Artikel

Die gejagten Kinder der Könige: Ein Thema in den altisländischen Sagen

Die gejagten Kinder der Könige: Ein Thema in den altisländischen Sagen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die gejagten Kinder der Könige: Ein Thema in den altisländischen Sagen

Von Ármann Jakobsson

SkandinavienVol. 43 (2004)

Einleitung: Ist das Leben eine Stiefmuttergeschichte? Als König Sverrir von Norwegen (1177-1202) in seiner Jugend vor seinen Feinden auf der Flucht ist, erinnert sein Unglück den Autor an Geschichten, die er als aus der alten Vergangenheit stammend ansieht. sem í fornum sögum er sagt bei verit hafi, þá er konungabörn urðu fyrir stjúpmoeðra sköpum ”. (Seine Schwierigkeiten auf diesen Reisen waren so groß, dass sie am ehesten dem ähneln, was in alten Geschichten erzählt wird, als Kinder von Königen von Stiefmutterzaubern getroffen wurden.)

In diesem Fall scheint das Leben die Kunst zu imitieren, wenn wir Märchen als Kunst einstufen. Das Leben oder zumindest das Leben von König Sverrir ähnelt einer Geschichte über Stiefmütter. Der Autor von Sverris-SagaVermutlich spricht der Abt Karl Jónsson (gest. 1212/13) unter strenger Aufsicht des Königs nur von „alten Geschichten“ und könnte darauf hinweisen, dass Märchen eher alte Geschichte als nur Geschichten sind. Für ihn sind diese „alten Geschichten“ nicht unbedingt fiktiv. Da sie alt sind, gehören sie möglicherweise zu einer anderen Realität, einer Vergangenheit, die Märchen in größerem Maße ähnelt als sein eigenes Leben oder das seines Publikums.

Uralt oder fiktiv, die Realität der Märchen scheint auf den ersten Blick weit entfernt vom gewöhnlichen Leben zu sein. Und doch scheint Karl Jónsson einen ähnlichen Standpunkt zu vertreten wie der Gelehrte Bruno Bettelheim aus dem 20. Jahrhundert, obwohl die Prämissen der beiden Gelehrten sehr unterschiedlich sind: Richtig oder falsch, Märchen haben eine Relevanz für das wirkliche Leben und könnten sogar hilfreich sein Leitfaden für den Sinn der Welt.


Schau das Video: Das Licht der Wahrheit: DIE HEILIGEN DREI KÖNIGE. Kunst + Krempel. BR (Kann 2022).