Artikel

Beowulf: Die Monster und die Kritiker

Beowulf: Die Monster und die Kritiker


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Beowulf: Die Monster und die Kritiker

Von J. Tolkien

Einleitung: 1864 schrieb Reverend Oswald Cockayne über Reverend Doctor Joseph Bosworth, Rawlinson-Professor für Angelsächsisch: „Ich habe versucht, anderen die Überzeugung zu vermitteln, dass Dr. Bosworth kein so fleißiger Mann ist Sein besonderer Spaziergang, um die Bücher zu lesen, die in unserem alten Englisch oder der sogenannten angelsächsischen Sprache gedruckt wurden. Er kann für einen Professor sehr gut abschneiden. “Diese Worte waren von der Unzufriedenheit mit Bosworths Wörterbuch inspiriert und zweifellos unfair. Wenn Bosworth noch am Leben wäre, würde ihn ein moderner Cockayne wahrscheinlich beschuldigen, die „Literatur“ seines Fachs, die Bücher, die über die Bücher in der sogenannten angelsächsischen Sprache geschrieben wurden, nicht gelesen zu haben. Die Originalbücher sind fast begraben.

Von keinem ist dies so wahr wie von Der Beowulf, wie es früher genannt wurde. Ich habe natürlich gelesen Der Beowulf, wie die meisten (aber nicht alle) derjenigen, die es kritisiert haben. Aber ich befürchte, dass ich, unwürdiger Nachfolger und Nutznießer von Joseph Bosworth, auf meinem besonderen Weg kein so fleißiger Mann gewesen bin, als alles, was auf diesem Gedicht gedruckt oder berührt wurde, ordnungsgemäß zu lesen. Aber ich habe genug gelesen, um die Meinung zu wagen, dass Beowulfiana zwar in vielen Abteilungen reich, in einer besonders arm ist. Es ist arm an Kritik, Kritik, die auf das Verständnis eines Gedichts als Gedicht gerichtet ist. Es wurde von gesagt Beowulf selbst, dass seine Schwäche darin liegt, die unwichtigen Dinge in die Mitte und das Wichtige an die Außenkanten zu stellen. Dies ist eine der Meinungen, die ich besonders berücksichtigen möchte. Ich denke, es ist zutiefst unwahr für das Gedicht, aber auffallend wahr für die Literatur darüber. Beowulf wurde als Steinbruch der Tatsachen und Phantasien viel eifriger benutzt, als es als Kunstwerk untersucht wurde.

Es ist von Beowulfalso als Gedicht, das ich sprechen möchte; und obwohl es als Vermutung erscheinen mag, dass ich versuchen sollte, mit einem unanständigen Mann die Weisheit eines Schafs von lerned Männern zu beschleunigen, gibt es in dieser Abteilung zumindest mehr Chancen für den lewed Mann. Aber es gibt auch unter diesen Einschränkungen noch so viel zu sagen, dass ich mich hauptsächlich auf die Monster beschränken werde - Grendel und der Drache, wie sie in der meiner Meinung nach besten und maßgeblichsten allgemeinen Kritik auf Englisch erscheinen - und auf bestimmte Überlegungen zur Struktur und zum Verhalten des Gedichts, die sich aus diesem Thema ergeben.


Schau das Video: DIE MONSTER UNI Kritik inkl. Filmszene Trailer Deutsch German (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Deoradhain

    Wie interessant das klingt

  2. Sedgewic

    Warum ist dies der einzige Weg? Ich überlege, wie wir diese Bewertung klären können.

  3. Nuri

    Es ist einfach unvergleichlich :)

  4. Kajira

    Vielen Dank für die Hilfe in dieser Angelegenheit.

  5. Sami

    Vielen Dank für die Hilfe in dieser Angelegenheit. Bei Ihnen das bemerkenswerte Forum.



Eine Nachricht schreiben