Artikel

Die Wikinger in Spanien aus arabischen (maurischen) und spanischen Quellen

Die Wikinger in Spanien aus arabischen (maurischen) und spanischen Quellen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Wikinger in Spanien aus arabischen (maurischen) und spanischen Quellen

Von Jon Stefansson

Saga-Buch des Wikingerclubs für NordforschungBand 6 (1908-9)

Einleitung: Unter der Umayyaden-Dynastie in Cordoba hatten die Mauren in Spanien im 9. und 10. Jahrhundert einen Höhepunkt der Kultur und Zivilisation erreicht, der weit über jedes Land in Europa hinausging. In Wissenschaft und Lernen, in Kunst und Literatur waren sie die Meister, an deren Tisch die Krümel aufgehoben wurden. Sie waren zuerst in Frieden, wie sie zuerst im Krieg waren. Und jetzt sollten die Wikinger ihre Stärke an den unbesiegbaren arabischen Legionen messen, die frisch von ihren Eroberungen rund um das Mittelmeerbecken waren. An anderer Stelle wurden die Siege der Wikinger auf die mangelnde Organisation der Angegriffenen zurückgeführt. Hier existierte die damals am besten organisierte Streitmacht, die von ihnen besiegt wurde. Wir haben nur die Geschichte einer Seite, der Araber, und ich werde ihre Historiker sie in ihren eigenen Worten erzählen lassen. Kein stärkerer Beweis, kein schlagkräftigerer Beweis für die Fähigkeit der nordischen Wikinger, hoffnungslose Schwierigkeiten zu überwinden und in keinem Notfall den Mut zu verlieren, kann erbracht werden als die nüchterne Geschichte des Arabers, der den Chroniken des christlichen Spaniens mit ihrer Leichtgläubigkeit so überlegen ist Übertreibungen und dürftige Fakten.


Schau das Video: Terra X - Große Völker 2 - Die Araber ZDF2016 (Kann 2022).