Artikel

Oklahoma

Oklahoma



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In der frühen Hälfte des 19. Jahrhunderts war Oklahoma dünn besiedelt. Die Bundesregierung wollte Indianer, die wertvolles Land im Südosten besetzten, auf weniger nachgefragtes Land verlegen. Jede der fünf Nationen wanderte in die neuen Länder aus, die Indianerterritorium genannt wurden. Obwohl das Land für immer ihnen gehören sollte, verloren die Indianer es allmählich. Während des Bürgerkriegs hatten die zivilisierten Stämme die Konföderation unterstützt. Der größte war am 16. September 1893, als am ersten Tag mehr als 50.000 Menschen Land beanspruchten. Diese Leute gingen eher „früher“ als später und gaben ihnen den Spitznamen „Früher“. Oklahoma wurde 1907 der 47. Staat und wurde als Sooner State bekannt. Obwohl die ersten Siedler nach erstklassigem Ackerland suchten, hing ein Großteil von Oklahomas Wohlstand davon ab, was tief darunter lag. Tulsa wurde zum Zentrum der Erdölindustrie von Oklahoma.


Siehe Oklahoma.