Artikel

Gewohnheitsrecht vor der Eroberung

Gewohnheitsrecht vor der Eroberung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gewohnheitsrecht vor der Eroberung

Von Derek Roebuck

Amicus Curiae, Ausgabe 68 (2006)

Einleitung: Bei dem Versuch herauszufinden, wie Streitigkeiten durch Mediation im angelsächsischen England beigelegt wurden, stellte ich fest, dass sich die Praxis auf ein recht ausgeklügeltes Eigentumsrecht gestützt haben muss. In einem Streit zwischen einem religiösen Haus und dem Erben von jemandem, der ihm Land gegeben hatte, konnten die Vermittler vorschlagen, und die Parteien akzeptierten regelmäßig die Gewährung eines Lebensinteresses an den Erben, sofern keine Einwände gegen die Versammlung erhoben wurden, die den Titel des Hauses bestätigte. Der Fall Fonthill ist das bekannteste Beispiel für einen solchen Streit („The Fonthill Letter“ in Michael Korhammer ed.Wörter, Texte und Manuskripte: Studien zur angelsächsischen Kultur, die Helmutt Gneuss anlässlich seines 65. Geburtstages vorgelegt wurden Cambridge, Brewer 1992 53–97). Ein Lebensinteresse muss zu jeder Zeit implizite Bedingungen einer erheblichen Verfeinerung enthalten, die sich auf Abfälle beziehen, wenn nichts anderes, und wahrscheinlich Einschränkungen der Entfremdung. Die erste einschlägige Gesetzgebung waren die Bestimmungen von Westminster 1259 (in Kraft gesetzt durch das Statut von Marlborough 1267), aber die implizierten Bedingungen blieben größtenteils eine Angelegenheit des Common Law. Was lieferte diese Begriffe? Es konnte nur Gewohnheitsrecht sein. Aber woher kam es und wie hatte es sich entwickelt? Ich beschloss, am Anfang zu beginnen.


Schau das Video: Fische Unsere Verwandten im Wasser. NETZ NATUR mit Andreas Moser. Doku. SRF DOK (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Grant

    Es passiert ...

  2. Winwodem

    Es ist eine großartige Idee und pünktlich

  3. Dervin

    Etwas brennt ständig

  4. Pranay

    der Ausdruck Treu

  5. Nadal

    Jeder kann es sein



Eine Nachricht schreiben