Artikel

Vom Dämon zur Gottheit: Kang Wang im Jizhou des 13. Jahrhunderts und darüber hinaus

Vom Dämon zur Gottheit: Kang Wang im Jizhou des 13. Jahrhunderts und darüber hinaus



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Vom Dämon zur Gottheit: Kang Wang im Jizhou des 13. Jahrhunderts und darüber hinaus

Von Anne Gerritsen

T’oung PaoVol. 90: 1-3 (2004)

Abstract: Dieser Aufsatz behandelt den Kult einer Gottheit namens Kang Wang, die im Jiangxi des 13. Jahrhunderts in ganz Jizhou verehrt wird. Die Identität dieser Gottheit bleibt bis zu einem gewissen Grad geheimnisvoll; Viele verschiedene identifizierende Geschichten für Kang Wang existieren nebeneinander. Unter diesen Deckmänteln scheinen jedoch seine Ursprünge als furchterregender und unbenannter Dämon durch. Ich behaupte, dass die verschiedenen Darstellungen von Kang Wang so verstanden werden müssen, dass sie sich aus den sehr unterschiedlichen Agenden der Autoren ergeben, die diese Identitäten geschaffen haben, aber alle haben ein gemeinsames Ziel: die dämonischen Wurzeln der Gottheit zu vertuschen. Die Angabe eines Namens und eines Herkunftsortes für die Gottheit sollte als Versuch angesehen werden, Autorität über diese dämonische Kraft auszuüben.


Schau das Video: Bewerbungsgespräch perfekt meistern Doktor Allwissend (August 2022).