Artikel

Byzantinische Pilgerfahrt Art

Byzantinische Pilgerfahrt Art


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Byzantinische Pilgerfahrt Art

Vikan, Gary

Dumbarton Oaks, Treuhänder für die Harvard University, Washington, D. C., (1982)

Abstrakt

In der Geschichte Byzanz gab es nur wenige Phänomene, die mehr Menschen, Reichtum und künstlerische Kreativität mobilisierten als Pilgerfahrten. Innerhalb weniger Generationen nach der Gründung des Reiches durch Konstantin den Großen war das östliche Mittelmeer mit frommen Reisenden lebendig geworden. Zu den ersten gehörte Konstantins eigene Mutter Helena, die laut Eusebius
reiste auf Wunsch ihres Sohnes ins Heilige Land, um seine neu errichteten Kirchen an den heiligen Stätten zu weihen, die mit der Geburt, dem Tod und der Himmelfahrt Christi-Bethlehem, Golgatha und dem Ölberg identifiziert wurden (Life of Const., 3.4lff .). Tausende sollten in einer Massenmobilisierung von Körper und Geist folgen, die bis zur arabischen Eroberung des Heiligen Landes im siebten Jahrhundert ununterbrochen zunahm. Die Geschichte des frühbyzantinischen Pilgers ist in Reiseberichten und Reiseführern, in historischen Texten und theologischen Traktaten, in zahlreichen populären Legenden, die von wunderwirkenden Heiligen entstanden sind, und vor allem in Hunderten von überlebenden Pilger-Souvenirs und riesigen, verlassenen Pilgern erhalten Schreine an den heiligen Stätten. Alle zeugen von einer breit angelegten Volksbewegung, die überraschenderweise weder einen Präzedenzfall in der Bibel noch ein Mandat unter den Kirchenvätern hatte.


Schau das Video: Byzantinische Liturgie - Himmel und Erde ohne Anfang und Ende (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Daire

    Schöne Nachricht

  2. Vicq

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Ich bin versichert. Ich schlage vor, es zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  3. Reuel

    Ein gutes Beispiel für Ihren Beitrag ist auf vielen Websites zu sehen, machen Sie weiter

  4. Tygolmaran

    Das ist Ihre Handarbeit!

  5. Megal

    Gerne nehme ich an. Die Frage ist interessant, ich werde auch an der Diskussion teilnehmen. Gemeinsam können wir zu einer richtigen Antwort kommen.



Eine Nachricht schreiben