Artikel

Tartarus-Zeitleiste

Tartarus-Zeitleiste



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Tartarus

Es ist. der schlimmste Teil der Unterwelt, tritt einen Fuß und die haben keinen Ausweg, als ewige Strafe zu erleiden.

Tartarus, oft angerufen Hades selbst ist eine Welt, die in Griechische Mythologie. Es erscheint erstmals 700 v. in Hesiods griechischer Mythengeschichte.

Underworld basiert auf dem gleichnamigen Ort aus der griechischen Mythologie und dem Disney-Film Herkules. Es basiert auch auf dem Konzept der Hölle.


Don Stewart :: Was ist Tartarus?

Eines der griechischen Wörter, die in den englischen Versionen mit "Hölle" übersetzt werden, ist "Tartarus". Petrus verwendet das Wort, um sich auf den Ort des Gerichts für böse Engel zu beziehen.

Dies ist die einzige Verwendung des Begriffs im Neuen Testament. Es ist ein vorübergehender Ort, an dem bestimmte gefallene Engel, die gesündigt haben, jetzt eingesperrt sind.

Jude

Judas spricht auch über diesen Ort für sündigende Engel. Er nennt es einen Ort ewiger Ketten.

Es ist möglich, dass Tartarus der gleiche Ort ist wie der Abgrund oder die Grube. Es sollte nicht als Gerichtsstand für böse Menschen verstanden werden. Daher ist "hell" eine unglückliche Übersetzung.

Zusammenfassung

Tartarus ist der Ort, an dem bestimmte sündige Engel gegenwärtig gefesselt gehalten werden. Dieses spezifische griechische Wort wird im Neuen Testament nur einmal verwendet. Es hat keinen Hinweis auf das endgültige Ziel der Bösen oder die Hölle. Tartarus ist nicht einmal das endgültige Ziel der Engel. Es ist daher bedauerlich, dass einige englische Versionen den Begriff als "Hölle" übersetzen, weil er diesen Ort mit dem Ort des endgültigen Gerichts über die Bösen verwechselt.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR INHALTE:

Der Blue Letter Bibeldienst und das BLB Institute halten an dem historischen, konservativen christlichen Glauben fest, der einen festen Glauben an die Unfehlbarkeit der Heiligen Schrift beinhaltet. Da die von BLB bereitgestellten Text- und Audioinhalte eine Reihe evangelischer Traditionen repräsentieren, werden nicht alle Ideen und Prinzipien, die in den Ressourcenmaterialien vermittelt werden, von diesem Dienst unbedingt insgesamt bestätigt.


Was wäre, wenn Tartarus dem Schiedsrichter glaubte?

Ich bin mir ziemlich sicher, dass er wusste, dass der Arbiter die Wahrheit sagte, entschied sich jedoch dafür, dies aufgrund der Feindseligkeit zwischen den beiden Rassen abzulehnen und weil die San 'Shyuum den Brutes den Status und die Ausrüstung verliehen, die zuvor den Sangheilli vorbehalten waren.

Aber wenn Tartarus den Bund verlassen würde, wäre er der ranghöchste Jiralhanae, ähnlich wie der Arbiter historisch der ranghöchste Sangheilli, wäre nicht mehr viel von einem Bund übrig. Mit der Abspaltung der Brutes und Elites, die alle ihre Grunts mitnahmen, hätten die verbleibenden Rassen keine wirkliche Chance. Aller Wahrscheinlichkeit nach würden die Separatisten eine Art Vertrag mit der Menschheit schließen, und beide Seiten würden immer noch Fraktionen in sich haben, die versuchen, die andere Fraktion zu untergraben, aus Angst, dass die andere Fraktion zu mächtig wird. Ironischerweise lösen die Versuche, die Macht der anderen Seite zu begrenzen, eher bewaffnete Konflikte aus als nur ein fairer Umgang miteinander.

Sedrin

Marine - Eisen

JNDreher hat diese hypothetische gut ausgearbeitet. Jiralhanae war das einzige verbliebene Rückgrat des Bündnisses, als Truth beschloss, seinen eigenen Fuß abzureißen, indem er die Sangheili in den Hintern stach. Nimm sie weg und du bleibst mit allen Grunzen, Schakalen, Drohnen und Jägern, die nicht auf grünere / vernünftigere Weiden gegangen sind. Die Menschheit allein könnte in der Lage sein, die Linie zu halten, wenn auch nur für eine Weile gegen diese Widrigkeiten.

Es ist möglich, dass ein Teil der Jiralhanae der Wahrheit treu bleibt, obwohl ihr Häuptling zu einem Abtrünnigen wird. Die meisten Arten waren dem Dogma des Bündnisses strikt treu ergeben. Es würde Ihnen schwerfallen, diese frommen Kreaturen davon zu überzeugen, die theokratische Institution, in der sie aufgewachsen sind, auf der Grundlage des Wortes eines einzigen Jiralhanae zu verlassen, wenn auch einer mit dem prestigeträchtigsten Titel ihrer Rasse. Außerdem kann ich mir nicht vorstellen, dass das zum ersten Mal in der Geschichte des Bündnisses an die Spitze der Allianz-Nahrungskette gebracht wurde und jetzt Schulter an Schulter mit Ihrem verhassten Gegner und den Menschen steht mit einer Reihe von Brutes.

Ich vermute, dass der Bund noch weiter zersplittert werden würde, wenn sich einige Jiralhanae mit Tartarus verbünden, eine gute Anzahl (die Mehrzahl vielleicht) der Wahrheit treu bleiben und vielleicht einige ihre eigenen separaten Fraktionen bilden, um sowohl gegen den Bund als auch gegen die Sangheili/Menschen zu kämpfen .

Ich denke, der Krieg würde sich in ein vielseitiges Durcheinander verschiedener Gruppen auflösen, die versuchen, die anderen zu eliminieren.

Menschlichkeit/Sangheili & Häuptling-verbundene Jiralhanae (die eher als Mitstreiter denn als direkte Verbündete agieren, da sie Sangheili immer noch hassen) vs Covenant vs Jiralhanae Separatisten


Tartarus-Zeitleiste - Geschichte

Nun, das war… Ziemlich viel, nicht wahr?

Ultra Galaxy Fight: Die absolute Verschwörung endete mit einem Knall, und für die Helden des Landes des Lichts kein glücklicher. Eine Warnung, bevor wir beginnen: Dieser Artikel wird Spoiler zum Ende von Ultra Galaxy Fight: The Absolute Conspiracy enthalten. Wir empfehlen Sie wärmstens weiter Sehen Sie sich die Serie auf dem offiziellen Ultraman-Kanal an auf YouTube, bevor Sie dies lesen.

Alles beendet? Gut, kommen wir dazu.

Einer der bemerkenswertesten Aspekte von Ultra Galaxy Fight: Die absolute Verschwörungist, dass es einige der epischsten historischen Ereignisse im gesamten Ultraman-Mythos dramatisiert. Da Absolute Tartarus Zeitreisen als Werkzeug in seinem komplexen Plan verwendet, um ein nicht offenbartes Ziel zu erreichen, erhalten wir Einblicke in so unglaubliche Momente wie die Ultimate Wars, den Ursprung von Father of Ultra und den ursprünglichen Fall von Ultraman Belial.

So selten haben die Ultras jemals einen echten Verlust erlitten, aber anders kann man es kaum beschreiben. Absoluter Tartarus ist gelungen, und Prinzessin Yullian ist in seinen Fängen gefangen in dem mysteriösen Raum, den der Absolutianer geschaffen hat. Obwohl die künstliche Zetton-Armee von der Ultra League und ihren Verbündeten besiegt wurde, bleiben die parallelen Isotope von Ultraman Belial und Ultraman Tregear bestehen und sind zusammen mit Tartarus gefolgt. Die Ultras stehen vor einer schweren Entscheidung: Überlassen sie das Land des Lichts Tartarus und dem Königreich, das er erwähnt hat, oder überlassen sie Yullian ihrem Schicksal?

Wenn Sie die Ultraman-Serie schon einmal genossen haben, wissen Sie natürlich, dass unsere Helden nicht einfach der Verzweiflung erliegen, wenn sie vor einer scheinbar unmöglichen Wahl stehen. Und obwohl die schreckliche Verschwörung des Tartarus Früchte getragen hat, ist sicherlich nicht alles verloren. Werfen wir einen Blick auf die Ereignisse und Konsequenzen jedes der drei Teile von Die absolute Verschwörung und sehen, was als nächstes kommt.

TEIL 1

Die erste von Tartarus’ versuchten Sabotageversuchen von Zeit und Raum ereignete sich in nicht allzu ferner Vergangenheit, als sich ein junger Ultraman Ribut zum ersten Mal als Ultrakrieger etablierte. Der goldene Riese versuchte, das Gleichgewicht des Friedens im Kosmos zu beschädigen und sich in Zukunft von einigen potenziellen Ärgernissen zu befreien, und belebte Alien Sran wieder, der einst im Kampf gefallen war. Tartarus bot ihm eine Chance, sich an den Ultras zu rächen, und gewährte Sran ein Maga-Orochi-Ei sowie die heimtückischen Gudis-Zellen. Mit ihnen würde Sran versuchen, die reiche Welt von Mikarito zu verschlingen. Als Ribut und Max Maga-Orochi entdeckten, während sie die verblassenden Lebenszeichen des Ökosystems des Planeten untersuchten, befällt Sran Max mit den Gudis-Zellen, die den Riesen langsam befallen und in ein Monster verwandeln, von dem Maga-Orochi sich ernähren kann.

Zur gleichen Zeit sendet Tartarus das verdrehte weiße Blutkörperchen aus dem Weltraum, Leugocyte, aus, um weiteres Chaos in der gesamten Galaxie zu verursachen. Als die Bestie während eines Amoklaufs auf der Welt von Kanon auf Ultraman 80 und Prinzessin Yullian traf, wurde sie vertrieben, aber ihre Anwesenheit erwies sich als schlechtes Zeichen für die Ultras. Zur gleichen Zeit kehren 80 und Ribut ins Land des Lichts zurück und teilen die schlimmen Situationen, denen sie begegnet sind, und ein Plan wird in Gang gesetzt. Mit nur drei Tagen, bis Max der Gudis-Infektion erliegt, wird Ribut in die Trainingswelt von K76 geschickt, um unter der Anleitung von Ultraman Great und Ultraman Powered seine innere Kraft zu wecken. Gleichzeitig synthetisieren Ultraman Hikari und Ributs Jugendfreund Sora ein Gegenmittel gegen die Gudis-Zellen. An anderer Stelle jagen 80, unterstützt von Ultraman Neos und Ultraseven 21, Leugocyte, bevor ihr Amoklauf noch mehr Schaden anrichten kann.

Die Mission der 80er ist dank der unerwarteten Hilfe des Helden der Güte, Ultraman Cosmos, und seines Partners Ultraman Justice erfolgreich. Tartarus nutzt den schwierigen Kampf aus und offenbart sich, steigt herab, um eine Reihe potenzieller zukünftiger Gegner anzugreifen und auszulöschen. Bevor der Absolutian sie jedoch erledigen kann, verbinden sich Kosmos und Gerechtigkeit zur gottlosen Ultraman-Legende und vertreiben Tartarus.

Ribut erwacht zur Macht seiner Silat-Technik unter Great and Powered, gerade rechtzeitig, damit der Gudis-Impfstoff abgeschlossen ist, und er und seine Lehrer eilen nach Mikarito, um Max zu retten. Der halbverdorbene Ultra wehrt sich jedoch, getrieben von den Zellen in seinem Körper. Zum Glück ist Ribut in der Lage, den Impfstoff zu verabreichen und die Infektion aus Max 'Körper zu entfernen. Unglücklicherweise hat Maga-Orochi genug Energie absorbiert, um zu schlüpfen und anzugreifen, und Sran schließt sich ihm an, entschlossen, Max tot zu sehen. Max' Partner, Ultraman Xenon, kommt, um die Chancen auszugleichen, und die Ultras besiegen das bösartige Monster.

Zurück im Land des Lichts diskutierte die Intergalaktische Verteidigungsstreitmacht über die erschütternden Ereignisse dieser drei Tage und drückte wachsende Besorgnis über den goldenen Riesen aus, der sie alle zu verbinden scheint. Währenddessen bringt Tartarus, der mit Srans Versagen unzufrieden ist, den Außerirdischen schmerzhaft in den Tod zurück und geht zur nächsten Phase seines Masterplans über …

TEIL 2

Die Uhr dreht sich weiter zurück, viel weiter, bis zu den letzten Stunden der legendären Ultimate Wars, in denen die bedrängten Ultras des Land of Light eine verzweifelte Verteidigung gegen die Monsterkräfte der bösen Empera aufbauen. Vor allem ein Trio von Ultras, Ken, Marie und Belial, steht an vorderster Front, während der dunkle Kaiser selbst durch die Ruinen ihres Hauses schreitet. Belial, der sich zwischen Selbstvertrauen und gefährlichem Egoismus bewegt, versucht Empera selbst herauszufordern, der nach Ruhm und der Zuneigung Maries strebt. Es stellt sich jedoch heraus, dass der sanftere und gutherziger Ken nach einem kurzen, aber verzweifelten Duell Empera verwundet und seine gesamte Armee zurücktreibt. Infolgedessen würde Ken alles gewinnen, wonach Belial sich sehnte, und Maries Ehemann werden.

Belials Bitterkeit und sein Anspruch versiegen, während Kens Heldentaten ihm immer größere Auszeichnungen einbringen, die in seiner Ernennung zum Anführer der neu gegründeten Intergalaktischen Verteidigungsstreitmacht als Vater von Ultra gipfeln. Verzweifelt zu beweisen, dass er alles verdient, was Ken besitzt, versucht Belial, den Plasmafunken zu stehlen, der das ganze Land des Lichts antreibt, nur um von dem mysteriösen Artefakt zurückgewiesen und schrecklich verwundet zu werden. In der ursprünglichen Zeitleiste würde Belial in seinem verwundeten Zustand vom Geist des alten Eroberers Reiblood besessen sein, was ihn zu einem Reionics und einer der größten Bedrohungen für die Ultras in der Geschichte machte. Tartarus interveniert jedoch stattdessen, indem er seine Fähigkeit nutzt, durch Zeit und Raum zu reisen, und versucht Belial mit der mysteriösen Macht des Königreichs. Belial akzeptiert und wird ein mächtiger neuer Verbündeter des Absolutianers.

Jahrtausende später befindet sich der junge Ultraman Tregear in einer ähnlich tragischen Situation an der Schwelle zum Zusammenbruch. Von der Intergalaktischen Verteidigungsstreitmacht abgelehnt, fühlt sich Tregear von seinem besten Freund und Leitstern, dem jungen Ultraman Taro, distanziert. Sein ohnehin fragiler Zustand wurde weiter gebrochen, als er miterlebt, wie sein Idol Ultraman Hikari seiner Wut über den Tod des Planeten Arb nachgibt und zum herzlosen Jägerritter Tsurugi wird.

In der ursprünglichen Zeitleiste entfernte sich Tregear vom Land des Lichts, wurde von den Idealen der Ultras völlig desillusioniert und fand sowohl Licht als auch Dunkelheit gleichermaßen hohl. Er reiste in die dämonische Welt von Borges und hätte dort den unheimlichen Dämon namens Grimdo aufgenommen – wenn Tartarus nicht zuerst zu ihm gekommen wäre. Der schurkische Absolutianer interveniert, als Tregear Taro begleitet, um seltsame Energien vom Planeten Deastar zu untersuchen. Obwohl Taro verzweifelt versucht, seinen Freund wieder ins Licht zu bringen, nimmt Tregear die Bedeutung seines Namens – „Wahnsinnige Neugier“ – an und reist mit Tartarus an einen Ort weit jenseits von Taros.

Neu in der Neuzeit angekommen, hat Tartarus zwei gefallene Ultras sowie andere Schurken aus der Vergangenheit rekrutiert, wie die Guar-Geschwister, die einst die Andromeda-Galaxie bedrohten, um die legendären Ultra-Brüder zu vernichten. Obwohl die Guars erneut besiegt und zerstört werden, können die alternativen Tregear und Belial, die vom mysteriösen Königreich ermächtigt werden, ihre ehemaligen Kameraden leicht besiegen. Sie werden nur knapp zurückgetrieben, nachdem die beeindruckende Kavallerie Ultraman Zero eintrifft. Zufrieden, dass die Ultra Brothers nicht länger ein Hindernis für seine Pläne sein werden, erinnert sich Tartarus an Belial und Tregear, bevor er selbst ins Königreich zurückkehrt.

TEIL 3

Um seinen Gnadenstoß vorzubereiten, reist Tartarus zur Future Earth, wo Ultraman Zero, Ultraman Dyna und Ultraman Cosmos einst gegen den furchterregenden Hyper Zetton kämpften – einen der größten Feinde der Ultras. Dort hat Tartarus den Schöpfer des Horrors, Alien Bat, wiederbelebt. Er befiehlt dem außerirdischen Genetiker, sein gesamtes Wissen zu nutzen, um die mächtigste Version von Zetton aller Zeiten zu erschaffen. Bat gelingt es, den Space Fear-Dämon Zett hervorzubringen, einen Zetton mit einer „Seele“, die zu höheren Argumenten fähig ist. Darüber hinaus erhält er die Möglichkeit, seine eigenen Soldaten zu generieren, die künstliche Zetton-Armee, die mit unzähligen Iterationen des Weltraumdinosauriers gefüllt ist.

Von Tartarus losgelassen, greift Zett Ultraman Taiga und seine Gefährten im Tri-Trupp an, die gemeinsam auf dem Planeten Maijii trainierten. Die drei jungen Ultras liefern sich einen tapferen Kampf, aber die Horden von Zetton sind endlos. Währenddessen trainiert Ultrawoman Grigio in Ayaka City on Earth, um die Erde zu beschützen, während ihre Brüder Rosso und Blu auf der Jagd nach der gefährlichen Substanz sind, die als Devil Splinters bekannt ist. Sie wird von Ultraman Zero angesprochen und eingeladen, sich einem neuen Team anzuschließen, das er gründet. Grigio stimmt glücklich zu. An anderer Stelle inspiziert Tartarus den Heimatplaneten Planet U40 der weisen Ultras, nur um von Ultraman Joneus auf frischer Tat ertappt zu werden. Joneus schafft es, den goldenen Riesen nur wenige Augenblicke vor Zeros Ankunft zu vertreiben, um Joneus für ein neues Dreamteam zu rekrutieren.

Die Rettung für den Tri-Squad kommt in Form von Verstärkungen der Galaxy Rescue Force – Andro Melos und Ultraman Ribut. Mit den beiden erfahrenen Kämpfern, die sich ihren Reihen anschließen, können die Ultras den Angstdämon Zett vertreiben, obwohl sie ihn nicht erledigen können. Unmittelbar danach fordert Taigas Vater Ultraman Taro seinen Sohn und seine Verbündeten auf, in das Land des Lichts zurückzukehren, um eine Einweisung über die Bedrohung zu erhalten. Die verschiedenen Mitglieder des Tri-Trupps verbinden die Punkte der Verschwörung des Tartarus und trainieren dann für die bevorstehende Schlacht in ihren jeweiligen Heimatländern: Ultraman Titas auf U40 mit Joneus, Ultraman Fuma trifft Grigio auf dem Kreuzfahrergipfel des Planeten O-50, und Taiga, die zum Ultrakolosseum des Landes des Lichts zurückkehrt, wo er sich mit seinem Lehrer Ultraman Mebius wieder vereint. Dort trifft Taiga auf Mebius’ aktuellen Schützling, den selbsternannten Schüler von Zero, Ultraman Z.

Das Wiedersehen zwischen Lehrer und Schüler ist leider nur von kurzer Dauer. Angst-Dämon Zett taucht rechtzeitig auf dem Planeten Ebil auf, um das vorbeifahrende Raumschiff von Prinzessin Yullian abzuschießen. Der Tri-Trupp, der sich Zeros Ultra League-Team anschließt, eilt hinaus, um sie und 80, ihre Eskorte, zu retten, gefolgt von Mebius und dem übereifrigen Z (wird zufällig auch als "Zett" ausgesprochen). Zett und die Künstliche Zetton-Armee, Tartarus selbst trifft ein – und das Ziel seiner Machenschaften wird endlich klar. Er ist hinter Yullian her, dem geliebten Monarchen des Landes des Lichts. Er beabsichtigt, sie als Geisel zu halten, damit die Ultras ihre Heimat dem Königreich übergeben.

Obwohl Zero und die anderen all ihre Kraft und List einsetzen, um Yullian zu beschützen, sind sie auf die unglaubliche Macht des Absolutianers unvorbereitet und von ihr übertroffen – besonders nachdem seine rekrutierten Verbündeten Tregear und Belial sich dem Kampf angeschlossen haben. Tartarus entführt die Prinzessin und stellt ihm sein Ultimatum, bevor er mit ihr durch ein goldenes Portal verschwindet und die Ultras fassungslos zurücklässt. Aber selbst dann bleibt keine Zeit, sich mit ihrem Verlust auseinanderzusetzen. In diesem Moment wütet das als Genegarg bekannte Monster im Land des Lichts und stiehlt den Prototyp Z Riser und die Ultra-Medaillen, die als leistungsstarke neue Technologie vorbereitet wurden. Um sich seinen Senioren zu beweisen, rast Ultraman Z los, um die Krise zu bewältigen (und seine Abenteuer werden in der Serie fortgesetzt Ultraman Z). Gedemütigt durch ihre massive Niederlage, gruppieren sich die verbleibenden Ultra League neu. Sie müssen ihre Strategie und ihre Weisheit kombinieren, um der Bedrohung durch Tartarus und das mysteriöse Königreich zu begegnen.

Währenddessen begegnet Yullian in ihrem Gefängnis im Königreich einem mysteriösen neuen Riesen…


Tartarus

Während der Regierungszeit von Kaiser Arcturus Mengsk war Tartarus ein streng gehütetes Geheimnis und isoliert, mit Propaganda, die den Mitgliedern sagte, sie sollten nicht über ihre Projekte sprechen. ΐ] Den Mitgliedern des Universal News Network war es untersagt, seine Existenz jemals zu erwähnen. Es wurde durch ein Netzwerk von Satelliten geschützt, die Laser auf feindliche Schiffe abfeuern konnten. Ώ]

Befall [ bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Irgendwann während der Schlacht von Adena gab es auf dem Planeten einen Ausbruch von Zerg, der viele Bewohner tötete, mit Ausnahme von Dr. Evelyn Yoo und ihrem Sohn Jun-Ho Yoo. Die terranische Siedlung des Planeten wurde verseucht, und es wurde keine Hilfe geschickt. Ώ]

Einen Monat später machte sich Donny Vermillion Ώ] auf einen Hinweis eines fremdenfeindlichen Transportpiloten, um Tartarus zu untersuchen . Währenddessen machten sich Nova Terra und ihre Crew für verdeckte Operationen auf die Suche nach dem Joriumvorrat des Planeten, als sie Vermillions Rettungskapsel bemerkten. ΐ]

Nova und Vermillion landeten auf dem Planeten und trafen sich mit Evelyn Yoo und Jun-Ho, nachdem sie einen Hydralisken besiegt hatten. Evelyn erzählte Nova von dem Angriff der Zerg und dem Jorium, und Nova erklärte sich bereit, ihr zu helfen, wenn sie ihr zeigte, wo die Joriumsraffinerie war. Ώ] Die Gruppe rückte in die Raffinerie vor, fand jedoch darunter eine Trainingseinrichtung und während Vermillion herumstolperte, ließ sie eine Zergkönigin aus einem der Räume frei.Die Gruppe flüchtete in eine andere Kammer, nur um dort Gespenster in Kapseln zu entdecken. Α]


Persönlichkeit und Eigenschaften [Bearbeiten]

Tartarus war leicht an seinem silbernen Haar und Fell, seiner markanten "Irokesen"-Mähne und seiner Verwendung der Faust von Rukt als seiner Hauptwaffe zu erkennen. Er war ein mächtiger und aggressiver Anführer, der seinen Untergebenen sowohl Angst als auch Respekt einflößte. Seine Hingabe und Treue zur Bundesreligion und dem San'Shyuum (vor allem dem Propheten der Wahrheit) war unerschütterlich, aber er repräsentierte dennoch stark die archetypische Haltung seiner gesamten Rasse: grob, arrogant und verächtlich gegenüber den Sangheili. Der Prophet der Klarheit bemerkte, dass er „ein Gefühl seiner eigenen Bedeutung ausstrahlte“. Er betrachtete sich nicht nur als Häuptling der gesamten Jiralhanae-Rasse, sondern als Anführer des gesamten Militärs der Allianz. Obwohl Tartarus die meisten Spezies im Allgemeinen nicht mochte, hatte er doch einen gewissen Respekt vor den San'Shyuum, insbesondere dem Hohen Propheten der Wahrheit. Tatsächlich glaubte Clarity, dass nur sein Glaube an die Große Reise Tartarus davon abhielt, seinen Hammer gegen andere Spezies im Bund einzusetzen. ⎟]

Tartarus war der Neffe des Makkabäus, den er auf der Brücke von tötete Schnelle Konvertierung um die Position des Häuptlings seines gesamten Clans zu erlangen. Tartarus war sehr ehrgeizig und ungeduldig, da er seinen Plan mit dem Propheten der Wahrheit unbedingt verwirklichen wollte. ⎣] Wie die meisten Jiralhanae versuchte er, die Spitze der Hierarchie seiner Spezies zu erreichen, ein Ziel, das ihm gelang. Γ]

Trotz seiner typisch unhöflichen Haltung war er im Umgang mit dem Propheten der Wahrheit immer höflich und respektvoll. ⎟] Tartarus zögerte, den Propheten der Barmherzigkeit für tot zu lassen, und tat dies nur auf Drängen der Wahrheit. ⎧] Tartarus genoss ein Getränk, das Truth dem hochrangigen Jiralhanae vorbehalten hatte. Das Getränk war eine dicke, rote, giftige Flüssigkeit, die angeblich für andere Spezies giftig war. ⎪] Tartarus hatte große Freude daran, die Faust von Rukt einzusetzen, und der Kriegshammer wich nur selten von seiner Seite. Tartarus benutzte den Hammer, um den Gehorsam der anderen unter seiner Kontrolle stehenden Spezies sicherzustellen, und benutzte den Hammer auch, um jeden Häuptling zu eliminieren, der versuchte, seinen Befehl herauszufordern. ⎫]


Inhalt

Release-Zeitleiste
1997Zeitalter der Imperien
1998Age of Empires: Der Aufstieg Roms
1999Zeitalter der Imperien II
2000Age of Empires II: Die Eroberer
2001
2002Alter der Mythologie
2003Zeitalter der Mythologie: Die Titanen
2004
2005Age of Empires II Mobil
Zeitalter der Imperien III
2006Age of Empires II Deluxe Edition Handy
Age of Empires: Das Zeitalter der Könige
Age of Empires III: The WarChiefs
2007Age of Empires III: Die asiatischen Dynastien
Age of Empires III (J2ME)
2008Age of Empires: Mythologien
2009
2010Age of Empires III: Die asiatischen Dynastien (J2ME)
2011Age of Empires Online
2012
2013Age of Empires II: HD-Edition
Age of Empires II: Die Vergessenen
2014Zeitalter der Mythologie: Erweiterte Edition
Age of Empires: Burgbelagerung
2015Age of Empires II: Die afrikanischen Königreiche
Age of Empires: Weltherrschaft
2016Zeitalter der Mythologie: Die Geschichte des Drachen
Age of Empires II: Aufstieg der Rajas
2017
2018Age of Empires: Definitive Edition
2019Age of Empires II: Definitive Edition
2020Age of Empires III: Definitive Edition
2021Age of Empires II: Definitive Edition - Lords of the West
Age of Empires III: Definitive Edition - Zivilisation der Vereinigten Staaten
Age of Empires II: Definitive Edition - Dawn of the Dukes
Zeitalter der Imperien IV

Die Spiele in der Serie konzentrieren sich auf historische Ereignisse im Laufe der Zeit. Zeitalter der Imperien deckt die Ereignisse zwischen der Steinzeit und der Klassik in Europa und Asien ab. Seine Erweiterung, Der Aufstieg Roms, folgt der Entstehung und dem Aufstieg des Römischen Reiches. Das Zeitalter der Könige und sein Nintendo DS-Spin-off folgen Europa und Asien durch das Mittelalter. Das Zeitalter der Könige ' Erweiterungspaket, Die Eroberer, spielt im gleichen Zeitraum, enthält aber auch Szenarien über die spanische Eroberung Mexikos, El Cid und Attila the Hunnen. Zeitalter der Imperien III und seine erste Erweiterung, Die Kriegshäuptlinge, finden während der europäischen Kolonisierung Amerikas statt. Seine zweite Erweiterung, Die asiatischen Dynastien, folgt dem Aufstieg Asiens im gleichen Zeitraum. Age of Empires Online konzentriert sich auf die griechische und ägyptische Zivilisation. Das Spin-Off der Serie, Alter der Mythologie, und sein Erweiterungspaket, Die Titanen, sind in der Bronzezeit angesiedelt, konzentrieren sich jedoch eher auf die Mythologie als auf die Geschichte.

Hauptserie Bearbeiten

Zeitalter der Imperien Bearbeiten

Zeitalter der Imperien, veröffentlicht am 26. Oktober 1997, [2] war das erste Spiel der Reihe sowie die erste große Veröffentlichung der Ensemble Studios. [3] Es war eines der ersten geschichtenbasierten Echtzeit-Strategiespiele, [4] das die Genie-Spiel-Engine nutzte. GameSpot beschrieb es als eine Mischung aus Zivilisation und Warcraft. [5] Das Spiel bietet den Spielern die Wahl zwischen 12 Zivilisationen, die sie von der Steinzeit bis zur Eisenzeit entwickeln können. Das Erweiterungspaket, Der Aufstieg Roms, veröffentlicht von Microsoft am 31. Oktober 1998, führte neue Funktionen und vier neue Zivilisationen ein, darunter die Römer. Obwohl die beiden Spiele viele Softwarefehler enthielten, lösten Patches viele der Probleme. [6] [7]

Zeitalter der Imperien wurde im Allgemeinen gut angenommen, trotz einiger sehr negativer Bewertungen. GameSpot kritisierte ein verwirrtes Design, während Computer- und Videospiele lobte das Spiel als stark im Einzel- und Mehrspielermodus. [8] Die Academy of Interactive Arts & Sciences namens Zeitalter der Imperien 1998 das "Computerstrategiespiel des Jahres". [9] Das Spiel blieb mehrere Jahre lang hoch in den Verkaufscharts, mit über drei Millionen verkauften Einheiten bis 2000. [10] Der Aufstieg Roms verkaufte im Jahr 2000 eine Million Einheiten [10] und erreichte 80% als Gesamtpunktzahl von GameRankings. [11]

Im Juni 2017 gab Adam Isgreen, Creative Director der Xbox Game Studios, bekannt Age of Empires: Definitive Edition auf der Electronic Entertainment Expo 2017. Es wird überarbeitete Grafiken mit Unterstützung für 4K-Auflösung, einen überarbeiteten Soundtrack und andere Gameplay-Verbesserungen bieten und sollte am 19. Oktober 2017 veröffentlicht werden, wurde jedoch bis zum 20. Februar 2018 verschoben, als es veröffentlicht wurde wurde im Microsoft Store veröffentlicht. [12] [13] [14] Am 30. Mai 2019 gab Microsoft bekannt, dass die Definitive Edition in Zukunft zusammen mit den Definitive Editions von Age of Empires II und Age of Empires III auf Steam erscheinen wird. [15] [16]

Zeitalter der Imperien II Bearbeiten

Age of Empires II: Das Zeitalter der Könige, veröffentlicht am 30. September 1999, verwendete die Genie-Spiel-Engine und hatte ein ähnliches Gameplay wie sein Vorgänger. [17] Zeitalter der Könige spielt im Mittelalter, vom Mittelalter bis zur Kaiserzeit. Es ermöglicht den Spielern, eine von 13 Zivilisationen aus Europa, Asien und dem Nahen Osten auszuwählen. [18]

Am 24. August 2000 veröffentlichte Microsoft die Erweiterung, Die Eroberer. Es fügte neue Einheiten und fünf neue Zivilisationen hinzu, darunter zwei mesoamerikanische Zivilisationen: die Maya und die Azteken. [19] Das Zeitalter der Könige war ein größerer kritischer Erfolg als die ersten beiden Spiele, mit Game Rankings und Metacritic Scores von 92%. [20] [21] Microsoft hat mehr als zwei Millionen Exemplare an Einzelhändler ausgeliefert und das Spiel erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Auszeichnungen. [22] Kritiker waren sich einig, dass Die Eroberer gut ausgebaut Das Zeitalter der Könige, obwohl Probleme mit unausgewogenem Gameplay angesprochen wurden. [23] Das Zeitalter der Könige und Die Eroberer gewann 2000 und 2001 die Auszeichnungen "Computer Strategy Game of the Year" der Academy of Interactive Arts & Sciences. [24] [25]

Im April 2013, Age of Empires II: HD-Edition wurde auf der digitalen Vertriebsplattform Steam für Windows-Betriebssysteme veröffentlicht. Die HD-Ausgabe enthält sowohl das Originalspiel als auch die Erweiterung Die Eroberer, sowie aktualisierte Grafiken für hochauflösende Displays. [26] Ursprünglich ein von Fans erstelltes Modpack für Die Eroberer, Age of Empires II: Die Vergessenen war eine inoffizielle Erweiterung, die eine neue Kampagne, spielbare Zivilisationen, Karten und Service-Updates hinzufügte. The Forgotten wurde später mit SkyBox Labs und Forgotten Studios zu einer offiziellen Erweiterung entwickelt, und im November 2013 Das vergessene HD wurde von Microsoft exklusiv für die HD-Ausgabe auf Steam. [27] Eine dritte Erweiterung namens Die afrikanischen Königreiche wurde von Microsoft im November 2015 ebenfalls exklusiv für die HD-Ausgabe. [28] Eine vierte Erweiterung mit dem Titel Aufstieg der Rajas wurde am 19. Dezember 2016 veröffentlicht. [29] Am 21. August 2017 kündigte Microsoft Age of Empires II: Definitive Edition. [30]

Im Juni 2019 teilte Adam Isgreen, jetzt Franchise Creative Director von Age of Empires, weitere Informationen zur Age of Empires II: Definitive Edition auf der Electronic Entertainment Expo 2019 mit. Er bestätigte, dass die Definitive Edition von Forgotten Empires, Tantalus . entwickelt wurde Medien und Wicked Witch Software. Er kündigte an, dass das Spiel neue 4K-Grafiken, Xbox Live-Unterstützung für Multiplayer, exklusive Erfolge, vier neue Zivilisationen (Bulgaren, Kumanen, Litauer, Tataren [31] ), drei neue Kampagnen, einen neuen Zuschauermodus und Turnierfunktionen und mehr bieten wird Verbesserungen der Lebensqualität. Es wurde am 14. November 2019 veröffentlicht. [32] [33] Bert Beeckman, Mitbegründer von Forgotten Empires, bestätigte am 12. Juni, dass Age of Empires II: HD-Edition würde nach der Veröffentlichung von . nicht aus dem Verkauf genommen werden Age of Empires II: Definitive Edition. [34]

Zeitalter der Imperien III Bearbeiten

Zeitalter der Imperien III, veröffentlicht am 18. Oktober 2005, wurde auf einer verbesserten Version des Alter der Mythologie Spiel-Engine, wobei die wichtigsten Änderungen die aktualisierte Grafik-Engine und die Aufnahme der Havok-Physik-Middleware-Engine sind. [35] [36] Das Spiel spielt in der Zeit zwischen 1421 und 1850 und die Spieler können eine von acht europäischen Nationen wählen. Das Spiel führte eine große Anzahl von Funktionen ein, wie zum Beispiel Heimatstädte. Von Ensemble Studios als „ein wichtiges Unterstützungssystem für Ihre Bemühungen in der Neuen Welt“ beschrieben, helfen Heimatstädte dabei, den Spieler mit Ressourcen, Ausrüstung, Truppen und Upgrades zu versorgen. Sie können in mehreren Spielen verwendet werden, und nach jedem Kampf wurde die Funktion von Ensemble Studios mit einem Rollenspielcharakter verglichen. [37] Die erste Erweiterung auf Zeitalter der Imperien III, Die Kriegshäuptlinge, wurde am 17. Oktober 2006 veröffentlicht. Die meisten Gameplay-Änderungen im Erweiterungspack waren klein, aber es führte drei neue Zivilisationen ein, mit einem Schwerpunkt auf den amerikanischen Ureinwohnern. [38] Am bemerkenswertesten war die Einführung der WarChief-Einheit. [39] Die zweite Erweiterung, Die asiatischen Dynastien, ging am 23. Oktober 2007 auf den Markt. Es war ein gemeinsam entwickeltes Produkt Big Huge Games half Ensemble Studios bei der Entwicklung des Spiels, wobei Brian Reynolds Bruce Shelley als Lead Designer beitrat. [40] Das Spiel erweiterte die Zeitalter der Imperien III Universum in Asien und führte drei neue Zivilisationen ein. [41] Empfang gegenüber Zeitalter der Imperien III war gemischt Game Revolution beschrieb es als "ungefähr so ​​viel Spaß" wie ein Geschichtslehrbuch, während GameZone argumentierte, es sei "eines der am besten aussehenden Spiele, geschweige denn ein RTS-Spiel, das derzeit auf dem Markt ist". [42] Es verkaufte sich mehr als zwei Millionen Mal und gewann den GameSpy-Preis "Echtzeitstrategiespiel des Jahres". [43] [44] Die Kriegshäuptlinge konnte den Erfolg seines Vorgängers nicht erreichen, mit einer niedrigeren Punktzahl sowohl in der Spielrangliste als auch in Metacritic, und Die asiatischen Dynastien Punktzahl war noch niedriger mit 80%. [45] [46] [47] [48]

Mehrere Sammlereditionen von Zeitalter der Imperien III inklusive einem Hardcover-Artbook. Die letzte Seite des Artbooks zeigt eine bildliche Darstellung der Serie, die römischen Ziffern unter jedem Panel reichen von I bis V, was darauf hinweist, dass die Serie ein . enthalten würde Zeitalter der Imperien IV und Zeitalter der Imperien V. Die Mitarbeiterin der Ensemble Studios, Sandy Petersen, sagte, das Bild sei "totale Spekulation ihrerseits". [49]

Im Jahr 2008 gab Microsoft bekannt, dass sie die Ensemble Studios nach Abschluss der Halo Wars. Einige seiner Mitarbeiter würden als Teil von Microsoft Studios ein neues Team bilden. [50] Kevin Unangst, Direktor von Games for Windows, bestritt, dass es das Ende der Zeitalter der Imperien Serie, erzählend Der San Francisco Chronicle "Wir sind sehr gespannt auf das zukünftige Potenzial für Zeitalter der Imperien". [51] Kante bestätigte in einem Interview mit Microsofts Corporate Vice President of Interactive Entertainment, Shane Kim, dass Microsoft weiterhin Eigentümer ist Zeitalter der Imperien und dass sie Pläne hatten, die Serie fortzusetzen. [52] Bruce Shelley schrieb jedoch in seinem Blog, dass er nicht Teil eines neu gegründeten Studios sein würde. [53] [54]

Nach der Ankündigung von remasterten Editionen früherer Spiele kündigte Microsoft Age of Empires III: Definitive Edition am 21. August 2017. [30] Am 30. Mai 2019 gab das Unternehmen bekannt, dass die Endgültige Ausgabe würde in Zukunft zusammen mit den Definitive Editions von Age of Empires und Age of Empires II zu Steam kommen. [15] [16] Am 28. August 2020 gab Microsoft auf der Gamescom 2020 bekannt, dass Age of Empires III: Definitive Edition am 15. Oktober 2020 offiziell erscheinen wird. [55]

Am 23. Januar 2020 kündigte Microsoft eine Closed Beta für Anfang Februar dieses Jahres an. Betas liefen auf Steam und im Microsoft Store, wobei jede Beta-Sitzung einen kleinen Teil des Spiels enthielt. [56] Die erste geschlossene Beta-Sitzung begann am 11. Februar 2020 und endete am 19. Februar 2020. [57] [58] Die zweite geschlossene Mehrspieler-Sitzung begann am 31. März und lief bis zum 7. April. [59]

Zeitalter der Imperien IV Bearbeiten

Am 21. August 2017 hat Microsoft angekündigt Zeitalter der Imperien IV, entwickelt von Relic Entertainment. [60] Microsofts Executive Vice-President of Gaming, Phil Spencer, bestätigte am 11. Juni 2019, dass Zeitalter der Imperien IV befindet sich noch in der Entwicklung, weitere Informationen folgen später im Jahr 2019. [61] Am 14. November 2019, Gameplay-Aufnahmen von Zeitalter der Imperien IV wurde auf der X019-Veranstaltung gezeigt. [62] Es zeigte mittelalterliche Kriegsführung zwischen englischen und mongolischen Streitkräften. [63] [64] Die Veröffentlichung von Zeitalter der Imperien IV ist für Herbst 2021 geplant. [1] Zum Erscheinungsdatum werden acht Zivilisationen verfügbar sein, von denen bisher vier enthüllt wurden – die Engländer, das Sultanat von Delhi, die Chinesen und die Mongolen. [65]

Spin-off-Spiele Bearbeiten

Alter der Mythologie teilte viele Elemente des Gameplays mit der Hauptserie [66] und wurde trotz ihres unterschiedlichen Fokus als Teil der Serie angesehen. [67] [68] Die Kampagne in Alter der Mythologie erzählt die Geschichte eines Atlantiers, Arkantos, und seiner Suche, warum sein Volk bei Poseidon in Ungnade gefallen ist. [69] Microsoft veröffentlichte das Spiel am 30. Oktober 2002, [70] und seine Erweiterung, Die Titanen, am 21. Oktober 2003. [71] Die Titanen kennzeichnete die Atlantier als neue Zivilisation. [72] Seine Kampagne ist kürzer als frühere Erweiterungen und konzentriert sich auf Kastor, den Sohn von Arkantos, der auf die Lügen der Titanen hereinfällt und sie von Tartarus befreit. [73] Alter der Mythologie mehr als eine Million Einheiten in vier Monaten verkauft. [74] Es erzielte 89% in den Spielrankings und in Metacritic. [75] [76] Die Titanen konnte den Verkaufserfolg von nicht erreichen Alter der Mythologie, obwohl Kritiker es hoch bewerteten. [77] [78]

Backbone Entertainment entwickelt Age of Empires: Das Zeitalter der Könige als rundenbasiertes Spiel für den Nintendo DS. Majesco Entertainment veröffentlichte das Spiel am 14. Februar 2006. Es ähnelt anderen rundenbasierten Spielen, wie z Vorauskriege, aber mit einem Gameplay, das auf seinem PC-Pendant basiert. [79] Age of Empires: Das Zeitalter der Könige erzielte 80 % in den Spielrankings und in Metacritic. [80] [81] Konami brachte ein Spiel mit dem gleichen Titel etwa fünf Jahre früher als die DS-Version auf die PlayStation 2, aber das Spiel hatte wenig Werbung und verkaufte sich schlecht. [82]

Am 16. August 2010 gab Microsoft bekannt, dass Age of Empires Online, ein kostenloses Online-Spiel von Games for Windows Live, das in Zusammenarbeit mit Robot Entertainment entwickelt wurde. Es bietet Free-to-Play-Erlebnisse über Games for Windows LIVE sowie: Eine dauerhafte Online-Hauptstadt, die lebt und wächst, auch wenn Sie offline sind, kooperative Multiplayer-Quests, Handel und ein levelbasiertes System, mit dem Sie nach Ihren Wünschen vorankommen eigenes Tempo. [83] Premium-Inhalte können verdient oder gekauft werden, wie z. B. Zugang zu Blaupausen und speziellen Gegenständen sowie mehr Quests und Funktionen. Im September 2013 wurde bekannt gegeben, dass das Spiel bis zum 1. Juli 2014 funktionsfähig bleiben wird, danach wird es geschlossen, da der Inhalt zu teuer in der Wartung ist. [84]

Am 13. April 2014, Age of Empires: Weltherrschaft wurde vorgestellt. Es wurde von KLab Games für iOS, Android und Windows Phone entwickelt. [85] Es wurde am 7. Dezember 2015 veröffentlicht, [86] mit der Beendigung des Dienstes am 30. November 2016. [87]

Am 25.08.2014, Age of Empires: Burgbelagerung wurde vorgestellt. Es ist ein Touch-basiertes Spiel, das von Smoking Gun Interactive entwickelt wurde. Es wurde am 17. September 2014 für den Windows-PC und Windows Phone 8 veröffentlicht. [88] [89]

Historische Elemente Bearbeiten

Die Entwicklungsphasen der Zeitalter der Imperien Spiele waren in vielerlei Hinsicht ähnlich. Da die Spiele auf historischen Ereignissen basieren, musste das Team oft viel recherchieren. [90] Die Forschung war jedoch nicht tiefgreifend, was laut Zeitalter der Imperien Designer Bruce Shelley, ist "eine gute Idee für die meisten Unterhaltungsprodukte". [90] Shelley sagte auch, dass Ensemble Studios das meiste Referenzmaterial aus Kinderabteilungen in Bibliotheken genommen habe. Er wies darauf hin, dass das Ziel darin bestand, dass die Spieler des Spiels Spaß haben, "nicht [seine] Designer oder Forscher". [90] Auf der Games Convention Developers Conference im Jahr 2007 setzte Shelley diesen Gedanken fort und erklärte, dass der Erfolg der Serie darin liege, "ein Spiel zu entwickeln, das sowohl Gelegenheitsspieler als auch Hardcore-Gamer anspricht." [91] Shelley bemerkte auch die Zeitalter der Imperien In Spielen ging es nicht um die Geschichte an sich, sondern eher um "die menschliche Erfahrung" [91] sie konzentrierten sich nicht nur auf das, was die Menschen getan hatten, sondern auf das, was sie in Zukunft tun könnten, wie beispielsweise "in den Weltraum zu gehen". [91] Ensemble Studios entwickelt Alter der Mythologie anders als in den beiden vorherigen Spielen. Das Team hatte befürchtet, mit einem dritten historischen Spiel "nicht davonkommen" zu können, und wählte die Mythologie als Schauplatz, nachdem sie mehrere Optionen diskutiert hatten. [92]

Künstliche Intelligenz Bearbeiten

Die künstliche Intelligenz (KI), die in der Zeitalter der Imperien Serie wurde von Designern regelmäßig weiterentwickelt und verbessert. KI-Spezialist Dave Pottinger stellte fest, dass das Entwicklungsteam der KI im Originalspiel eine sehr hohe Priorität einräumte und über ein Jahr damit verbrachte, daran zu arbeiten.Er sagte, dass die KI im Spiel auf Taktiken und Strategien angewiesen ist, um zu gewinnen, anstatt zu "betrügen", indem sie sich selbst Bonusressourcen gibt oder ihre Einheiten so optimiert, dass sie stärker als normal sind. [93] Pottinger bemerkte später, dass die Zeitalter der Imperien Serienteam war sehr stolz darauf, dass seine KI ein "faires Spiel" spielte [94] und wusste nicht, was der Spieler tat und musste nach den gleichen Regeln wie seine menschlichen Gegner spielen. [95]

Zeitalter der Imperien ermöglicht es den Spielern, entweder unter speziellen, von der Geschichte unterstützten Bedingungen oder als individuelle Schlachten gegen die KI (und andere Spieler) zu spielen. Die Entscheidung, gegen die KI zu kämpfen – anstatt der Handlung zu folgen – ermöglicht es der KI, sich an die Strategien der Spieler anzupassen und sich sogar daran zu erinnern, welche Spiele sie gewonnen und verloren hat. Die KI überwindet schließlich die Strategien der Spieler und zerstört ihre Dörfer nach mehreren Spielen. Zum Beispiel in Zeitalter der Imperien III, dies wird als "Scharmützel" bezeichnet. jedoch Zeitalter der Imperien III ermöglicht es den Spielern, ihre Strategien gegen die KI durch "Building a Deck" weiter zu verfeinern, wodurch Spieler "Heimatstadt"-Lieferungen durch verbesserte Alternativen ersetzen können.

In Age of Empires II: Die Eroberer der KI wurde eine hohe Priorität eingeräumt, das Ergebnis war das "Smart Villager"-Feature, das in späteren Spielen der Serie enthalten war. Nach dem Bau einer Struktur, die Ressourcen speichert oder produziert, würden intelligente Dorfbewohner Ressourcen sammeln, die mit der Struktur zusammenhängen, wie zum Beispiel Ernten von Farmen oder Erz aus exponierten Lagerstätten. [96]

Zeitalter der Mythologie: Die Titanen ermöglicht es Spielern, einen KI-Debugger zu verwenden, wenn sie benutzerdefinierte Szenarien erstellen. Spieler können die Einstellungen von Computerspielern ändern und sie nach bestimmten Mustern verhalten. [97] Grundlegendere Änderungen an der KI waren zuvor in den ersten beiden Spielen der Serie verfügbar gewesen. [98]

Grafiken und Grafiken Bearbeiten

Die Grafiken und Visuals von Zeitalter der Imperien mit jeder weiteren Veröffentlichung verbessert. Von der ursprünglichen Veröffentlichung bis zur zweiten, Age of Empires II: Das Zeitalter der Könige, bemerkenswerte Verbesserungen wurden von mehreren Kritikern gelobt. [99] [100] [101] Mit der Veröffentlichung von Alter der Mythologie das Lob ging weiter, [99] [102] [103] [104] und die vierte Veröffentlichung, Zeitalter der Imperien III, noch mehr gesammelt. [105] [106] [107]

GameSpot lobte die verbesserte Grafik [99] in der zweiten Version, Age of Empires II: Das Zeitalter der Könige. Eurogamer begrüßte die Einführung weiblicher Dorfbewohner [108] im Vergleich zur ursprünglichen rein männlichen Version. Allgame lobte die fortschrittlichen Gruppierungs- und Wegfindungssysteme in der zweiten Version. [100] Trotz der verbesserten Grafik beschwerte sich Allgame, dass Einheiten in Age of Empires II: Das Zeitalter der Könige waren zeitweise schwer voneinander zu unterscheiden, [100] darin waren sich zahlreiche Rezensenten einig. [99] [109] Trotzdem schrieb Game Revolution, dass die zweite Veröffentlichung "die derzeit am besten aussehende der 2D-RTS-Spiele da draußen" sei. [101]

Die Grafik hat sich weiter verbessert in Alter der Mythologie und wurde von einer Mehrheit der Rezensenten gelobt. IGN stufte die Grafiken in dieser dritten Veröffentlichung als "eine Freude beim Anschauen ... großartig" ein. [102] GameSpot stimmte zu und bewertete auch die Grafik mit 9 von 10 Punkten. [99] Game Revolution stimmte zu, [103] und PC Gamer gab an, dass die Grafiken in der dritten Veröffentlichung "mit Details gefüllt sind". [104]

Der Trend zu verbesserter Grafik setzte sich bis weit in die nächste Version fort. Zeitalter der Imperien III, sehr zur Freude der Rezensenten. IGN erklärte: "Nachdem wir die Screenshots gesehen hatten, schlugen unsere Kiefer bei der Menge an Details auf den Boden." [105] 1UP.com beschrieben Zeitalter der Imperien III als "eines der schönsten Spiele, die Sie auf absehbare Zeit auf Ihrem Computer installieren werden." [106] GameSpy stimmte zu und erklärte: "Alter III 's Grafik ist im Strategie-Genre unübertroffen." [107] Zeitalter der Imperien III baut auf der vorherigen Version auf und führt neue Funktionen ein, Alter der Mythologie, wie die Aufnahme der preisgekrönten [110] Physiksimulations-Middleware Havok [111] für die Windows-Version und PhysX für die Mac OS X. Das innovative Ergebnis ist, dass vorgefertigte Animationen vermieden werden, stattdessen werden Ereignisse nach berechnet die Physik-Engine. Folglich werden Ansichten von Ereignissen wie Gebäudezerstörung und Baumfällung nicht im Voraus aufgezeichnet. GameSpot bewunderte auch die Grafik in der vierten Version, beschwerte sich jedoch über "das unangenehme Verhalten der Einheit". [112] Andere grafische Features des Spiels sind Bloom-Beleuchtung und Unterstützung für Pixel-Shader 3.0. [113]

GameSpy ausgezeichnet Zeitalter der Imperien III den "Best Graphics" Award bei GameSpys "Game of the Year 2005". [114]

Musik bearbeiten

Stephen Rippy ist seit dem ersten Spiel der Musikdirektor der Serie. Gelegentlich hatte er Hilfe von seinem Bruder David Rippy sowie von Kevin McMullan. [115] Er schuf die Originalmusik in Zeitalter der Imperien mit Klängen von Instrumenten aus den Epochen des Spiels. [116] Diese Klänge stammen von echten Instrumenten und ihren digitalen Samples. [116] Die Melodien waren das Ergebnis umfangreicher Forschungen zu den verwendeten Kulturen, Stilen und Instrumenten. [116] Rippy sagte, dass die Soundentwicklung auf Das Zeitalter der Könige war einfach, da man über die im Mittelalter verwendeten Instrumente Bescheid wusste. Daher konnten sie die Melodien für den Soundtrack des Spiels reproduzieren. [117] In Alter der Mythologie, stattdessen wurde eine Orchesterbesetzung verwendet. Laut McMullan sammelte das Team auch eine große Anzahl von Audioaufnahmen aus Zoos und erstellte „eine riesige Soundbibliothek mit [ihrem] eigenen Material“. [118] Die Musik von Zeitalter der Imperien III war ähnlich Das Zeitalter der Könige, in dem das Team mehr historische Instrumente verwendete Rippy bemerkte, dass das Team Instrumente wie "Dudelsack und Feldtrommeln" verwendet hat, um ein realistisches Gefühl zu vermitteln. [115]

Zusammenarbeit Bearbeiten

Ensemble Studios hat bei der Entwicklung mit Big Huge Games zusammengearbeitet Die asiatischen Dynastien, Zeitalter der Imperien III 's zweite Erweiterung. Dies war das erste Joint Venture für beide Teams. Der Grund dafür waren kompatible Zeitpläne: Ensemble Studios war mit anderen Projekten beschäftigt – vor allem Halo Wars– während das Echtzeitstrategieteam von Big Huge Games zu dieser Zeit nur wenige Projekte hatte. Big Huge Games erledigte die meiste Arbeit, aber die Designer von Ensemble Studios Greg Street und Sandy Petersen beteiligten sich am Brainstorming und hatten die Kontrolle über das Endprodukt. [119] Beide Studios hatten Rollen beim Testen des Spiels vor seiner Veröffentlichung. [120]

Gesamtbewertungsergebnisse
Stand 31.12.2019.
Spiel Spielrankings Metakritisch
Zeitalter der Imperien (1997) 87% [121] 83 [8]
Age of Empires: Der Aufstieg Roms (1998) 80% [11]
Age of Empires II: Das Zeitalter der Könige (1999) 92% [20] 92 [21]
Age of Empires II: Die Eroberer (2000) 89% [122] 88 [23]
Zeitalter der Imperien III (2005) 82% [123] 81 [42]
Age of Empires: Das Zeitalter der Könige (2006) (Nintendo ds) 80% [80] 80 [81]
Age of Empires III: Die Kriegshäuptlinge (2006) 81% [45] 81 [46]
Age of Empires III: Die asiatischen Dynastien (2007) 80% [47] 80 [48]
Age of Empires III: Das Zeitalter der Entdeckungen (2007) (Brettspiel) - -
Age of Empires Online (2011) 71% [124] 70 [125]
Age of Empires II: HD-Edition (2013) 71% [126] 68 [127]
Age of Empires II: Die Vergessenen (2013)
Age of Empires: Burgbelagerung (2014) 40% [128]
Age of Empires II: Die afrikanischen Königreiche (2015) - -
Age of Empires: Weltherrschaft (2015) - -
Age of Empires II: Aufstieg der Rajas (2016) - -
Age of Empires: Definitive Edition (2018) 65% [129] 69 [130]
Age of Empires II: Definitive Edition (2019) 69% [131] 81 [132]
Zeitalter der Mythologie (2002) 89% [75] 89 [76]
Zeitalter der Mythologie: Die Titanen (2003) 83% [77] 84 [78]
Zeitalter der Mythologie: Das Brettspiel (2003) - -
Age of Empires: Mythologien (2008) (Nintendo ds) 79% [133] 78 [134]
Zeitalter der Mythologie: Erweiterte Ausgabe (2014) 69% [135] 66 [136]
Zeitalter der Mythologie: Die Geschichte des Drachen (2016) - -

Die Zeitalter der Imperien Serie war ein kommerzieller Erfolg. Bis 2008 haben fünf seiner Spiele jeweils mehr als eine Million Exemplare verkauft. Laut Gamasutra, Zeitalter der Imperien mehr als drei Millionen Exemplare verkauft hatte, und Der Aufstieg Roms verkaufte im Jahr 2000 eine Million Exemplare. [10] Ungefähr zur gleichen Zeit gab Microsoft bekannt, dass sie über zwei Millionen Exemplare von Das Zeitalter der Könige. [22] Im Jahr 2003 kündigte Microsoft den Verkauf von einer Million Exemplaren für Alter der Mythologie. [74] Bis 2004 – vor der Veröffentlichung von Zeitalter der Imperien III-das Zeitalter der Imperien Franchise hatte über 15 Millionen Exemplare verkauft. [137] Am 18. Mai 2007 gab Ensemble Studios bekannt, dass zwei Millionen Kopien von Zeitalter der Imperien III verkauft worden war. [43] Spiele der Serie haben auf den Videospiel-Rezensions-Aggregator-Websites GameRankings und Metacritic, die Daten von zahlreichen Rezensions-Websites sammeln, durchweg hohe Punktzahlen erreicht. Wie in der nebenstehenden Tabelle angegeben, ist das Spiel mit der höchsten Bewertung Age of Empires II: Das Zeitalter der Könige, mit einer Punktzahl von 92 % von beiden Standorten. [20] [21]

Kritiker haben gutgeschrieben Zeitalter der Imperien zur Beeinflussung von Echtzeit-Strategiespielen (RTS) wie z Aufstieg von Nationen, Empire Erde, und Kosaken. [138] [139] Star Wars: Galaktische Schlachtfelder wurde auch von der Serie beeinflusst: Sie nutzte die Genie-Spiel-Engine, da Zeitalter der Imperien und Age of Empires II: Das Zeitalter der Könige hatte, und wurde von Kritikern als eine sehr nahe Nachbildung der Spiele angesehen. IGN begann ihre Rezension mit der Aussage "I love Zeitalter von Star Wars, Ich meine Sternenimperien. Wie auch immer es heißt, ich finde es gut." [140] und GameSpot schrieb, dass "Grundlagen der Zeitalter der Imperien II Motor sind so intakt in Star Wars: Galaktische Schlachtfelder dass Veteranen dieses Spiels sofort einsteigen können." [141] Im Oktober 2005 kommentierte Shelley die Auswirkungen der Serie. In einem GameSpy-Interview erklärte er, dass Eltern "den Ensemble Studios erzählen würden, dass ihr Kind Bücher über das antike Griechenland liest". weil sie so gerne mit den Triremen spielen oder dass sie Bücher über mittelalterliche Geschichte lesen wollen, weil [das] Spiel ihnen beigebracht hat, was ein Trebuchet ist." [142]

Shelley hat gesagt, dass der Schlüssel zum Erfolg der Spiele eher ihre Innovation als die Nachahmung ihrer Kollegen war. Er behauptete auch, dass die einzigartigen Elemente in den Spielen "zu dem Ruf von Ensemble Studios als Meister des Echtzeitstrategie-Genres beigetragen haben". [143] Mark Bozon von IGN schrieb in seiner Rezension zu Das Zeitalter der Könige, "Die Zeitalter der Imperien Serie war in den letzten zehn Jahren oder so eines der innovativsten Echtzeit-Strategiespiele für den PC." [144] Gamenikki nannte Ensemble Studios "den Entwickler, der alles begann", als sie darüber sprachen, wie viel Zeitalter der Imperien III getan hatte, um das Genre der Echtzeitstrategie voranzutreiben. [145] Shelley hat den Erfolg und die Innovation von Zeitalter der Imperien dazu beigetragen, dass Ensemble seine frühen Phasen seit der Gründung überlebt. [146] Im Jahr 2005 beschwerte sich Shelley über Kritiker, die eine "Innovationsvoreingenommenheit" gegen die Serie hatten und zitierte die 60%-Punktzahl von Computerspielwelt, sagte er, dass trotz Zeitalter der Imperien III Da es "vielleicht das meistverkaufte PC-Spiel der Welt" ist, erwarteten die Rezensenten "etwas wirklich Neues" und bewerteten es hart. [147]

Bungie hat sich für die Entwicklung von Ensemble Studios entschieden Halo Wars, ein RTS-Spiel basierend auf ihrem Heiligenschein Serie. Sie sagten, dass einer der Gründe, warum sie sich für die Zusammenarbeit mit Ensemble entschieden haben, der Zeitalter der Imperien Serie. [148] Sie stellten auch fest, dass Ensemble die perfekte Wahl war, "um die ursprüngliche Vision von Heiligenschein", das als RTS begann. [148]


Pre-My Hero [ bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Frühgeschichte [ bearbeiten | Quelle bearbeiten]

  • Frühe Geschichte: Der Fall von Troja ereignet sich, als George und Arnie sich 2010 wiederfanden, nachdem sie durch die Zeittunnel des Tartarus gereist waren und nicht in ihrer eigenen Zeit von 2003, George sagte Arnie, dass er beim Fall von Troja rechts hätte abbiegen sollen. (Immer wieder)
  • Qin-Dynastie wurde geboren. (Weihnachten)
  • 1159-60:
    • George Sunday, Sohn von Seamus und Ulrick Sunday und zukünftiger Thermoman, wird geboren. (Eltern)
    • Arnie und Xil werden auch ungefähr zur gleichen Zeit geboren (Freundin) Rovi Grubelddim, Nardo, Riloth und Boron werden wahrscheinlich auch zu diesem Zeitpunkt geboren. (Nemesis)
    • Im Alter von einer Woche klettert George auf den Schoß seiner Mutter und sagt ihr: ("Ich möchte den Leuten helfen, Mama?"). (Mein Held (Folge))
    • Im Alter von sechs Wochen sitzt Arnie in seinem dritten Flatchair. Zu seinen fünf Mitbewohnern gehört "ein Hundemutant mit drei Ärschen" mit nur einem Badezimmer dazwischen. (Cassie komm nach Hause)
    • Eine Gruppe ultronischer Kinder, darunter der sechsjährige George und Arnie, sind mit der Rigaelischen Grippe infiziert und werden per Stellvertreter verlobt. Arnie ist mit Xil verlobt. (Freundin)
    • George und Arnie machen eine sehr bedeutende, nicht näher beschriebene Sache, die Arnie dazu veranlasst, George später im Jahr 2001 zu versichern, dass alle Kinder dieses Zeug machen und das macht sie nicht zu einem Mann. (Freundin)

    Der echte Leonardo da Vinci wurde 1452 geboren, George sagt, er sei 552 in Nothing to Hide, das 2003 spielt. Die Episode wurde jedoch 2005 ausgestrahlt, kurz vor da Vincis 553. Geburtstag. Es ist möglich, dass da Vinci nach seiner Geburt im Thermoversum eine kurze Zeit auf Ultron verbrachte und dann 1452 zur Erde ging.


    Inhalt

    Vandal Savage erschien erstmals während des Goldenen Zeitalters der Comics in Grüne Laterne vol. 1 #10 (Dezember 1943) und wurde von Alfred Bester und Martin Nodell erstellt. [2] In der Geschichte hat er spitze, dämonische Ohren und enthüllt, dass er ein Millionen Jahre alter Cro-Magnon-Mann ist, der alterslos wurde, als er dem Gas eines explodierenden Meteors ausgesetzt war. Die Geschichte endet, als die Green Lantern (Alan Scott) Savage in ein scheinbar bodenloses Abgrund stürzen lässt. Vier Jahre später hatte er seinen zweiten Auftritt in Alle Star-Comics #37 (1947), wo er rekrutiert wurde, um der ursprünglichen Injustice Society beizutreten, einem Team von Schurken, das gegen die Justice Society of America kämpfte. Die Geschichte zeigte Savage, der auf Hawkman zielte, der Jahrzehnte später als einer von Savages häufigsten Feinden etabliert wurde. [3]

    Während des Silbernen Zeitalters der Comics hat DC sein Superhelden-Universum neu gestartet, einige Charaktergeschichten verändert und gleichzeitig neue Versionen bekannter Charaktere geschaffen. Die Silver Age-Version des Flash (Barry Allen) und seine Zeitgenossen sollen später im Universum von Earth-One leben. Das Golden Age Flash, Golden Age Green Lantern und die Justice Society of America wurden rückwirkend als Bewohner von Earth-Two bezeichnet, wo ihre Geschichten stattfanden. Dies machte Vandal Savage zu einem Bewohner von Earth-Two. Sechzehn Jahre nach seiner zweiten Comic-Geschichte kehrte Vandal Savage zurück in Der Blitz Nr. 137 (Juni 1963). Dieser Comic stellte fest, dass er näher an 50.000 als 1 Million Jahre alt war und enthüllte auch, dass sein ursprünglicher Name gewesen war Vandar Adg. Danach wurde er zu einem wiederkehrenden Feind der Helden von Erde-Zwei und Erde-Eins und überquerte manchmal die dimensionale Barriere zwischen den beiden Realitäten. Häufig kämpfte er gegen die Flashes und Superman. In Action-Comics #515-516 (1981) wurde darauf hingewiesen, dass Vandal Savage nicht mehr nur zeitlos, sondern auch unzerstörbar war. Als er von einem Meteoriten scheinbar in Asche verwandelt wird, kommt Superman zu dem Schluss, dass er überleben wird. In Action-Comics #542 (1983), dies hat sich als richtig erwiesen, und Savage enthüllt, dass sich sein Körper neu gebildet hat, nachdem der Meteorit ihn zerstört hatte. Spätere Geschichten bestätigen, dass Savages Körper auf unglaublichem Niveau heilt und sich selbst repariert.

    Zwei Jahre nach Vandal Savages Rückkehr zu Comics im Silver Age, Seltsame Abenteuer #177 (1965) stellte einen Helden namens the . vor Unsterblicher Mann. Immer wenn der Unsterbliche starb oder getötet wurde, ermöglichte ihm sein mächtiges Amulett, sich schnell in einem neuen Körper anderswo auf der Erde zu materialisieren, ohne dass er buchstäblich wiedergeboren werden musste und seine Erinnerungen intakt waren. Der unsterbliche Mann erschien zunächst in vier Geschichten, dann verschwand er siebzehn Jahre lang aus den Comics. Er kehrte in einer zweiteiligen Geschichte zurück in Action-Comics #552 – #553 (1984), geschrieben von Marv Wolfman mit Kunst von Gil Kane. In dieser Geschichte wurde die Geschichte des Unsterblichen verändert, um ihn mit Vandal Savage zu verbinden, dessen ursprünglicher Name nun Vandar Adg lautete. Es wurde nun gesagt, dass die beiden Erzfeinde im Laufe der Geschichte waren und dies schon bevor sie ihre Kräfte erlangt hatten. Es stellte sich heraus, dass das Amulett des Unsterblichen ein Stück des gleichen Meteoriten war, der Savage unsterblich machte. In der gleichen Geschichte bildete der Unsterbliche Mann ein Team von Forgotten Heroes, um gegen Savage zu kämpfen.

    Während der Überfahrt Krise auf unendlichen Erden, der Unsterbliche starb anscheinend und gab seine Reinkarnationsenergie auf, um die Realität zu retten. Als Ergebnis dieses Crossovers wurde ein neues DC Comics-Universum eingeführt, das Erde-Eins und Erde-Zwei zu einer Zeitleiste verschmolz und einige Charaktergeschichten veränderte. Dem Crossover folgte Geschichte des DC-Universums, die die grundlegende Geschichte der neuen Zeitleiste bestimmen sollte (obwohl innerhalb weniger Jahre einige Teile davon von anderen Comics widerlegt würden). Geschichte des DC-Universums stellte zum ersten Mal fest, dass die Leute von Vandar Adg als die Blutstamm (während der Unsterbliche aus dem Bärenstamm stammte) und dass der Meteor, dem er begegnete, ihn nicht nur unsterblich machte, sondern auch seine Intelligenz steigerte und seinen Körper von einem primitiven Cro-Magnon zu einem modernen verwandelte Homo sapiens.

    Im Laufe der Zeit wurden neue Enthüllungen über Vandal Savage gemacht, wie die Tatsache, dass er seine Kinder und Nachkommen im Auge hatte, falls er sie für Organe und Ersatzteile entnehmen musste, da seine Heilungsfähigkeit im Laufe der Zeit nachgelassen hat. Die Comicserie Auferstehungsmann sagte, Savage und der Unsterbliche wurden nicht durch Strahlung oder Gase des Meteoriten, auf den sie trafen, unsterblich gemacht, sondern durch subatomare Roboter, die er trug, die "Tektiten" genannt wurden und in ihre Blutbahnen gelangten. Dieselbe Comicserie enthüllte, dass Savage neben dem Immortal Man auch regelmäßig gegen Mitchell Shelley gekämpft hat. der Auferstehungsmann, quer durch die Geschichte. Ebenso wurde bekannt, dass Vandal Savage in vielen Jahren ihres Lebens regelmäßig gegen die reinkarnierenden Helden Hawkman und Hawkgirl gekämpft hatte und manchmal für ihren Tod verantwortlich war. Der Crossover Endkrise enthüllte, dass Vandal Savage die Inspiration für die Geschichte von Kain aus der Bibel ist.

    2011 hat DC seine Geschichte mit dem Neu 52 Zeitleiste. In dem Neu 52 Serie Dämonenritter, es wurde gesagt, dass Vandal Savage während des dunklen Zeitalters mit mehreren Helden und Kriegern zusammengearbeitet hat, um das Böse zu bekämpfen, anstatt es zu verursachen. In diesen Tagen ist Savage ein fröhlicher, oft betrunkener Krieger, der einen Kampf genießt, um der Langeweile zu entfliehen. Im Jahr 2016, DC-Wiedergeburt restaurierte einen Großteil der Vor-Neu 52 Geschichte, während Sie einige neue Änderungen vornehmen. Das Comic-Buch 2017 Dark Days: Die Schmiede und die Serie 2018 Die unsterblichen Männer stellte fest, dass Vandal Savage und der Unsterbliche Teil einer größeren Gruppe primitiver Menschen waren, die alle durch die Begegnung mit dem Meteor, dem Rat der Unsterblichen, unsterblich wurden.

    Vor-Krise Bearbeiten

    In seiner Debütgeschichte hat Vandal Savage spitze, dämonische Ohren, aber das sieht man in den folgenden Geschichten nicht mehr.Vandal Savage manipuliert die Green Lantern und seine geheime Identität Alan Scott, um seinen Plänen zu helfen, und enthüllt später, dass er weiß, dass es sich um dieselbe Person handelt. Vandal Savage erklärt, dass er "eine Million Jahre alt" ist und einst ein Cro-Magnon-Mann war, der der Häuptling seines Stammes war. Als ein Meteor über ihm explodierte, wirkten seltsame Gase auf ihn. Er lag monatelang in einem komatösen Zustand, wachte dann als unsterblicher "Abgesehen von Unfällen" auf, alterte nicht mehr, aber immer noch anfällig für Verletzungen. Savage verrät der Grünen Laterne nicht seinen ursprünglichen Namen, behauptet aber, dass er im Laufe der Jahre unter vielen Identitäten gelebt hat, darunter ein alter König von Sumer, der ägyptische Architekt Cheops, Julius Caesar und Dschingis Khan. Als er erkannte, dass er immer noch an einer Verletzung sterben könnte, beschloss er, nicht länger als öffentlicher Machthaber zu fungieren und stattdessen mächtigen Führern wie Napoleon als Berater zu dienen, um Ressourcen und politischen Einfluss zu gewinnen, während andere das Ziel eines Attentats sein könnten. Heute möchte er eine mächtige Figur in der Regierung und in der Kriegsindustrie werden. Am Ende wird er besiegt, als Green Lantern eine scheinbar bodenlose Grube unter ihm öffnet, wodurch er außer Sichtweite fällt. [4] Jahre später wird enthüllt, dass er am Leben ist und für die ursprüngliche Inkarnation der Injustice Society rekrutiert wird, einer Gruppe, die sich dem Sieg über die heroische Justice Society of America verschrieben hat. Während dieses Abenteuers nimmt er das JSA-Mitglied Hawkman ins Visier und nimmt es gefangen. Die Justice Society erweist sich jedoch als siegreich und Vandal Savage wird inhaftiert. [5]

    In den frühen 1950er Jahren gehen die Mitglieder der Justice Society weitgehend in den Ruhestand. Jahre später wird Jay Garrick, der Flash (ein Gründungsmitglied der Justice Society), von Barry Allen, dem Flash eines Paralleluniversums und Gründungsmitglied der Justice League, besucht. Barry bezeichnet sein eigenes Zuhause als Earth-One und die Welt der Justice Society und Injustice Society als Earth-Two.

    Nach 16 Jahren Gefängnis hat Vandal Savage seine Freiheit wieder und lockt die Mitglieder der Justice Society aus dem Ruhestand und nimmt sie gefangen. Er zieht versehentlich die Aufmerksamkeit von Barry Allen auf sich, der den älteren Helden gegen den Bösewicht hilft. Als Ergebnis des Abenteuers beschließt die Justice Society, in den halbaktiven Dienst zurückzukehren. [6] Ausgehend von derselben Geschichte soll Vandal Savage jetzt 50.000 Jahre alt sein statt einer Million, und sein ursprünglicher Name wird als Vandar Adg enthüllt. Die Geschichten sagen jetzt, dass der Meteor, der ihn mutierte, dies eher durch Strahlung als durch exotische Gase tat und dass er nicht wirklich explodierte, sondern sich durch Raum und Zeit verdrehte. Eine spätere Geschichte enthüllt, dass ein Fragment desselben radioaktiven Meteors von einem Höhlenmenschen namens Klarn vom Bärenstamm, einem Feind von Vandar Adg, geborgen wird, der es dann in ein Amulett verwandelt. Mit diesem Amulett erhält Klarn jedes Mal, wenn er getötet wird oder stirbt, eine einzigartige Reinkarnationsfähigkeit. Er erscheint schnell anderswo auf der Erde in einem neuen Körper, vollständig bekleidet und mit seinen Erinnerungen an alle vergangenen Leben intakt. Im Laufe der Jahrtausende wurde er zu einem der häufigsten Feinde von Savage und vielen als der unsterbliche Mann bekannt. [7]

    Nachdem er es versäumt hat, die Justice Society gefangen zu halten, erkennt Vandal Savage, dass er nicht nur altert, sondern auch seine Unsterblichkeit vollständig verliert. Er erfährt, dass der Meteor, der ihn unsterblich gemacht hat, nicht wie er dachte zu Asche explodierte, sondern sich tatsächlich durch Raum und Zeit schlängelte, durch Dimensionen und in den Limbo. Savage manipuliert Jay Garrick und Barry Allen, um ihm zu helfen, den Meteor wieder in die Erdatmosphäre zu befreien, in der Hoffnung, dass eine weitere Exposition seine Unsterblichkeit wieder auflädt. Stattdessen zerstört es ihn scheinbar. [8] Da Savage zwischen den Dimensionen von Erde-Eins und Erde-Zwei wechselte, kurz bevor der Meteor auf ihn einschlug, steckt er nun in einer Teilexistenz zwischen beiden Welten fest, nur in der Lage, Greifbarkeit in einer zu erreichen, während er nur ein Schatten ist im anderen bilden. Er gewinnt auch vorübergehend die Fähigkeit, Botschaften und Bilder in die Köpfe anderer zu projizieren. Obwohl er später seinen vollen physischen Zustand wiedererlangt und zur Erde-Zwei zurückkehrt, gelingt es ihm immer noch nicht, seine Unsterblichkeit wiederzuerlangen. [9] Später nutzt er den Superman von Earth-Two als Energiequelle, um seine Unsterblichkeit wieder aufzuladen. Savage hofft, auch Supermans gesamte Macht zu übernehmen, aber die Helden von Earth-Two kommen und vereiteln den Plan. [10]

    Später ändert Savage, wieder unsterblich, die Geschichte von Earth-One, sodass er seit Jahrhunderten der Herrscher ist, wobei Superman als sein vertrauenswürdiger Vollstrecker dient. Als er erkennt, dass Savage tatsächlich ein grausamer Anführer ist, der die Nachrichtenmedien zensiert, sodass nur Gutes über seine Herrschaft gesagt wird, schließt sich Superman der Rebellion gegen den Bösewicht an und stellt dann die ursprüngliche Geschichte wieder her. Auf einer Zeitreise in die Zeit, als er seine Macht erlangte, wird Savage scheinbar von der Strahlung des Meteors zerstört, der ihn unsterblich gemacht hat. [11] Später baut sich sein Körper aus der Asche wieder auf, entweder weil seine Heilung immer so stark ist oder weil die Strahlung des Meteors seine unsterblichen Fähigkeiten vorübergehend verstärkte. Savage beschließt, die Welt durch Technologie zu erobern, bleibt auf der heutigen Erde-Eins und gründet in Metropolis das technologische Forschungsunternehmen Abraxas, das vorgibt, ein altruistischer Wissenschaftler und Geschäftsmann zu sein, während er heimlich seine Pläne zur Eroberung und Bekämpfung von Superman fortsetzt. [12] Später rekrutiert der Unsterbliche Mann (der anscheinend auf Earth-One umgezogen ist) ein Team von Forgotten Heroes, um Savages Pläne zu bekämpfen. [7]

    Während der Krise auf unendlichen Erden, als das Multiversum von der Zerstörung bedroht ist, versucht Vandal Savage, zusammen mit vielen anderen Schurken, das Chaos auszunutzen. Mehrere Schurken und Helden sterben während der Krise, und der Unsterbliche opfert sich, um die Erde zu beschützen, und scheint seine Reinkarnationsenergie zu erschöpfen.

    Post-Krise Bearbeiten

    Als Folge der Krise auf unendlichen Erden verschmolzen mehrere Universen zu einer einzigen Zeitachse und schufen eine neue Version der Geschichte, in der die Justice Society und die Justice League immer auf derselben Erde lebten und ein Team Jahrzehnte nach dem anderen formierte. In dieser neuen Geschichte ist Savage immer noch ursprünglich ein Cro-Magnon-Krieger namens Vandar Adg, der jetzt Anführer des Blutstamms gewesen sein soll. Die Post-Crisis-Version von Savage ist blutrünstiger, und es wird von einigen vorgeschlagen, dass er der erste Kannibale in der Geschichte der Menschheit ist. Wie in den Geschichten des Silberzeitalters ist der Meteor, der ihn unsterblich gemacht hat, einer, der sich durch Raum und Zeit bewegt und von dem jetzt ausdrücklich gesagt wird, dass er aus der Zukunft stammt. Savage erfährt schließlich, dass der Meteor ihn nicht durch Strahlung stärkte, sondern ihn mit subatomaren Robotern infizierte, die er "Tektiten" nannte. Diese Tektite machen ihn alterslos und in der Lage, von großen Schäden und tödlichen Wunden zu heilen, während sie gleichzeitig seine Intelligenz erhöhen, ihn menschlicher machen und seine Stärke, Reflexe, Widerstandsfähigkeit gegen Verletzungen und Schmerztoleranz erhöhen. Der Unsterbliche ist immer noch bei Savages Ursprung präsent und formt immer noch ein Amulett aus einem Stück des Meteors. Es heißt jetzt, dass die Anwesenheit von Tektiten in ihren beiden Körpern es den beiden Feinden ermöglicht, sich gegenseitig zu spüren und manchmal voneinander angezogen zu werden. [14]

    Obwohl er sich seinerzeit nicht bewusst ist, hatte Vandar Adg Darmkrebs, als er unsterblich gemacht wurde. Dies betrifft auch die Krebszellen, wodurch sie erhalten bleiben und nicht mehr entfernt werden können. Im Laufe der Jahrhunderte verursacht der Krebs bei Savage große Schmerzen und Beschwerden. [fünfzehn]

    Zusammen mit dem Unsterblichen macht sich Savage im Laufe der Geschichte viele Feinde, darunter den frühen menschlichen Anthro [16] und den unsterblichen Mystiker, der als Phantom Stranger bekannt ist. An verschiedenen Punkten in der Geschichte steht Savage Batman gegenüber, weil der Held aufgrund der Endkrise vorübergehend verloren geht und durch die Zeit wandert. [18] In ähnlicher Weise kämpft Savage über die Jahrtausende hinweg oft gegen den Zeitreisenden Rip Hunter und seine Verbündeten. [19] Als er älter wird, erkennt Savage, dass er drei menschliche Feinde hat, die ständig wiedergeboren werden, obwohl sie dies im Gegensatz zum Unsterblichen im traditionellen Sinne tun und nach jedem Tod buchstäblich als Kinder wiedergeboren werden müssen. Zwei dieser Feinde sind in ihrem ursprünglichen Leben als Prinz Khufu und seine Frau Chay-Ara bekannt, die dazu bestimmt sind, sich in allen folgenden Leben zu treffen und zu verlieben. Im frühen 20. Jahrhundert werden sie als Carter Hall und Shiera Saunders, Hawkman und Hawkgirl wiedergeboren. Vandal Savage vergleicht die beiden reinkarnierten Hawk-Helden mit Kakerlaken. Savages anderer reinkarnierender Feind ist ein Mann namens Mitchell Shelley, der immer wieder neu geboren wird und sich normalerweise an die Ereignisse seiner früheren Leben erinnert, was dazu führt, dass er immer wieder die gleiche Person wird. In vielen Leben kämpft Shelley gegen Vandal Savage und wird neben dem Unsterblichen sein häufigster Feind. [20]

    Vandal Savage behauptet, mehrere bemerkenswerte Persönlichkeiten der Geschichte gewesen zu sein, aber es hat sich gezeigt, dass zumindest einige dieser Prahlereien falsch sind, ein Mittel, um Anerkennung zu erlangen und wichtiger erscheinen. Manchmal genießt er es, ein Soldat für Ruhm oder ein kleiner Eroberer zu sein. Oftmals ist er nicht bereit zu testen, wie viel Schaden seine Unsterblichkeit reparieren kann, und begnügt sich, ein Berater hinter den Kulissen zu sein. Während Savage vorübergehend im alten Atlantis, dem Zentrum der Magie auf der Erde, lebt, gründet er eine Geheimgesellschaft, die als Kinder des Lichts bekannt ist. Diese Organisation hilft, die Macht von Atlantis zu stürzen. Bevor der Kontinent untergeht, verlassen Savages Anhänger und verbreiten sich über die Erde und werden als die Illuminaten bekannt. Savage dient viele Jahre als sein heimlicher Anführer. [19] Im alten Ägypten ist Savage als Khafre bekannt und macht sich Nabu zum Feind, der eines Tages mit einem menschlichen Wirt verschmelzen wird, um der Held Dr. Fate zu werden. [19]

    Während Superhelden in der heutigen Zeit aufsteigen, glaubt Savage, Feinde gefunden zu haben, die es wert sind, direkt zu kämpfen. Dies führt ihn in den 1940er Jahren dazu, sich Green Lantern (Alan Scott) zu stellen und sich dann der Injustice Society anzuschließen, um gegen die Kameraden des Helden zu kämpfen. Als er später entscheidet, dass die Justice Society of America zu beeindruckend geworden ist, nutzt Vandal Savage seinen Einfluss auf mehrere Senatoren, um die Helden zu schließen. Im Jahr 1951 stellt das Un-American Activities Committee des Repräsentantenhauses offen in Frage, ob die JSA-Mitglieder geheime Spione und Kommunisten sind, und drängt sie, ihre Identität preiszugeben und der US-Regierung zu dienen. Die JSA beschließt stattdessen, in den Ruhestand zu gehen, was Savage als Sieg betrachtet, da dies ein Ende der weit verbreiteten Superhelden-Aktivität für Jahrzehnte bedeutet. [21]

    Irgendwann nach der Pensionierung der JSA zeugt Vandal Savage eine Tochter, die er Scandal nennt. Wie bei vielen Kindern, die er im Laufe der Jahrhunderte hatte, weist Vandal jede Vorstellung von Liebe oder Zuneigung zu Skandal zurück. Er bewundert jedoch ihren Kriegergeist und ihr Talent zur Gewalt, was ihn manchmal dazu veranlasst, sie zu beschützen, in der Hoffnung, dass sie eines Tages einen noch beeindruckenderen Erben darstellen wird, den er gebrauchen kann.

    Viele Jahre später führt das Debüt von Superman zum Modern Age of Superheroes. Die Justice League formiert sich und Vandal Savage stellt sich ihnen entgegen. Zu diesem Zeitpunkt hat Savage begonnen, geheime Terrororganisationen und fortschrittliche wissenschaftliche Forschungen zu finanzieren, sowohl um seine Ressourcen zu erhöhen als auch aufgrund seiner Erkenntnis, dass seine Unsterblichkeit schwächer ist als früher. Savage beginnt, seine Nachkommen aufzuspüren, um sich auf sie für Organtransplantationen verlassen zu können, wenn er sie braucht, da sein Körper es jetzt schwerer hat, volle Organe zu regenerieren, wenn sie zu stark geschädigt sind. In diesem Zusammenhang finanziert er die Klonforschung.

    Wally West, der neueste Held, der Flash genannt wird, erkennt, dass Vandal Savage sich unter dem Decknamen von Burt Villers, einem Kunsthändler, versteckt. Die beiden liefern sich einen kurzen Kampf. [22] Bald darauf führt eines von Savages wissenschaftlichen Projekten zur Entwicklung von Velocity 9, einer hochgradig süchtig machenden Droge, die einem Menschen übermenschliche Geschwindigkeit verleiht. Savage gibt dieses Medikament an Kriminelle frei, die dann Hochgeschwindigkeitsverbrechen begehen, aber der Velocity 9 verursacht ein beschleunigtes Altern und schwere Schlaganfälle. Das Velocity 9-Schema wird von Wally West vereitelt. [23] Später stellt sich heraus, dass Wallys Freund und Mitgründer der Teen Titans Roy Harper (bekannt als Arsenal) einer von Savages Nachkommen ist. [24]

    Bald nach der Krise auf unendlichen Erden nimmt Savage den Unsterblichen gefangen. Dann finanziert er das Labor, eine Gruppe, die versucht, die Tektiten nachzubilden, die den Bösewicht unsterblich machen. Das Labor experimentiert mit Blutproben von Savage und dem Immortal Man, in der Hoffnung, die subatomare Technologie zu verstehen. [25] Zu diesem Zeitpunkt ist Mitchell "Mitch" Shelley wiedergeboren und lebt jetzt als Anwalt in Viceroy, South Carolina. Obwohl Shelley unter Visionen und Träumen aus seinen vergangenen Leben leidet, ist er nicht in der Lage, die volle Wahrheit über seine Vergangenheit zu erfahren, bevor er von Feinden zum Tode bestimmt wird. Obwohl er überlebt, wandert er durch die Straßen, hirngeschädigt und amnesisch. Später wird er zufällig vom Labor entführt, da Savages Organisation jetzt ihre Tektit-Technologie testet, indem sie Obdachlosen injiziert wird und sieht, ob sie tödliche Verletzungen überleben. Shelleys Fähigkeit, wiedergeboren zu werden und sich an seine früheren Leben zu erinnern, scheint mit den Tektiten zu interagieren und ihn in einen Auferstehungsmann zu verwandeln. Immer wenn er getötet wird, kehrt er immer wieder zurück, und jedes Mal besitzt er eine andere zusätzliche Superkraft. Nach der Flucht aus dem Labor kehren Shelleys Erinnerungen teilweise zurück und er erinnert sich an seine langjährige Rivalität mit Vandal Savage. Mit den vergessenen Helden konfrontiert Shelley Savage und erfährt, dass der Unsterbliche seit Jahren sein Gefangener ist. Wenn aus einer Zeitschleife eine mit Tektit ermächtigte Kreatur auftaucht, anscheinend aus derselben Quelle, die den Meteor produzierte, der vor Jahren Vandal Savage und Immortal Man ihre Macht verlieh, verursacht dies Chaos und beginnt, die Realität zu stören. Shelley, Immortal Man und Savage verbünden sich gegen die Kreatur. Am Ende nutzt der Unsterbliche Mann sein eigenes Tektitfeld, um die eigene Technologie der Kreatur zu überladen und dabei beide zu töten. [14]

    Als die mittlerweile erwachsenen Gründungsmitglieder der Teen Titans beschließen, die Gruppe unter dem Namen Titans zu reformieren, mischen sie sich bald in einen von Vandal Savages Plänen ein. Um ihnen entgegenzuwirken, gründet Savage sein eigenes Team von Schurken, bekannt als Tartarus (das mythologische Gefängnis der alten Titanen). [26] Zu den Mitgliedern zählen der Rote Panzer, Gorilla Grodd, Lady Vic, die Sirene und Cheshire (beide ein Feind der Titanen und die Mutter von Roy Harpers Kind Lian). Das Tartarus-Team nimmt Adeline Wilson, eine Anführerin der Terrorgruppe H.I.V.E., ins Visier, um ihr Blut für ein neues Unsterblichkeitsserum zu verwenden. Bevor die Titans ihn aufhalten können, schneidet Savage Wilson die Kehle durch. Der Rote Panzer stirbt in der anschließenden Schlacht. Savage erschießt dann Cheshire und lenkt die Titanen ab, als er und seine anderen Rekruten fliehen. Die Titans retten dann ihren alten Teamkollegen Omen aus dem Tartarus und das Blatt wendet sich, nachdem die Sirene die Seiten wechselt. Die Schurkengruppe löst sich auf. [27]

    Kurz vor den Ereignissen von Unendliche Krise, Vandal Savage tritt der neu organisierten Geheimgesellschaft der Superschurken bei (die sich jetzt einfach "die Gesellschaft" nennt). Unterdessen schließt sich seine inzwischen erwachsene Tochter Scandal Savage der neuesten Gruppe an, die sich Secret Six nennt, ein Team, das sich der Agenda der Gesellschaft widersetzt. Savage enthüllt später, dass er glaubt, dass Scandal und ihr Teamkollege von Secret Six, der Catman, einen geeigneten und beeindruckenden Erben hervorbringen würden. Skandal ist jedoch mit der Frau Knockout liiert. Savage sieht dies als Trotz und bedroht Knockout und das Team. [28]

    Vandal Savage wird Anführer eines Weltuntergangskults und stattet seine Anhänger dank eines auf seinem eigenen Blut basierenden Serums mit einer Vielzahl übermenschlicher Fähigkeiten aus (obwohl sie diese Fähigkeiten ohne regelmäßige Injektionen verlieren). Seine Rekrutin Fantasia wirft dann Illusionen, um den Flash dazu zu bringen, Savage ein außerirdisches "Beschwörer"-Gerät zu bringen. Savage entscheidet, dass der Planet überbevölkert und kein angenehmer Ort mehr für ihn ist, um zu leben, und beabsichtigt, den Beschwörer zu benutzen, um den Thanatos-Asteroiden zum Absturz zu zwingen, was ein Apokalypse-Ereignis verursacht und die "Herde" der menschlichen Rasse ausdünnt. Der Blitz kehrt die Wirkung des Geräts um und schiebt den Asteroiden weg, aber dann springt Savage in den Weg des Strahls und glaubt, dass er von dem Asteroiden mehr Kraft gewinnen wird, genau wie ein Meteor ihm zuvor Kraft gegeben hat. Als er zum Asteroiden geschickt wird, erklärt er, dass er Flash und seine Familie und Erben beschützen wird, als Dank für Wally Wests Hilfe bei seiner Erlangung neuer Macht. [29] Als Savage verschwindet, werden seine Anhänger zusammengetrieben und ihre Fähigkeiten verblassen. Savages Unsterblichkeit ermöglicht es ihm, auf dem Meteor zu überleben, und er kehrt später zur Erde zurück, indem er auf einem Kometen, der in diese Richtung fliegt, "mitfahren". [30]

    Eine Geschichte in JSA: Klassifiziert #10-13 zeigt Savage mit seiner Unsterblichkeit und seinen regenerativen Fähigkeiten, die jetzt erschöpft sind und an einem Gehirntumor leiden. In dem Glauben, dass er bald sterben wird, beschließt Savage, einen letzten Racheakt an Alan Scott zu versuchen, dem ersten Superhelden, gegen den er jemals gekämpft hat und seinem ersten wahren Feind der Neuzeit. Wenn dies fehlschlägt, verbraucht Savage einen Klon von sich selbst, um seine Macht zumindest vorübergehend wiederherzustellen. Diese Geschichte behauptet, dass Savage keine Nachkommen mehr hat, die zum Überleben geerntet werden müssen, und sagt, er sei erst 37.000 Jahre alt, was beides den zuvor und danach veröffentlichten Comics widerspricht, was den Platz der Geschichte im Kanon fraglich macht. [31]

    Savage kehrt später als Drahtzieher einer Gruppe übermenschlicher Neonazis namens Viertes Reich zurück, die es auf die Erben mehrerer Superhelden des Goldenen Zeitalters abgesehen haben. Sie töten die Helden Minute-Man, General Glory und Mister America zusammen mit ihren Familien. Das Vierte Reich tötet fast die gesamte Familie von Commander Steel. Die Schlacht endet, wenn das Vierte Reich besiegt und Savage von einem Feuerwehrauto niedergestreckt wird. [32]

    Endkrise Bearbeiten

    In Endkrise: Enthüllungen, der Orden des Steins (der Kain aus der Bibel verehrt) kommt in den Besitz des Speer des Schicksals, eines magischen Gegenstands, mit dem Hitler einst Superhelden davon abhielt, in die von den Nazis besetzten Gebiete einzudringen. Sie stoßen den Speer des Schicksals in Savages Körper, wodurch der Geist von Kain in ihm wiedergeboren wird. [33] Mit dem Speer trennt Savage/Cain das Spectre, den Geist der Rache, von seinem menschlichen Wirt und versklavt ihn. [34] Savage/Cains Pläne werden von Renee Montoya, der Bürgerwehr namens The Question, zunichte gemacht, die es schafft, den Speer zu stehlen und das Gespenst wieder mit seinem Wirt zu vereinen. Das Gespenst verurteilt Savage dazu, auf der Erde zu wandeln, unfähig, das Malzeichen von Kain auf seinem Gesicht zu verbergen, beschimpft zu werden und ihm die Ruhe zu verweigern, bis Gott etwas anderes sagt. [35]

    Das als Outsiders bekannte Superheldenteam trifft auf eine Gruppe, die sich Insider nennt, Mitglieder von Savages Stamm, die ebenfalls der Macht des Meteors ausgesetzt waren, auf den er gestoßen war, und alle dadurch unsterblich wurden. Die Insider suchen nach Meteoritenfragmenten des ursprünglichen Meteors, während Savage eine vorübergehende Allianz mit dem fast unsterblichen Terroristenkultführer Ra's al Ghul eingeht, um die Gruppe zu vereiteln. Zu diesem Zeitpunkt beginnt Savage zu glauben, dass er tatsächlich die biblische Figur Kain ist. Es gelingt ihm, sich des Kainsmals zu entledigen, indem er es an die Frage weitergibt.[36] Montoya entfernt dann das Kainsmal von sich selbst, indem sie ihre Fehler und Unzulänglichkeiten anerkennt, eine Leistung, die Vandal Savage niemals in Betracht ziehen könnte. [37]

    Die neue 52 Bearbeiten

    In Die neue 52 (ein Neustart des DC Comics-Universums) erlangte Vandal Savage Unsterblichkeit und übermenschliche Stärke, indem er auf einen kleinen Meteoriten traf, der von einem radioaktiven Kometen abbrach, der an der Erde vorbeizog. Savage erfährt später, dass dieser Meteor Krypton zuvor fast getroffen hätte, aber von einem Vorfahren von Superman abgelenkt wurde. Während des Mittelalters und der Zeit von König Artus schließt sich Savage mit Etrigan dem Dämon, Madame Xanadu und dem Leuchtenden Ritter zusammen, um die Dämonenritter zu bilden, die gegen mächtige Mächte kämpfen, die die Menschheit bedrohen. Savage selbst tut dies nicht aus Altruismus, sondern um Langeweile zu vermeiden und seine Macht zu testen. [38]

    In der heutigen Zeit ist die Serie DC Universe präsentiert präsentiert Savage als inhaftierten Serienmörder, der behauptet, uralt zu sein und dass seine Morde vergessenen Göttern geopfert wurden. Seine Tochter Kassandra "Kass" Sage ist eine FBI-Agentin, die ihn in einem Fall berät. [39] In dieser Zeitleiste ist Savage auch der Vater von Angelo Bend, den er später tötet (obwohl Angelo ohne Erklärung wieder als Angle Man erscheint).

    Savage wird später als Bösewicht ohne Gefängnis dargestellt. Nachdem Supermans Identität aufgedeckt wurde und er seine Kräfte verliert, erfährt Superman schließlich, dass Savage für seinen Energieverlust verantwortlich ist, nachdem er Superman irgendwie mit einer Form von Strahlung infiziert hat, die die Fähigkeit seines Körpers behindert, Sonnenlicht zu absorbieren. Nachdem er den größten Teil der Justice League erobert und Supermans Festung der Einsamkeit gestohlen hat, enthüllt Savage, dass der Komet, der ihn zuvor gestärkt hat, wieder an der Erde vorbeiziehen wird, und er beabsichtigt, ihn mit Hilfe einiger seiner sterblichen Nachkommen zu sammeln, die alle gewinnen Macht, wenn sich der Komet nähert. Als er den Kometen erreicht, gewinnt er größere Macht und versucht, Superman für seine Seite zu gewinnen, nachdem Superman in der Lage ist, sich durch eine riskante Form der Kryptonit-"Chemotherapie" von der Strahlung zu heilen, die seine Kräfte hemmt. Superman lehnt Savages Angebot ab und schickt den Kometen weg, wodurch Savage zu seiner Standardform und -stärke zurückkehrt. [40]

    DC-Wiedergeburt Bearbeiten

    Nach den Ereignissen von DC-Wiedergeburt, ein Großteil der Geschichte des DC-Universums von früher Die neue 52 wird wiederhergestellt (es wird später gesagt, dass die Neu 52 Geschichten existieren jetzt in ihrer eigenen Zeitleiste). In der neuen Geschichte gehört Vandal Savage zu einer Gruppe von fünf Menschen, die durch einen radioaktiven Meteoriten unsterblich gemacht wurden, der viele tausend Jahre vor der aufgezeichneten Geschichte auf die Erde fiel. Diese Gruppe wird zum Rat der Unsterblichen, in der Hoffnung, die menschliche Rasse aus den Schatten zu formen. Jeder dieser Unsterblichen, einschließlich Savage, kann seine Fähigkeit, das Altern zu stoppen, mit anderen teilen und im Laufe der Jahrhunderte viele Anhänger schaffen.

    In der heutigen Zeit versucht Vandal Savage, eine neue Injustice Gang zu gründen, aber seine Pläne werden von Lex Luthor vereitelt, der beschließt, seine eigene Legion of Doom zu gründen. Luthor schlägt Savage dann scheinbar mit einem Türknauf zu Tode, der aus einem Stück der Totalität besteht, der ältesten Energiequelle der Welt und einem der wenigen Dinge, die den unsterblichen Höhlenmenschen erfolgreich töten könnten. [41]

    Als Hawkman und Hawkgirl von ihrer Zeit bei der Justice Society und dem Tag erzählen, an dem sie gegen die Injustice Society kämpften, wurde Vandal Savage als Mitglied der Injustice Society angesehen. Hawkgirl trat gegen Vandal Savage an. Nachdem Brain Wave einen mächtigen psychischen Angriff entfesselt hat, der alle niederschlägt, bereiten sich Per Degaton und Vandal Savage darauf vor, Hawkman und Hawkgirl zu erledigen. Hawkman und Hawkgirl werfen ihre Keulen so weit, dass sie zusammenstoßen. Dies ermöglicht der Justice Society, den Spieß gegen die Injustice Society umzudrehen. [42]

    Dank des Fazits von Dark Nights: Death Metal, Vandal Savage wurde bis heute restauriert und ist Mitglied der gemeinsamen Helden-Bösewicht-Kollaboration auf der Raumstation "The Totality". [43]

    In all seinen Inkarnationen hat Vandal Savages langes Leben es ihm ermöglicht, ein Meister des Nahkampfes, ein Experte für Militärtaktiken und eine Vielzahl von Waffen zu werden und mit vielen Kulturen, Sprachen und Wissenschaftsgebieten vertraut zu sein. Seine Waffenwahl ändert sich je nach Kampf. Manchmal verwendet er Schwerter, Messer und Streitkolben, während er manchmal fortschrittliche Technologie einsetzt, wie energiebasierte Waffen, einen Anzug, der ihm begrenzten Flug ermöglicht, oder ein Schallgerät in Stiftgröße, das Menschen mit Supergeschwindigkeit bewegungsunfähig machen kann.

    In den ursprünglichen Geschichten des Goldenen Zeitalters und des Silbernen Zeitalters war Vandal Savage zeitlos, konnte aber dennoch durch Verletzungen sterben, was die traditionelle Definition von Unsterblichkeit ist. Im Laufe der Zeit begann er allmählich zu altern und verlor dann im 20. Jahrhundert seine Unsterblichkeit vollständig, bevor er einen Weg fand, sie wiederzuerlangen. Für eine kurze Zeit, als er außer Phase mit seiner Heimatdimension Erde-Zwei existierte, konnte Savage mental Botschaften und Bilder projizieren. [44]

    Ab den 1980er Jahren wurde Savage nicht nur als alterslos dargestellt, sondern hatte auch übermenschliche Heilfähigkeiten, was bedeutete, dass sich sein Körper von tödlichen Schäden und Zerstörungen selbst reparieren konnte. Er zeigte auch größere Kraft, Schnelligkeit, Reflexe, Widerstandsfähigkeit gegenüber Verletzungen und Schmerztoleranz als der durchschnittliche Mensch. In den 1990er Jahren stellte sich heraus, dass die Quelle seiner Kraft keine strahlungsinduzierte Mutation war, sondern eine Kolonie von subatomaren Robotern, die "Tektiten" genannt werden und seinen Blutkreislauf und seine Zellen bewohnen. Diese Tektiten arbeiten daran, seinen Körper mit allen notwendigen Mitteln zu erhalten und wieder aufzubauen. Im Laufe der Zeit wurde diese Unsterblichkeit geschwächt und Savage musste sich beim Organersatz und bei Bluttransfusionen auf seine Kinder, Nachkommen oder Klone verlassen. Er hat auch die Forschung zur Replikation von Tektit finanziert.

    Spätere Geschichten zeigten, dass Savage Darmkrebs hatte, als er seine Unsterblichkeit erlangte. Die regenerative Kraft, die ihn am Leben erhält, verhindert auch, dass die Krebszellen entfernt werden. Während seines ganzen Lebens verursacht dies Savage zeitweilige Schmerzanfälle. [fünfzehn]

    Savages Blut kann verwendet werden, um ein Serum herzustellen, das einer anderen Person übermenschliche Kräfte verleihen kann. Die Natur dieser übermenschlichen Fähigkeiten ist unberechenbar. Die Kräfte können ohne regelmäßige Injektionen des Serums nicht aufrechterhalten werden. [29] Folgend DC-Wiedergeburt, es ist ein Hinweis darauf, dass Savages Blut auch verwendet werden kann, um eine andere Person alterslos zu machen.

    Während der Endkrise Crossover-Ereignis trug Savage das metaphysische "Mark of Kain" auf seinem Gesicht. Obwohl das Zeichen verschwinden könnte, wenn der Träger seine eigenen Mängel und Mängel erkannte, erkannte Savage dies nicht und gab es an eine andere Person weiter.

    Die neue 52 Bearbeiten

    In dem Neu 52 Zeitleiste wurde Savage durch die Strahlung eines vorbeiziehenden Kometen mutiert, der den Planeten Krypton Jahre zuvor fast zerstört hatte. [45] Dies verlieh ihm nicht nur Unsterblichkeit und fortschrittliche Heilung, sondern auch übermenschliche Kräfte. Als Savage später dem Kometen wieder begegnete, steigerte seine Nähe zu ihm seine Kraft und verlieh ihm Flug, organische Rüstung und ein Energiefeld unbekannter Natur. Als der Komet zerstört wurde, verlor Savage anscheinend diese zusätzlichen Fähigkeiten.

    DC eine Million Bearbeiten

    In der Crossover-Storyline DC eine Million, eine Version von Vandal Savage war in einer möglichen Version des 853. Jahrhunderts am Leben. Dieser Wilde war merklich älter als sein Gegenstück aus dem 20. Jahrhundert, sein Körper war nicht mehr wirklich alterslos. Es fiel ihm jetzt auch viel schwerer, seinen Körper zu heilen, da er nicht in der Lage war, nachzuwachsen oder ein verlorenes Auge zu ersetzen. Diese Version von Savage wurde später durch eine nukleare Explosion endgültig getötet.

    Star Trek/Legion of Superhelden Bearbeiten

    Savage erscheint in der Star Trek/Legion der Superhelden Crossover, gemeinsam herausgegeben von DC Comics und IDW Publishing im Jahr 2011. In der sechsteiligen Miniserie wird die Crew der USS Unternehmen Verbünde dich mit der Legion of Super-Heroes, nachdem beide versehentlich in eine andere Zeitlinie geworfen wurden. Die Miniserie enthüllt, dass Vandal Savage und Flint, ein mysteriöser Unsterblicher, auf den James T. Kirk und seine Crew treffen, tatsächlich Paralleluniversumsversionen derselben Person sind. Während die eine Version den Namen Vandal Savage annahm und sich der Eroberung widmete, nahm die andere Version den Namen Flint an und wandte sein Leben der Kunst und Wissenschaft zu.

    Die Multiversität Bearbeiten

    In Grant Morrisons Miniserie 2014 Die Multiversität, erschien eine Version von Vandal Savage, der nicht nur unsterblich, sondern auch ein interdimensionaler Pirat war. Dieser Savage operierte auf der Erde-40, einer Welt, die den 1930er Jahren ähnelte, aber mit größerer Technologie ausgestattet war, in der die Bevölkerung von Schurken im Pulp-Fiction-Stil beherrscht wurde. Zusammen mit seinen Verbündeten dringt Savage in Earth-20 ein, ein Gegenstück zu Earth-40, wo Helden im Pulp-Fiction-Stil, angeführt von Doc Fate, die Bevölkerung beschützen. Zu den Verbündeten von Doc Fate gehörte eine Version des Unsterblichen Mannes, der in dieser Realität Anthro war (ein früher Homo sapiens im Mainstream-DC-Universum).

    Im Laufe der Jahrtausende hat Savage gelegentlich Kinder gezeugt und hat viele Nachkommen, die auf der Erde leben. Einer dieser Nachkommen ist Roy Harper. Zu Savages jüngeren Kindern, die noch leben, gehören: seine Tochter Scandal Savage (das einzige seiner Kinder, das er als seinen wahren Erben betrachtet) und Cliff DeWitt, der bei der Leitung der geheimen Organisation namens Lab hilft (die dem Auferstehungsmann seine Kräfte verlieh). Der Dämon Grendel, bekannt für seine Rolle in der Geschichte von BeowulfSie ist offenbar auch ein Kind von Vandal Savage. Grendel bezeichnet Savage als "Kain", ein Hinweis auf den ersten Mörder in der Bibel.

    Die Neu 52 Version von Vandal Savage zeugte auch Kassidy Sage, [46] einen FBI-Agenten, und Angelo Bend, den Bösewicht, der als Angle Man bekannt ist. [47]


    Schau das Video: ХУДШИЙ РЕЙТНУТЫЙ EXTREME ДЕМОН?! (August 2022).