Artikel

Charlemagne, Sir Christopher Lee und Heavy Metal Musik

Charlemagne, Sir Christopher Lee und Heavy Metal Musik


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wussten Sie, dass der berühmte Schauspieler Sir Christopher Lee auch ein Heavy-Metal-Sänger war? Und seine Lieder basieren auf dem Leben und der Zeit Karls des Großen?

Christopher Lee ist auf zwei Alben zu sehen, Charlegmagne: Bei den Schwertern und dem Kreuz, die im Jahr 2010 veröffentlicht wurde, und Karl der Große: Das Omen des TodesLee, der Anfang dieser Woche verstorben war, hatte seit den 1980er Jahren verschiedene Musikstücke aufgenommen, aber dies waren seine ersten vollständigen Alben.

In einem Interview mit der BBC erklärte Lee: „Das hat mich ziemlich fasziniert, weil es in Bezug auf die Musikgeschichte ziemlich neu ist. Wenn es richtig gemacht wird und Sie die Geschichte verstehen und verstehen können, was die Leute singen. und man kann die richtigen Bands und die richtigen Sänger finden, ich finde es ziemlich aufregend. “

„Das erste‚ Charlemagne'-Album ist natürlich Metal, aber was ich gesungen habe, war symphonischer. Jetzt, im zweiten, "The Omens of Death", ist es hundertprozentig Heavy Metal. Ich habe meine Sachen gemacht und sie sind Heavy Metal. Ich schreie nicht oder so, aber es ist definitiv Heavy Metal. "

Die Alben wurden von Fans und Rezensenten mit positiver Resonanz aufgenommenCharlegmagne: Bei den Schwertern und dem Kreuz sogar einen "Spirit of Metal" -Preis gewinnen. Im Gespräch über das zweite Album, die Website Metallarchive heißt es: "Wenn Sie der Meinung sind, dass dies möglicherweise schlecht oder veraltet ist, haben Sie sich nicht die Zeit genommen, sich die Arbeit anzuhören, und Sie tun sich selbst einen großen Nachteil." Verwechseln Sie dies nicht mit der wegwerfbaren Nostalgie, die von Dutzenden von Nachahmern ausgelöst wird. Kraftvoll, pochend, kreativ, feurig und episch - wenn dies einige der Wörter sind, die die Musik beschreiben, nach der Sie suchen, dann suchen Sie nicht weiter als Karl der Große; Das Omen des Todes.

Christopher Lee hat in über zweihundert Filmen mitgespielt und oft denkwürdige Bösewichte in Werken wie James Bonds gespielt Mann mit der goldenen Pistole und Der Herr der Ringe Trilogie.


Schau das Video: Christopher Lee! He spokes german very good! (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Santiago

    Meiner Meinung nach ist er falsch. Wir müssen diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  2. Dishicage

    Ich entschuldige mich, ich kann nichts helfen. Ich denke, Sie werden die richtige Entscheidung finden.

  3. Bain

    Es stimmt zu, diese bewundernswerte Meinung

  4. Dewain

    Was für ein anmutiger Gedanke

  5. Gotthard

    Ich bin darüber, ich weiß nichts

  6. Kar

    Darin ist etwas. Danke für die Hilfe in dieser Frage. Das wusste ich nicht.



Eine Nachricht schreiben