Artikel

Nezinscot ScTug - Geschichte

Nezinscot ScTug - Geschichte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Nezinscot
(ScTug: dp. 156; 1. 85'; T. 19'; dr. 8'6"; s. 10 k.; kpl. 15; a. 1 6 pdr., 1 Hengstfohlen)

Nezinscot, ein umgebauter Stahlschlepper, wurde 1897 von Neafie und Levy, Philadelphia, Pennsylvania, als D.C. Ivans gebaut; gekauft von der Navv von Moran und Co. 25. März 1898; und in Auftrag gegeben in Key West, Florida, 2. April 1898, Boatswain J.J. Holden im Kommando.

Die Nezinscot diente während des Spanisch-Amerikanischen Krieges bei der Nordatlantikflotte und operierte von Key West aus. NH In den nächsten achteinhalb Jahren operierte der Schlepper von Portsmouth aus und schleppte zahlreiche Schiffe, vom Schlachtschiff Missouri (BB-11) bis zum kleinsten Hilfslastkahn, und unternahm kurze Fahrten nach New York Navy Yard, Häfen in Maine, und am häufigsten nach Boston. Während er nach Boston dampfte, kenterte Nezinscot und sank vor Cape Ann, Mass. 11. August 1909.


Das Nezinscot wurde ursprünglich 1897 von Neafie und Levy als DeWitt C. Ivans für Moran and Company gebaut. Sie wurde am 25. März 1898 für 30.000 US-Dollar von der United States Navy gekauft. Der 85-Fuß-Schlepper mit Eisenhülle wurde am 2. April 1898 in Dienst gestellt und von Key West, FL, während des Spanisch-Amerikanischen Krieges in der Nordatlantikflotte eingesetzt . Ab 1901 verkehrte die Nezinscot von Portsmouth, NH aus und verkehrte zwischen Häfen in New York, Massachusetts und Maine. Während sie mit einer Ladung Ketten, Anker und Suchscheinwerfer für die USS Missouri von Portsmouth nach Boston dampfte, kenterte und sank die Nezinscot, als sich am 11. August 1909 bei schwerer See vor Cape Ann eine Decksladung verlagerte. es gab vier Todesopfer.

Ein Forschungsteam an Bord des Tauchschiffs, GAUNTLET, unter der Leitung von Kapitän Heather Knowles und Kapitän David Caldwell lokalisierte das Wrack und führte ab Juli 2007 Erkundungstauchgänge an der Wrackstelle durch. Tauchteams führten eine fotografische und physische Dokumentation des Wracks durch. Das Team gehörte zu den ersten, die das Nezinscot seit 98 Jahren gesehen haben, darunter Kapitän Eric Takakjian, Peter Piemonte, Scott Tomlinson, Pat Beauregard, Brian Holmes, Steve Pace, Tim Dwyer, Roman Ptashka und Jeff Downing.


Es wurde erstmals 1776 von Benjamin Spaulding aus Chelmsford, Massachusetts, einem Pelzfänger, besiedelt. Abijah Buck und Thomas Allen ließen sich im Frühjahr 1777 mit ihren Familien in der Gegend nieder. Im Jahr 1785 verschafften sich die Einwohner eine Vermessung der Stadt und kauften sie von Massachusetts für 2 Schilling pro Morgen. Ursprünglich Bucktown Plantation (oder Plantation No. 5) genannt, wurde sie 1793 vom Massachusetts General Court als Buckfield gegründet, benannt nach Abijah Buck. [5]

Die Oberfläche der Stadt ist uneben, hat aber einen tiefen, dunklen Boden, der gute Ernten von Getreide, Mais und Äpfeln brachte. Die östlichen und westlichen Zweige des Nezinscot River vereinen sich im Buckfield Village und liefern Wasserkraft für Mühlen. Zu den Produkten gehörten Bauholz, Dachschindeln, Fassdauben, Kastenbretter, Schaufelgriffe, Schneeschaufeln, Griffschlitten, Schlepprechen, Bürsten, Bürstenblöcke, Pulverfässer, Ledergeschirr, Schneidblöcke und Herrenstiefel. [6] Im Jahr 1870 hatte die Stadt 1.494 Einwohner. Die Rumford Falls and Buckfield Railroad führten durch die Stadt. Sein Depot befand sich in Buckfield Village, dem Geschäftszentrum der Gegend. [7]

Laut dem United States Census Bureau hat die Stadt eine Gesamtfläche von 37,77 Quadratmeilen (97,82 km 2 ), davon 37,53 Quadratmeilen (97,20 km 2 ) Land und 0,24 Quadratmeilen (0,62 km 2 ) Wasser . [2] Buckfield wird vom Nezinscot River, einem Nebenfluss des Androscoggin River, entwässert.

Die Stadt wird von den Staatsstraßen 117 und 140 durchquert. Sie grenzt im Norden an die Städte Sumner und Hartford, im Osten an Turner, im Süden an Hebron und im Westen an Paris und im Nordwesten an West-Paris.

Historische Bevölkerung
Volkszählung Pop.
18001,002
18101,251 24.9%
18201,501 20.0%
18301,514 0.9%
18401,629 7.6%
18501,657 1.7%
18601,705 2.9%
18701,494 −12.4%
18801,379 −7.7%
18901,200 −13.0%
19001,139 −5.1%
19101,087 −4.6%
1920957 −12.0%
1930972 1.6%
1940903 −7.1%
1950899 −0.4%
1960982 9.2%
1970929 −5.4%
19801,333 43.5%
19901,566 17.5%
20001,723 10.0%
20102,009 16.6%
2014 (geschätzt)2,000 [8] −0.4%
Zehnjährige US-Volkszählung [9]

Volkszählung 2010 Bearbeiten

Bei der Volkszählung [3] von 2010 lebten in der Stadt 2.009 Personen, 821 Haushalte und 547 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 53,5 Einwohner pro Quadratmeile (20,7/km 2 ). Es gab 890 Wohneinheiten mit einer durchschnittlichen Dichte von 23,7 pro Quadratmeile (9,2/km 2 ). Die rassische Zusammensetzung der Stadt bestand zu 97,7 % aus Weißen, 0,2 % Afroamerikanern, 0,3 % amerikanischen Ureinwohnern, 0,4 % Asiaten, 0,1 % aus anderen Rassen und 1,3 % aus zwei oder mehr Rassen. Hispanoamerikaner oder Latinos jeder Rasse machten 0,5% der Bevölkerung aus.

Es gab 821 Haushalte, von denen 29,6 % Kinder unter 18 Jahren lebten, 51,0 % zusammenlebende Ehepaare, 10,0 % einen weiblichen Haushalter ohne Ehemann hatten, 5,6 % einen männlichen Haushalter ohne Ehefrau hatten, und 33,4% waren Nicht-Familien. 25,0 % aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen und 8,2 % hatten eine allein lebende Person, die 65 Jahre oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,45 und die durchschnittliche Familiengröße 2,88.

Das Durchschnittsalter in der Stadt lag bei 41,2 Jahren. 23,2 % der Einwohner waren unter 18 Jahre alt, 7 % waren zwischen 18 und 24 Jahre alt, 25,1 % waren 25 bis 44 Jahre alt, 32,9 % waren 45 bis 64 Jahre alt und 11,9 % waren 65 Jahre oder älter. Die Geschlechterzusammensetzung der Stadt war 51,0 % männlich und 49,0 % weiblich.

Volkszählung 2000 Bearbeiten

Bei der Volkszählung [10] von 2000 lebten 1.723 Personen, 668 Haushalte und 476 Familien in der Stadt. Die Bevölkerungsdichte betrug 45,7 Einwohner pro Quadratmeile (17,7/km 2 ). Es gab 715 Wohneinheiten mit einer durchschnittlichen Dichte von 19,0 pro Quadratmeile (7,3/km 2 ). Die rassische Zusammensetzung der Stadt war 100 % [98,49 % Weiße, 0,17 % Indianer, 0,35 % Asiaten, 0,12 % aus anderen Rassen und 0,87 % aus zwei oder mehr Rassen. Hispanoamerikaner oder Latinos jeder Rasse machten 0,41% der Bevölkerung aus.

Es gab 668 Haushalte, von denen 35,3% mit Kindern unter 18 Jahren zusammenlebten, 58,5% waren verheiratete Paare, die zusammen lebten, 9,0% hatten eine weibliche Haushälterin ohne anwesenden Ehemann und 28,7% waren Nicht-Familien. 20,2% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen und 6,7% hatten eine allein lebende Person, die 65 Jahre oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,58 und die durchschnittliche Familiengröße 2,99.

In der Stadt verteilte sich die Bevölkerung auf 26,8 % unter 18 Jahren, 7,5 % auf 18 bis 24 Jahre, 30,9 % auf 25 bis 44 Jahre, 25,0 % auf 45 bis 64 Jahre und 9,9 % auf 65 Jahre oder älter. Das Durchschnittsalter betrug 37 Jahre. Auf 100 Weibchen kamen 96,5 Männchen.

Das Medianeinkommen eines Haushalts in der Stadt betrug 36.821 USD und das Medianeinkommen einer Familie 40.078 USD. Männer hatten ein durchschnittliches Einkommen von 28.472 US-Dollar gegenüber 22.262 US-Dollar für Frauen. Das Pro-Kopf-Einkommen der Stadt betrug 17.503 US-Dollar. Etwa 5,6 % der Familien und 8,3 % der Bevölkerung lebten unterhalb der Armutsgrenze, darunter 9,5 % der unter 18-Jährigen und 9,9 % der über 65-Jährigen.


Maine School für schwachsinnige Pineland Farms, atemberaubende Entwicklung!

Ich habe das Pineland Center vor kurzem nach 30 Jahren wieder besucht. Meine Wurzeln waren vor langer Zeit als direkter Servicemitarbeiter für eine private Non-Profit-Agentur, die Bewohner von Pineland in Gemeindeumgebungen brachte, um sie und die Gemeinde auf die bevorstehende Schließung der Institution vorzubereiten. Zu dieser Zeit war Pineland eine Institution mit schlechtem Ruf, an der Bundesgerichtsverfahren anhängig waren. Siehe Artikel Kurz gesagt, es war nach heutigen Maßstäben ein dunkler Ort und wurde 1996 offiziell geschlossen.

Am 25. Mai 2010 ist die Ansicht von Pineland, jetzt Pineland Farms, radikal anders. Der Campus beherbergt CMP-Zentralbüros, Arztpraxen 5.000 Hektar Milchfarmen, die die Pineland Creamery unterstützen. Es ist eine verjüngte, unberührte Kombination aus Wirtschaft, Landwirtschaft und Natur.

Das Ereignis für meine Rückkehr war das sechste jährliche Pineland Farms Trail Running Festival. Es waren zwei Tage mit Rennen von 5 km bis 50 km mit einigen lustigen, vielseitigen Rennen wie einem Hunde-5 km- und einem 5 km-Barfußrennen.

Es gab Trainingseinheiten zwischen den Rennen und eine wunderbare Bier- und Käseveranstaltung, bei der Smuttynose Brewing Co. und die Pineland Farm Creamery im Mittelpunkt standen. Alleine diese Veranstaltung war eine Reise wert.

Der Pineland Farms Market ist ein Muss. Es bietet viele Lebensmittelprodukte aus Maine sowie ein breites Sortiment an Produkten der Pineland Farms Creamery. Es gibt einen Ort zum Mittagessen und viele Produkte aus Maine im Souvenirladen.

Ein persönliches Highlight war für mich die Suche nach Geschenkboxen aus Holz, die von den Arbeitern der Nezinscot Guild hergestellt wurden. Die schöne Ironie unserer hölzernen Geschenkboxen, die auf dem Pineland Market ausgestellt werden, besteht darin, dass einige unserer Mitarbeiter mit Entwicklungsbehinderungen Bewohner der alten Institution Pineland Center waren.

Pineland Farms ist ein wunderbares ländliches Phänomen in Maine, das wirklich besucht werden muss, um geschätzt zu werden. Das ganze Jahr über gibt es mehrere Veranstaltungen für unterschiedliche Interessen.

Pineland Farms ist das Ergebnis der Großzügigkeit der Libra Foundation. Die Libra Foundation wurde von Elizabeth B. Noyce gegründet, um Projekte zu finanzieren, die den Menschen in Maine zugutekommen.

Machen Sie einen Ausflug nach New Gloucester für eine Veranstaltung oder schauen Sie einfach vorbei, um das köstliche Essen auf dem Pineland Market zu genießen.

Wenn Sie sich für das Trail Festival entscheiden, das ich wegen des Ambientes und der Kameradschaft sehr empfehle, seien Sie bereit für das schöne, aber raue Gelände. Es ist nicht Ihr alltägliches Straßenrennen.


9 Gründe für einen Besuch der Nezinscot Farm

Es gibt viele gute Gründe, die Nezinscot Farm zu besuchen. Mögen Sie organische, hormon- und antibiotikafreie Lebensmittel? Sie haben es. Glauben Sie, dass pflanzliche Heilmittel in Ihr persönliches Pflegeportfolio gehören? Weiter lesen. Und wenn Sie die Leute treffen möchten, die produzieren, was Sie kaufen, dann werden Sie diesen Ort lieben. Hier sind ohne weiteres 9 Gründe, den Hofladen zu besuchen.

Bio-Erzeugnisse, Fleisch und Bauernkäse

1. Bio-Bauernhofprodukte, Fleisch und Käse

Natürlich ist das erste, wonach Sie in einem Hofladen suchen, Lebensmittel. Hier finden Sie saisonale Produkte und lokal gezüchtete Pilze, die von ihrem eigenen Land, der Levesque Farm und Albert’s Organics, stammen. Käseliebhaber lieben die Vielfalt der hofeigenen Hart- und Weichkäsesorten. Außerdem stammt der Käse von Nutztieren. Sie stellen ihre eigenen Wurstwaren aus verantwortungsvoll aufgezogenen Tieren ohne den Einsatz von Hormonen und Antibiotika her. Die Tiere ernähren sich von fermentiertem Gras und Maissilage, die auf dem Hof ​​produziert wird. Schließlich finden Sie je nach Saison eine große und unterschiedliche Auswahl an Rind-, Hühnchen-, Lamm-, Ziegen-, Schweine-, Enten-, Kaninchen- und Putenprodukten.

Marmeladen und Gelees vom Bauernhof

2. Farm Made Marmeladen & Gelees und Dosenobst und -gemüse

Sie finden den Hofladen voller hausgemachter Konserven.

  • Marmeladen und Gelees aus Erdbeeren, Rhabarber, Pfirsichen, Zitrusfrüchten, Orangen, Trauben, Brombeeren und natürlich Maine-Heidelbeeren
  • Obst und Gemüse wie grüne Bohnen, Mais, Pfirsiche, Birnen, Tomaten und Knoblauch
  • Eingelegte Artikel wie Dilly Beans, Little Sours, Brot und Butter, süß und sauer, Rüben, Knoblauch, Karotten, Blumenkohl und Knoblauch
  • Relishes und Saucen mit Zucchini, Rüben, Tomaten, Äpfeln, Mais und mehr

3. Bauernseife

Die Körperpflegeabteilung des Hofladens bietet eine große Auswahl an lokal hergestellten Ziegenmilch- und Ölseifen.

4. Hausgemachte Balsame und Salben

Der Kräuterkundler der Farm hat 18 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Körperpflegeprodukten auf Kräuterbasis. Sie finden eine große Auswahl an Balsamen, Salben, Lotionen, Aromatherapie, ätherischen Ölen und Badesalzen. Außerdem entdecken Sie eine schöne Auswahl an Tinkturen, Tees, Bitters und Digestifs.

Breites Spektrum an Fiberist-Webstühlen

5. Fiberist-Klassen

Begeben Sie sich in den zweiten Stock und entdecken Sie einen Fiberist-Himmel. Jeden Samstag und Sonntag finden von 11 bis 3 verschiedene Workshops statt. Die Workshops umfassen Spezialitäten wie:

  • Spinnen
  • Stricken
  • Häkeln
  • Nadelfilzen und
  • Grundlegendes Weben.

Die Kosten betragen 20 Euro pro Stunde zuzüglich Materialkosten. Sie können dort Materialien erwerben oder selbst mitbringen.

Sie bitten um telefonische oder Online-Reservierungen, um sicherzustellen, dass genügend Platz und Material zur Verfügung stehen.

Eine große Auswahl an Spinnrädern

6. Fiberist Spinnräder und Garne

Das Garn von Nezinscot Farms stammt aus einer eigenen Herde von Cormo- und Shetlandschafen, Lama, Alpaka und Ziegen. Die Wolle wird gemischt und in New England Spinnereien zu 2 und 4 Unzen Strängen gesponnen. Sie haben eine sehr gute Auswahl an Material zum Verkauf. Darüber hinaus bieten sie auch eine Auswahl an Spinnrädern zum Verkauf an.

Das Yarn & Fiber Studio veranstaltet das ganze Jahr über Retreats und eine Vielzahl von Workshops. Bitte kontaktieren Sie die Nezinscot Farm direkt für weitere Informationen.

The Farm’s Bio-, Heilkräuter- und Pflanzengarten

7. Heilkräuter- und Pflanzengarten

Möchten Sie sehen, woher viele der Zutaten für den Hofladen stammen? Gehen Sie direkt nach draußen und besuchen Sie ihren Medizingarten. Sie können sogar einen Termin für eine Führung mit ihrem ansässigen Kräuterkundigen vereinbaren.

Besuchen Sie die Ziegen und Hühner

8. Besuchen Sie die Farm’s Ziegen und Hühner

Für mich hat es Spaß gemacht, auf der Farm herumzulaufen und die ansässigen Herden und Herden zu sehen. Sie können die Ziegen treffen, die die Grundlage für den Ziegenkäse bilden, den Sie im Hofladen finden. Sie haben auch die Möglichkeit, sich die Hühner anzusehen.

9. Das Nezinscot Café

Das Café ist täglich von 8 bis 15 Uhr geöffnet und serviert an den meisten Tagen sowohl Frühstück als auch Mittagessen. Sie bieten eine große Auswahl an von Grund auf neu hergestellten, handgefertigten Menüpunkten. Zu den Spezialitäten gehören Scotch Eggs & Toast, ein Haus Reuben Burger und Poutine. Überprüfen Sie unbedingt die Öffnungszeiten, bevor Sie sich auf den Weg machen, wenn das Café ein wichtiger Bestandteil Ihres Besuchs ist.

Im Nezinscot Farm Store gibt es so viel mehr zu entdecken, als ich hier beschrieben habe. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und nehmen Sie sich etwas Zeit, um dieses Juwel des ländlichen Maines zu erkunden.

Wenn Sie sich nach Ihrer Zeit auf der Nezinscot Farm etwas ausgedörrt fühlen, besuchen Sie Ricker Hill Orchards auf dem Rückweg zum Wolf Cove Inn. Ricker Hill verfügt über einen Verkostungsraum für Apfelwein und liegt direkt auf Ihrem Heimweg. Es befindet sich ebenfalls in Turner Maine und liegt direkt an der Route 117 (die Sie auf Ihrem Heimweg nehmen werden).

Genießen Sie wunderschöne Sonnenuntergänge im Wolf Cove Inn


Sperrgrund: Der Zugang aus Ihrem Bereich wurde aus Sicherheitsgründen vorübergehend eingeschränkt.
Zeit: So, 20. Juni 2021 15:57:33 GMT

Über Wordfence

Wordfence ist ein Sicherheits-Plugin, das auf über 3 Millionen WordPress-Sites installiert ist. Der Eigentümer dieser Site verwendet Wordfence, um den Zugriff auf seine Site zu verwalten.

Sie können auch die Dokumentation lesen, um mehr über die Blockierungstools von Wordfence zu erfahren, oder besuchen Sie wordfence.com, um mehr über Wordfence zu erfahren.

Generiert von Wordfence am So, 20. Juni 2021 15:57:33 GMT.
Die Zeit Ihres Computers: .


Nezinscot ScTug - Geschichte

Wir haben unsere Lodge-Seite so gestaltet, dass sie selbst für den unerfahrensten Webmaster intuitiv ist. Hier sind jedoch einige Anweisungen und Tipps, um die Einrichtung und Wartung Ihrer Lodge-Seite zu vereinfachen. Hier eine Themenliste:

Grundlagen

Merkmale

Unterstützung

Wenn Sie unbeantwortete Fragen oder Bedenken haben, senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns unter 866.895.8189 (M-F 9:00 - 5:30 ET) an.

Einstieg

Um als Webmaster auf die Website Ihrer Lodge zuzugreifen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie in Groupable|m2 . als Webmaster für Ihre Lodge angegeben sind
  2. Gehen Sie auf die Website unserer Lodge-Seite Ihrer Lodge.
  3. Wählen Sie 'Anmelden' aus dem Menü.
  4. Klicken Sie auf „Konto erstellen“ und geben Sie die erforderlichen Informationen ein.

Es ist wichtig, dass Sie den Kontoerstellungsprozess in einer Sitzung abschließen. Sie benötigen eine Handy- oder E-Mail-Adresse in Groupable|m2, um sich während des Vorgangs zu verifizieren.

Wenn Sie ein Webmaster sind, sehen Sie nach der Erstellung Ihres Kontos "Dashboard" im Fußzeilenmenü der Website Ihrer Lodge.

Armaturenbrett

Das Dashboard ist über das Fußzeilenmenü der Website Ihrer Lodge zugänglich.

Auf dem Dashboard sehen Sie eine Tabelle mit Funktionen mit einem „X“ oder einem „✓“, um anzugeben, ob diese Funktion aktiviert ist. Klicken Sie neben einer Funktion auf den Link Verwalten, um diese Einstellung zu ändern. Jedes Feature existiert als eines oder mehrere der folgenden Elemente:

  • Block - wird auf der linken oder rechten Seite der Startseite angezeigt.
  • Sicht - wird in der Mitte der Startseite angezeigt.
  • Buchseite - erscheint im Menü und ist eine eigene Seite.

Layout

Die Homepage ist in bis zu drei Spalten angeordnet: links, mittig und rechts.

Die Spalte "Mitte" enthält "Ansichten" von verschiedenen Funktionen, immer beginnend mit einer grundlegenden Informationsansicht. Andere Ansichten werden angezeigt, wenn sie über das Dashboard in der auf ihrem Verwaltungsbildschirm angegebenen Reihenfolge aktiviert wurden.

Die Spalten "links" und "rechts" enthalten "Blöcke" aus den verschiedenen Funktionen, wenn sie über das Dashboard aktiviert sind. In welcher Spalte sich der Block befindet und in welcher Reihenfolge, wird durch die Einstellungen auf dem Verwaltungsbildschirm der einzelnen Funktionen bestimmt. Wenn einer Spalte keine Blöcke zugewiesen sind, wird diese Spalte im Layout nicht verwendet, wobei die Mitte erweitert wird, um die Lücke zu füllen.

Kalender

Die Kalenderfunktion ist sowohl als eigene Seite als auch als „Block“- und „Ansicht“-Vorschau auf der Startseite implementiert.

Sobald der Kalender über das Dashboard aktiviert ist, verwalten Sie Ereignisse im Kalender auf der Kalenderseite selbst. Kalenderereignisse haben die folgenden Attribute:

Nur Mitgliedertermine sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.

Dateien

Die Dateifunktion ist als Seite implementiert.

Sobald die Dateifunktion über das Dashboard aktiviert ist, werden Ordner und Dateien über die Dateiseite selbst erstellt.

Ordner sind vorhanden, um Dateien zu enthalten und haben die folgenden Attribute:

Ordner, die auf den Mitgliederzugriff beschränkt sind, sind zusammen mit ihrem Inhalt nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Dateien haben die folgenden Attribute:

Dateien, die auf den Mitgliederzugriff beschränkt sind, sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Links

Die Linkfunktion ist als Seite implementiert.

Sobald die Linkfunktion über das Dashboard aktiviert ist, werden Überschriften und Links über die Linkseite selbst erstellt.

Überschriften gruppieren Links zur Darstellung und haben die folgenden Attribute:

Links haben die folgenden Attribute:

  • Link-Überschrift (unter der es angezeigt wird)
  • Name (wenn leer, wird die URL angezeigt)
  • Beschreibung
  • URL
  • Reihenfolge (die Reihenfolge, in der die Links unter der Überschrift aufgeführt werden)

Alle Links sind öffentlich sichtbar.

Fotos

Die Fotofunktion ist sowohl als eigene Seite als auch als 'Block' und 'Ansicht' auf der Startseite implementiert.

Sobald die Fotofunktion über das Dashboard aktiviert ist, werden Alben und Fotos über die Fotoseite erstellt. (Hinweis: Der Fotoblock und die Ansicht werden erst angezeigt, wenn Fotos zum Anzeigen vorhanden sind.)

Alben gruppieren Fotos und haben die folgenden Attribute:

Fotos haben die folgenden Attribute:

  • Album (in dem sie erscheinen werden)
  • Untertitel
  • Bild (der eigentliche Upload)
  • Reihenfolge (die Reihenfolge, in der die Alben angezeigt werden)
  • Empfohlen

Alle Fotos sind öffentlich sichtbar.

Wenn Fotos als 'Featured' gekennzeichnet sind, zeigt der Block auf der Startseite das neueste Featured-Foto an und die Diashow-Ansicht auf der Titelseite zeigt alle Featured-Fotos, die neuesten zuerst.

Die Funktion ehemaliger Offiziere ist sowohl als eigene Seite als auch als Ansicht auf der Startseite implementiert.

Sobald die Nachrichtenfunktion über das Dashboard aktiviert ist, können Beiträge über die Nachrichtenseite verfasst werden. Ein Beitrag hat die folgenden Attribute:

Beiträge werden zuerst angezeigt.

Aktuelle Offiziere

Das aktuelle Officer-Feature ist sowohl als eigene Seite als auch als 'Block' und 'View' auf der Startseite implementiert.

Nach der Aktivierung zeigen die Seite, der Block und die Ansicht der aktuellen Offiziere die aktuellen Offiziere der Lodge an. Der Groupable|m2-Mitgliedschaftsserver erstellt alle Daten und die Anordnung dieser Daten. Alle Fehler/Auslassungen sollten dort korrigiert werden.

Der Inhalt der aktuellen Offiziersseite ist öffentlich sichtbar.

Über das Dashboard können Sie bestimmen, welche Kontaktinformationen ggf. angezeigt werden.

Ehemalige Offiziere

Die Funktion ehemaliger Offiziere ist sowohl als eigene Seite als auch als 'Block' und 'Ansicht' auf der Startseite implementiert.

Nach der Aktivierung zeigen die Seite, der Block und die Ansicht der ehemaligen Offiziere die früheren Offiziere der Lodge an. Der Groupable|m2-Mitgliedschaftsserver erstellt alle Daten und die Anordnung dieser Daten. Alle Fehler/Auslassungen sollten dort korrigiert werden.

Der Inhalt der Seite ehemaliger Offiziere ist öffentlich sichtbar.

Richtungen

Die Wegbeschreibungsfunktion ist als Seite implementiert.

Die Wegbeschreibungsseite enthält eine Wegbeschreibung zur Lodge. Die Seite wird über das Dashboard mit einem WYSIWYG-Editor (wie einem eingebetteten Textverarbeitungsprogramm) sowohl aktiviert als auch erstellt. Außerdem wird bei Angabe einer Standortadresse eine Google-Karte mit Fokus auf diese Adresse angezeigt.

Der Inhalt der Wegbeschreibungsseite ist öffentlich sichtbar.

Geschichte

Die Verlaufsfunktion ist als Seite implementiert.

Die Geschichtsseite ist für die Geschichte der Lodge. Die Seite wird über das Dashboard mit einem WYSIWYG-Editor (wie einem eingebetteten Textverarbeitungsprogramm) aktiviert und erstellt.

Der Inhalt der Verlaufsseite ist öffentlich sichtbar.

Über

Die About-Funktion ist als Seite implementiert.

Die Info-Seite zeigt, sobald sie aktiviert ist, Informationen an, die von der Organisation erstellt wurden, zu der die Lodge gehört, und ist öffentlich sichtbar.

Die Join-Funktion ist als Seite implementiert.

Die Beitrittsseite zeigt nach der Aktivierung Informationen an, die von der Organisation erstellt wurden, zu der die Lodge gehört, und ist öffentlich sichtbar.

Wohltätigkeitsorganisationen

Die Wohltätigkeitsfunktion ist als Seite implementiert.

Die Wohltätigkeitsseite zeigt nach der Aktivierung Informationen an, die von der Organisation erstellt wurden, zu der die Lodge gehört, und ist öffentlich sichtbar.


Nezinscot ScTug - Geschichte

Jagd auf Schiffswracks in Neuengland

Klicken Sie auf das Miniaturbild für eine größere Ansicht

Nezinscot sinkender Bericht
vom Boston Globe
(Boston Globe-Archiv)

Schlepper Nezinscot
in ihren besseren Tagen
(NADE)

Motorraumszene
auf altem Dampfschlepper
(Steve Lang-Sammlung)

Alte Schlepper am Dock
(Steve Lang-Sammlung)

Die folgende Tabelle enthält historische und statistische Daten zum Schiff. Einige der Informationen können unvollständig sein. Wenn Sie Ergänzungen oder Korrekturen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an die unten aufgeführte Adresse.

Achtung Taucher
Die Informationen auf dieser Seite stammen aus verschiedenen Quellen. Obwohl wir versucht haben, sie so genau wie möglich zu machen, können sie Fehler enthalten. Seien Sie zu Ihrer persönlichen Sicherheit äußerst vorsichtig, wenn Sie an diesem Wrack tauchen.

Für weitere Informationen über den Standort und die Geschichte dieses Wracks sowie die Wasser- und Tauchbedingungen in der Umgebung wenden Sie sich an das Personal von lokalen Tauchgeschäften, Tauchcharter-Bootsbetreiber und lokale Fischer. Schauen Sie sich auch die anderen Schiffswrack-Websites an, die auf unserer Seite mit den bevorzugten Links aufgeführt sind.

Um zu anderen Seiten dieser Site zu gelangen, verwenden Sie den Site-Navigator auf der linken Seite oder klicken Sie hier, um zu unserer Homepage zu gelangen.


15. Old Fort Western Museum

Quelle: Wangkun Jia / shutterstock Old Fort Western Museum

Das Old Fort Western Museum liegt direkt an den malerischen Ufern des Kennebec River in Maines Hauptstadt und wurde ursprünglich Mitte des 18.

Viele Mitarbeiter des Museums sind in zeitgenössischer Kleidung gekleidet und gehen ihrem Tag ähnlich wie die ursprünglichen Bewohner des Forts, die auch die Sprache des Tages benutzten.

Es ist ein großer Hit bei Kindern und eine einzigartige Möglichkeit, die Geschichte der Region kennenzulernen. Viele der ausgestellten Gegenstände sind Original-Artefakte und umfassen Waffen, Kleidung und Haushaltswaren.