Artikel

Gefangene der Liebe: Mittelalterliche Frauen als Geiseln

Gefangene der Liebe: Mittelalterliche Frauen als Geiseln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gefangene der Liebe: Mittelalterliche Frauen als Geiseln

Von Annette Parks

Zeitschriften der Georgia Association of HistoriansVol. 17 (1996)

Einleitung: Trotz einer Fülle an anekdotischen Informationen sowohl in literarischen als auch in chronischen Quellen gibt es keine systematische Untersuchung der Geiselnahme im Mittelalter, die speziell darauf abzielt, zu verstehen, wie es funktioniert und warum es weitergeht. Geiselnahme wird normalerweise verstanden, wie es funktioniert und warum es weitergeht . Geiselnahme wird normalerweise als unkomplizierte Machttransaktion verstanden. Die Partei, die einen Vorteil genießt, im Allgemeinen einen militärischen, fordert Geiseln, weil es notwendig ist. Die allgegenwärtige Gefahr eines Schadens für die Geiseln stellt sicher, dass sich der Geiselnehmer, wenn er geschätzt wird, so verhält, dass der Geiselnehmer beschwichtigt wird. Die Quellen unterstützen jedoch häufig keine so einfache Analyse. Geiseln wurden verschiedene Gründe gegeben: um die Bedingungen von Verträgen und Allianzen zu sichern, Versprechen der Neutralität oder Loyalität gegenüber einem Monarchen zu besiegeln, oder sie konnten als Sicherheit für Parlays ausgetauscht werden. Dieses Papier befasst sich mit einer besonderen Klasse von Geiseln, Frauen, die an politischen Ehen beteiligt waren.

Verlobungen und politische Ehen sind seit langem als wichtige Instrumente zur Schaffung sozialer und politischer Allianzen anerkannt. Hier wird jedoch argumentiert, dass diese Beziehungen auch dazu dienen könnten, die Inhaftierung von Frauen auf die gleiche Weise zu erreichen, wie einfache Geiselnahmen die Inhaftierung von Männern bewerkstelligten. Während es aus verschiedenen Gründen den Anschein haben mag, dass Frauen keine guten Häftlinge waren, waren sie es in einigen Fällen tatsächlich bevorzugt über Männer.


Schau das Video: Sxuelle Belästigung? Schmieriger Fotograf BEGRAPSCHT Model u0026 hält GEISEL! Auf Streife. (Kann 2022).