Artikel

Das Studium mittelalterlicher irischer Schlösser: eine bibliografische Übersicht

Das Studium mittelalterlicher irischer Schlösser: eine bibliografische Übersicht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Studium mittelalterlicher irischer Schlösser: eine bibliografische Übersicht

Von Terry Barry

Verfahren der Royal Irish Academy, Vol. 108C (2008)

Einleitung: Die Burgstudien in Irland blühen zweifellos in der heutigen Zeit, in der eine gesunde Debatte über die Herkunft, Typologie und sozioökonomische Bedeutung von Burgen im Mittelalter fortgesetzt wird. Diese Befestigungen sind zusammen mit den großen kirchlichen Gebäuden und ummauerten Städten der Region eine der wahrhaft ikonischen Siedlungsformen der feudalen Welt in Westeuropa.

Der französische mittelalterliche Historiker und Widerstandskämpfer des Zweiten Weltkriegs, Marc Bloch, schrieb eloquent über die Ursprünge der Burgen: „Es waren die Invasionen der Nordmänner oder der Ungarn, die von der Adria bis zu den Ebenen im Norden Englands führte… zur Errichtung der ländlichen Hochburgen (fertés), die dazu bestimmt waren, einen ewigen Schatten über die Felder Europas zu werfen.

In den letzten zehn Jahren hat die militärische Bedeutung von Burgen jedoch häufig den zweiten Platz nach einem wachsenden Interesse an ihrer symbolischen und wirtschaftlichen Bedeutung eingenommen. An dieser Debatte haben sich irische Wissenschaftler beteiligt, und hier versuche ich, einen bibliografischen Rahmen zu schaffen, anhand dessen der Fortschritt dieses wichtigen Aspekts der mittelalterlichen Archäologie dargestellt werden kann. Daher kann dieses Papier nicht hoffen, alle wichtigen Veröffentlichungen in diesem Bereich vollständig zu erfassen, aber es wird versuchen, die meisten der nachhaltigeren Beiträge zu diesem Thema im letzten Jahrhundert oder so aufzunehmen.


Schau das Video: Vereinsmanagement: Erklärung Transparenzregister (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Woodley

    Ich gratuliere, was für Worte ..., gute Idee

  2. Ashkii

    Vereinbart, der bemerkenswerte Satz

  3. Palban

    Entschuldigung, ich habe diesen Satz gelöscht

  4. Beorhthramm

    Ich glaube, Sie machen einen Fehler. Ich kann meine Position verteidigen. Maile mir per PN.

  5. Burns

    Mein Name ist Evelina. Am Morgen las ich bei der Arbeit alles hier. Dann beschloss ich auch zu schreiben. Es gibt drei Minuten, bevor Sie nach Hause gehen. Irgendwie machst du es auf besondere Weise. Von Anfang an sind die Themen etwas verständlich, in der Mitte ist es so durchschnittlich. Aber die neuen, man hat den Eindruck, dass es so ist, als hätten Sie noch nicht geschrieben.



Eine Nachricht schreiben