the Western Allied armies landed at Normandy, France, and began systematically to push the Germans back toward Berlin. By July 1944, several German military commanders acknowledged their imminent defeat and plotted to remove Hitler from power so as to negotiate a more favorable peace. Their attempts to assassinate Hitler failed, however, and in his reprisals, Hitler executed over 4,000 fellow countrymen.

In January 1945, facing a siege of Berlin by the Soviets, Hitler withdrew to his bunker to live out his final days. Located 55 feet under the chancellery, the shelter contained 18 rooms and was fully self-sufficient, with its own water and electrical supply. Though he was growing increasingly mad, Hitler continued to give orders and meet with such close subordinates as Hermann Goering, Heinrich Himmler and Josef Goebbels. He also married his long-time mistress Eva Braun just one day before his suicide.


The invention of “American Cheese”.

The man who invented ‘American Cheese’ was born on this day in 1874 on a farm near Stevensville, Ontario . Why did this Canadian call his cheese ‘American’? Was he honouring the country that enabled him to make his fortune? Or was it some sort of ethnic slur/joke against the folk across the border from his birthplace (like ‘Welch Rabbit’ is in England ? You decide which of these applied to James Lewis Kraft’s patented processed cheese - made from genuine milk solids, all pesky bacteria and mould killed, and virtually guaranteed not to spoil.

Kraft moved to Chicago in 1903 with $65 in his pocket and started peddling cheese from the back of a wagon. The problem is, the very nature of cheese makes it prone to spoilage (and this applied especially in summer in the days before refrigeration). There is a fine line between a perfectly aged cheese and a spoiled cheese and a spoiled cheese means loss of profit. Kraft was not a scientist, but he tried various ways around the problem – including canning. Shredding and heat-sterilising cheese solves the spoilage problem (or the ageing virtue, if you want to look at it that way), and the addition of emulsifiers stops the separation of fat from solid. If this mixture is then canned it will keep virtually indefinitely. This is what Kraft did – naming it ‘American Cheese’ for reasons which I have not been able to establish – and he patented the method in 1916.

Sterilised emulsified canned cheese may be absolutely consistent and may keep forever, but a lot of folk feel that it is bland and – well, just ‘aint cheese. Kraft’s timing however was perfect. One organisation that does not care a hoot about flavour but cares a lot of hoots about durability in food is the military. Six million pounds of his cheese ended up in ration packs during World War I soldiers developed a taste for it (or at least a familiarity with it), it remained relatively cheap during the Great Depression, and Kraft’s name became famous, or to some – infamous, on account of its synonymity with “not cheese”.

Here is an American World War I recipe that uses cheese – no cheese specified, but presumably “real” as it is grated. It would have been a perfect recipe for a meatless day, and comes from Farmers’ Bulletin 487.

Corn and Cheese Souffle.
1 tablespoon of butter
1 tablespoon of chopped green pepper
¼ cupful of flour
2 cupfuls of milk
1 cupful of chopped corn
1 cupful of grated cheese
3 eggs
½ teaspoon of salt.
Melt the butter and cook the pepper thoroughly in it. Make a sauce out of the flour, milk, and cheese add the corn, cheese, yolks, and seasoning. Cut and fold in the egg whites beaten stiff turn it into a buttered baking dish and bake in a moderate oven 30 minutes.
Made with skimmed milk and without butter, this dish has a food value slightly in excess of a pound of beef and a pound of potatoes.

An Enchanting Christmas Pudding.

If antiquity be the only test of nobility, then cheese is a very noble thing … The lineage of cheese is demonstrably beyond all record. Hilaire Belloc (1870-1953)


January 2014 Current Events: U.S. News

Here are the key events in United States news for the month of January 2014.

Yellen Confirmed as Federal Reserve Chairman (Jan. 6): The United States Senate confirms American economist Janet Yellen as the 15th Chairman of the Federal Reserve. Yellen, the current vice-chairman, will be the first woman to hold the position. She takes office on February 1, 2014.

Same-Sex Marriages Blocked in Utah (Jan. 6): The United States Supreme Court blocks any further same-sex marriages while Utah officials appeal the decision made by Judge Shelby in December 2013. The block creates legal limbo for the 1,300 same-sex couples who have received marriage licenses since Judge Shelby's ruling. (Jan. 10): The Obama administration announces that the federal government will recognize the marriages of the 1,300 same-sex couples in Utah even though the state government has currently decided not to do so. In einer Videoankündigung auf der Website des Justizministeriums sagt Generalstaatsanwalt Eric Holder: „Ich bestätige heute, dass diese Ehen für die Zwecke des Bundesrechts als rechtmäßig anerkannt werden und als Anspruch auf alle relevanten Bundesleistungen zu den gleichen Bedingungen gelten wie andere gleichgeschlechtliche Ehen. Diese Familien sollten nicht aufgefordert werden, im Verlauf des Rechtsstreits Ungewissheit über ihren Status zu ertragen." Mit Zustimmung des Bundes können gleichgeschlechtliche Paare Ehegattenleistungen wie eine Krankenversicherung für Bundesangestellte und die Einreichung gemeinsamer Bundeseinkommensteuererklärungen erhalten.

Gov. Christie Pulled into Bridge Scandal (Jan. 8): Emails and texts prove that Bridget Anne Kelly, a deputy chief of staff to Governor Chris Christie, ordered the two lanes closed on the George Washington Bridge near Fort Lee, New Jersey in September 2013. The emails and texts show that the order was to punish Fort Lee's mayor for not endorsing Christie in the re-election. The emails go on to show that Christie's staff was happy about the chaos and traffic that the lane closings caused. Christie denies knowledge of the emails and blames his staff. The emails prove that Christie's staff was directly involved, something that he repeatedly denied in the past weeks. After the emails and texts are released, Christie says in a statement, ""I am outraged and deeply saddened to learn that not only was I misled by a member of my staff, but this completely inappropriate and unsanctioned conduct was made without my knowledge. One thing is clear: This type of behavior is unacceptable, and I will not tolerate it because the people of New Jersey deserve better. This behavior is not representative of me or my administration in any way, and people will be held responsible for their actions."

Chemical Spill Causes Water Ban in West Virginia (Jan. 10): After a chemical spill at a plant, 300,000 residents in West Virginia are asked not to drink the tap water. Local health officials say that water should only be used for flushing toilets or putting out fires. The chemical spill is of Crude MCHM or 4-Methylcyclohexane Methanol, a coal industry chemical, and originated at Freedom Industries, a Charleston company that produces chemicals for cement, steel and mining industries. The chemical is not highly lethal. In a televised news conference, West Virginia American Water Company President Jeff McIntyre says, "We don't know that the water's not safe, but I can't say it is safe." Both Gov. Earl Ray Tomblin and President Barack Obama issue a state of emergency for the nine counties affected by the spill.

Twitter Love Trial First of Its Kind (Jan. 16): For the first time ever, a trial based on alleged defamation via twitter begins in the United States. Attorney Rhonda Holmes is suing her former client, rock musician and actress Courtney Love over a tweet in which Love claimed that Holmes had been "bought off" in a case related to the estate of Kurt Cobain, Nirvana singer and Love's deceased husband. The case is being referred to as the Twibel trial and could have major legal implications for any Twitter user. If Love is found guilty, it means any Twitter user could be sued for defamation. The Los Angeles Superior Court has already rejected an argument by Love's lawyers that language on Twitter should be interpreted differently than if the same words are used in a more formal setting. This is the first trial of its kind, but the second time Love has been sued over her tweets. Three years ago, a fashion designer filed a lawsuit against Love over a series of insulting tweets. However, that case never went to trial because Love settled out of court for $430,000. (Jan. 24): The jury votes in favor of Courtney Love. After only three hours of deliberation, the jury rules that Love's 2010 tweet suggesting that her attorney had been "bought off" was not defamatory.

President Obama Announces NSA Reforms (Jan. 17): President Obama announces reforms to the country's surveillance program based on his advisory panel's recommendations. He says that while he believes the activities of the NSA were legal, he acknowledges that some compromised civil liberties. "Our system of government is built on the premise that our liberty cannot depend on the good intentions of those in power," Obama says. "It depends on the law to constrain those in power." The reforms he outlines include: requiring NSA analysts to get a court order to access phone data unless in cases of emergencies an eventual end to the collection of massive amounts of metadata by the government the NSA will stop eavesdropping on leaders of allied nations officials can pursue a phone number linked to a terrorist association by two degrees rather than three and Congress will appoint advocates to argue on the side of civil liberties before the FISA court. He does not implement the recommendation about national security letters.


Homily for January 26, 2014: 3rd Sunday in Ordinary Time

This weekend, I&rsquom in Seneca, South Carolina, preparing to direct a parish mission at St. Paul the Apostle parish. I&rsquom preaching at all the Masses. Here&rsquos my homily for the occasion. DGK.

Last week, The New York Times had a story that probably shocked a few people.

It was a column by Nick Bilton, who writes about business issues and technology. He voiced a common complaint, about emails. He said that in December, he had 46,315 unread emails in his inbox. 46,315. When he went back to work after New Year&rsquos, he had zero. He deleted them all. Every single one. Without reading them. He said he was declaring what is known as &ldquoemail bankruptcy.&rdquo He was determined to start the New Year with an empty inbox.

That was pretty radical. I don&rsquot know if that would work for everyone&mdashI&rsquod be terrified of losing something important, even if it was something that had been sitting there for months, unread. But Bilton said he was prompted to do this by the sheer volume of messages he was getting. It was unmanageable. And he&rsquos not the only one it&rsquos happening to.

He cited a study by the Radicati Group, a technology and market research firm in California. The study said people send 182 billion emails each day around the world. That adds up to more than 67 trillion messages a year. The number of active email accounts swelled to 3.9 billion last year. New accounts are expected to grow by 6 percent in each of the next four years.

This is what we have come to. All those billions, TRILLIONS of notices, emails, communications, invitations&hellipwe are swamped, absolutely drowning, in messages. Let&rsquos be honest: how many of them do any of us keep, or even remember? How many are important?

On any given day, I find myself getting emails about cat videos&hellipor some fortune that has been left for me in a Nigerian bank account about it&hellipor a request to take part in a survey on a subject I know nothing about. We&rsquore drowning in so much that is unwanted or unnecessary.

But today, we hear a message that IS wanted and IS necessary.

&bdquoCome after me. I will make you fishers of men.&rdquo

Plain words spoken on the shores of a lake, in a time when there was email. In fact, there was no post office, no telegram, no phone, no email. Just this: a direct invitation.

&ldquoCome after me. Let me lead you.&rdquo

Those words changed history. And we are here today, in part, because of them&mdashand because of the men who responded. We&rsquore here because fishermen tending their nets listened. Because they dropped everything. And they followed.

In time, what they did, the choice they made, transformed the world.

Two thousand years later, that invitation is still out there. Christ still calls. To every one of us. The words of this gospel are being repeated again and again this morning in churches around the world. Jesus comes to us where we are&mdashwhether it&rsquos on the banks of a lake, or an office in Manhattan, or a kitchen in Queens or a church in Seneca, South Carolina. He comes to us and offers that invitation.

Come after me. I will help you do things you never imagined.

Just as Jesus continues to extend his invitation to discipleship to us, this week I&rsquod like to extend my own invitation to you.

Come after him. Come after Christ. For the next three nights, we&rsquoll have a series of talks here at the church, a parish mission, a kind of retreat. I&rsquoll share a few ideas about what I think it means to &ldquocome after&rdquo Christ&mdashand how those of us seeking to follow Him can do it better. The theme is taken from one of the dismissals at Mass: &ldquoGo in peace, glorifying the Lord with your life.&rdquo What does that mean? How can we do that in our prayer lives, in our families, in our marriages? How can we do that in the world?

We&rsquore offering the mission twice a day, in the morning after Mass, and in the evening at 7 pm. We&rsquove made it easy for you in the evening: you can come after dinner and still be home in time to catch &ldquoAmerican Idol.&rdquo

There are no tests, no hidden fees. I&rsquom not selling anything&mdashexcept, maybe, an idea. The idea that the call of Christ to the fisherman all those centuries ago is also his call to us today&mdashand there is no better time than now to answer it, to embrace our call as Christians, and especially as Catholic Christians&mdashEucharistic people. We cannot forget: when the priest or deacon says at the end of Mass, &ldquoGlorify the Lord with your life,&rdquo we leave the church as living tabernacles. We have received Christ in the Eucharist. We need to then literally bring him into the world, &ldquoglorifying the Lord with our lives.&rdquo

This week, we&rsquoll give that some serious thought, and explore ways to make those words more than just a concept. We&rsquoll try to make them a reality.

As Nick Bilton wrote: we live in a world drowning with messages.

But this gospel reminds of one message, one invitation, that really matters.

So, check your inbox. Jesus has sent you an invitation. It&rsquos not spam. He&rsquos waiting. Don&rsquot ignore him.