Artikel

Die Demut der Schnecken

Die Demut der Schnecken


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Demut der Schnecken

Von Steffen Hope

Online veröffentlicht am Mein Albion (2013)

Einführung: [E] x Afrika sempre aliquid novi ~ De Rerum Natura, Lucretius (8,42)

Aus Afrika kommt immer etwas Neues, bemerkte Lucretius in seinem berühmten Gedicht über die Natur der Dinge. In ähnlicher Weise kommt immer etwas Neues aus dem mittelalterlichen Blogpost der wundervollen British Library. Kürzlich haben sie einen schönen Beitrag über Randschnecken in mittelalterlichen Manuskripten veröffentlicht, der gelesen werden kann Hier. Wie die berühmte Sarah J. Biggs hervorhob, gibt es verschiedene Erklärungen dafür, was die Schnecken für den mittelalterlichen Betrachter bedeuteten, welche Rolle oder Rollen sie im Theater der Seite spielen und wie sie verstanden werden sollten.

Einige dieser Erklärungen wurden von Michael Camille in seinem berühmten Buch über mittelalterliche Marginalien, Image on the Edge, und auch im Blogpost der British Library zusammengefasst. Meiner Meinung nach fehlen all diese Vorschläge, da sie aus der frühen wissenschaftlichen Diskussion zu diesem Thema entfernt wurden, bis zu einem gewissen Grad. Während einige von ihnen, wie Lilian Randalls Vorschlag, die Schnecke als Kontrapunkt der Ritterlichkeit zu positionieren, in einigen Regionen und bestimmten Epochen Gültigkeit haben mögen, können sie nur mit äußerster Vorsicht und akuter Sensibilität auf den historischen Kontext des fraglichen Manuskripts angewendet werden.

In diesem zweiteiligen Blogpost möchte ich daher einen anderen möglichen Ansatz postulieren, wie die Schnecke in der mittelalterlichen Ikonographie verstanden werden sollte. Natürlich habe ich keinen Anspruch darauf, die endgültige Antwort gefunden zu haben, aber es könnte uns helfen, einigen Aspekten der Schneckenbilder näher zu kommen.


Schau das Video: Sind Schnecken wirklich so langsam? OLIs Wilde Welt. SWR Kindernetz (Kann 2022).